hilfe drei hähne eine henne

Diskutiere hilfe drei hähne eine henne im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe am Montag ein Pärchen aus schlechter Haltung geholt Sie durften nicht aus dem Käfig und hatten tag und nacht ein Moskitonetz übern...

  1. dankoline

    dankoline Guest

    Ich habe am Montag ein Pärchen aus schlechter Haltung geholt
    Sie durften nicht aus dem Käfig und hatten tag und nacht ein Moskitonetz übern Käfig
    Nun mein Problem was ich habe das ich schon zwei Hähne habe die sich super verstehen.
    Und unser Moritz der jüngste nicht mehr von dem Käfig wegzubekommen ist.
    Kann mir jemand sagen ob es gut gehen kann mit drei Hähnen und einer Henne.
    Oder gibt das richtig Zoff zwischen denn zwei Hähne weil die Henne klettert den halben tag hinter unsern Moritz hinterher.
    unser max ist eher nicht so interesiert. und unser pärchen soll ja auch mal raus an die luft
    nur ich weis ja nicht ob es gut geht wenn der hahn vom pärchen auf unsern dicken moritz treffen tut weil unser dicker moritz an seine henne will
    bitte helft mir
    cui katy
    may und moritz ( unsere alten )
    joscha und laila (unsere neuen )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo und herzlich willkommen :0-

    Tja, drei Hähne und eine Henne ist sicher nicht so optimal... Wenn Deine neue Henne schon an Moritz interessiert ist, könnte es durchaus Ärger geben... Ich weiß nicht, wie fest sie mit Joscha verpaart ist, aber wenn es eine Zwangsgemeinschaft ist, weil sonst kein adäquater Partner da war, kann es gut sein, daß Laila (schöner Name übrigens) sich umorientiert. Die Henne ist diejenige, die den Hahn aussucht...

    Es kann gut gehen, muß aber nicht. Ich würde erst einmal abwarten, ob es zwischen Moritz und Laila funkt, und ob es überhaupt Streßt gibt. Normalerweise sagt man, gleichgeschlechtliche Paare sind nicht optimal, wobei es natürlich auch Homos unter den Nymphen gibt. Aber da Moritz interessiert ist an der Henne, scheint er sich mangels Gelegenheit gut mit Max arrangiert zu haben.

    Wenn es hart auf hart kommt, kann es sein, daß Du den einen oder anderen Nymph abgeben mußt. Aber wie gesagt - warte erst einmal ab, wie sich die Lage entwickelt.

    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen :)
     
  4. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Warum abgeben? Wie wäre es noch mit zwei Weibchen dazu ;)

    LG

    Regina

    PS: Wären es Wellis, dann hätte ich gesagt, das würde gut gehn, aber bei Nymphis ist es eher nicht so...
     
  5. dankoline

    dankoline Guest

    noch mehr auf keinen fall da macht mein partner überhaupt nicht mit mus ihn erstmal überzeugen das die zwei überhaupt bleiben dürfen
    wenn es nicht gut geht mus ich die zwei in sehr sehr gute hende abgeben aber nur an welche mit dennen ich in kontakt bleiben
    kann
    wo ich mich vergewissern kann das es ihnen sehr gut geht und sie ncith wieder nur im käfig eingespert werden wo vieleicht auch schon andere sind zu dennen sie sich gesellen können
    um wieder spaß am leben zu bekommen

    aber ich hoffe das sie sich alle vertragen und sie bleiben können wenn nicht mus ich halt mal sehen wehr für meine zwei jungesellen zwei hennen übrig hat ;)
     
  6. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich bekomm bald Kükis, da sind bestimmt Hennen dabei ;) :D :p
     
  7. dankoline

    dankoline Guest

    danke aber bayern und hessen die armen kleinen dinger das könnte ich nicht verantworten aber danke
     
  8. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Gießen ist nicht weit weg, da war ich schon mit allen meinen 6 Vögeln in der Vogelklinik. Die Fahrt ist kein Problem...
     
  9. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Katy :0-

    Und willkommen hier bei uns Nymphensüchtigen.


    Ich kann mir nicht vorstellen das die Kombination von 3 Hähnen und 1 Henne auf die dauer gut geht.

    Nymphen sind zwar sehr friedliche Vögels aber wenns um Partnerschaft oder gar mal Brut geht können schon mal die fetzen fliegen. Zwar meist nur mit harmlosen Schnabelgefechten und kreischenden Luftangriffen, aber es können bei 2 gleichstarken Hähnen auch schon mal die Federn fliegen.


    Wie Linde schon schrie beobachte sie mal. Was macht Joscha wenn Moritz der Laila hinterher hinterher klettert. Wenn er da schon seine Frau verteidigt wirds beim Freiflug ärger geben.


    Ich denke auch daß das mit den Küken nicht nur wegen der Entfernung nichts wird, sondern da sie noch im Ei sind und 3-4 Monate warten ist in der momentanen Situation wahrscheindlich zu lange.
     
  10. dankoline

    dankoline Guest

    könnt ihr mir sagen wann und wo ich die vier das erste mal auf einander treffen lassen soll im käfig oder trausen da moritz wie das pärchen nicht handzahm ist der einziege den man anfassen kann ist max
    der aber kein interese an dennen im käfig zeigt ich weis aber nicht wie das wird wenn sie drausen sind

    cui katy
    max, moritz, laila und joscha
     
  11. dankoline

    dankoline Guest

    unsere vier

    von lings nach recht
    laila joscha moritz und max
     

    Anhänge:

  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Katty :0-

    Du hast sie ja anscheinend schon aufeinander treffen lassen :p .
    Und wie wars :? .
     
  13. dankoline

    dankoline Guest

    super sie sind immer noch zusammen im käfig laila und joscha habe ich eben erfahren waren seit drei jahren nicht mehr auf der anderen seite vom käfig kannst du oder ihr mir sagen wann ich sie mal rauslassen kann ich will nicht das sie noch länger in dem kasten drinn bleiben müssen drei jahre reichen ich halte nicht viel davon vögel drei jahre in so einen käfig zu sperren wo sie nicht einmal fliegen können
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Am liebsten würde ich sagen laß sie sofort raus.

    Aber ich habe Angst das Du sie irgendwie fangen mußt und das ein weiteres traumatisches Erlebnis mit den Menschen für sie wird.

    Sind sie immer noch so ängstlich oder tauen sie etwas auf ?
     
  15. dankoline

    dankoline Guest

    nein sind immer noch sehr sehr ängstlich wie unser moritz wenn er die hand sehen tut sieht er rot und nimmt reis aus aber die zwei sind so ängstlich steht man vor dem käfig springen sie sofort an die rückwand aber ab und zu bleiben sie auch schon mal sitzen aber nur selten

    max und moritz kennen den käfig nicht verschlossen also ist es nur schwer sie mal für länger mit den beiden in den käfig zu lassen um vertrauen zu bekommen sehr schwer weill sie 24 std im wohnzimmer fliegen können
    sie machen dann richtig radau wenn ich sie länger als eine std im käfig lasse

    und das möchte ich mit den anderen auch machen
    ich warte einfach bis zum 11.12 da hat mein mann urlaub das ist er zu hause und kann eingreifen wenn was istz ich mus ja um 18 uhr auf arbeit und dann sind sie alleine
    das wird das beste und das einfachste sein
    tut mir zwar sehr leid aber sicherheit geht vor

    habe sie eine std im käfig gelassen alle vier sie haben sich keine feder gegrümt es ist auch noch alles dran
    ich hoffe es bleibt so

    bis bald
    katy max moritz laila und joscha
     
  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Katy :0-

    wenn sie 24h Freiflug haben können dann habe ich keine Bedenken mehr :) .

    Wo Futter zu finden ist zeigen ihnen Max und Moritz.
     
  17. dankoline

    dankoline Guest

    soll das heisen einfach rauslassen und abwarten und das heute schon oder soll ich warten bis jemand 24 std zu jause ist
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Besser ist schon wenn sie unter Beobachtung sind. Und gleich in der Früh raus das sie hunger bekommen und das Futter dann im Käfig finden.
     
  19. dankoline

    dankoline Guest

    was soll ich nur machen

    mein mann sagt das er noch zwei bis drei wochen warten will.
    wir haben den moritz am dritten tag rausgelassen und er läst sich überhaupt nicht anfassen. und das, das darn liegt das wir ihn zu früh rausgelassen haben.
    stimmt das ???
    mein mann sagt die zwei kommen erst dann raus wenn sie nicht mehr so viel angst haben und sich wieder gefangen haben. er hat angst das sie vor lauder panik irgend wo davor fliegen und sich weh tun.
    und es heist ja so 14 tage soll man sie im käfig lassen oder ????
    könnt ihr mir bitte noch ein paar tips geben???
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Katy,

    dein Mann ment wohl die Quarantänezeit, die normalerweise sechs Wochen lang ist.
    Meine Neuzugänge habe ich immer nach maximal einer Woche ´rausgelassen. Von daher kannst du sie meiner Meinung nach aufeinander loslassen.:D Warte einfach mal ab was dann passiert.



    Grüße, Frank:0-
     
  22. Lindi

    Lindi Guest

    Ich denke auch, daß Du die neuen fliegen lassen kannst. Ob sie im Käfig schneller ihre Angst verlieren, ist reine Theorie.

    Draußen mit den anderen können sie ihre Neugier befriedigen und schließen sich eher den "Alten" an und erkunden die Umgebung. Auch draußen könnt ihr versuchen, mit Hirse an sie heranzukommen. Allerdings bitte immer akzeptieren, wenn sie nicht wollen. Ich denke, wenn ihr Euch genügend mit ihnen beschäftigt und ihnen zeigt, daß sie keine Angst vor Euch haben müssen, werden sie schon mutiger werden.

    Allerdings gibt es natürlich auch Nymphen, die von Natur aus ängstlicher sind als andere und vielleicht immer scheu bleiben. Das muss man dann halt respektieren.
     
Thema:

hilfe drei hähne eine henne

Die Seite wird geladen...

hilfe drei hähne eine henne - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...