Hilfe, eine Blume

Diskutiere Hilfe, eine Blume im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Unsere Ama ist ja schon ein merkwürdiges kleines Ding. Wir haben ihr vor ein paar Tagen Löwenzahnblumen mitgenommen. Als ich ihr eines in den...

  1. Sam

    Sam Guest

    Unsere Ama ist ja schon ein merkwürdiges kleines Ding. Wir haben ihr vor ein paar Tagen Löwenzahnblumen mitgenommen. Als ich ihr eines in den Käfig hineinhielt, ist sie plötzlich ganz panisch geworden und hat sich in das letzte Eckerl ihres Käfigs gesetzt.

    Ich mein, dass muss doch nicht sein, dass sie sich immer vor allem neuen fürchtet. Erst als ich sie auf die Schulter nahm und die Blume zuerst in mein Gesicht "steckte" hat sie sich nicht mehr gefürchtet.

    Haben eure Amas auch Angst vor allem was neu ist, oder ist das wiedermal ein psychisches Leiden? Ich verstehe ja wenn sie sich vor großen Sachen fürchtet, aber die Blume geht mir nicht aus dem Kopf.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birdmind

    Birdmind Guest

    Hallo Sam

    Ja, mein Amamädchen Rica hat dieselbe Macke. Sie flüchtet vor allem, was neu/unbekannt ist. Sei es ein neuer Ast zum draufsitzen oder zernagen, etwas Unbekanntes zu fressen oder auch nur ein klitzekleines harmloses Spielzeug.... Sie braucht immer mindestens ein paar Tage bis sie sich traut, sich etwas Neuem anzunähern. :s

    Naja, wir Menschen sind ja auch nicht alle gleich mutig und manche sind eben echt schlimme Gewohnheitstiere. ;)
     
  4. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Ist bei meiner Ama-Dame genauso. Sie hat vor allem neuen Angst, es könnte ja beissen.

    Habe vor 4 Tagen das erste mal frischen Löwenzahnblüten testen wollen. Hab eine schöne gelbe ihr hingehalten, sie ging mit dem ganzen Körper zurück und flog davon. Ich bin wieder hin, mit versteckter Blume, dann hab ich sie wieder gezeigt und sie ist wieder abgehauen.

    Versuche dann auch, sie zu beruhigen indem ich die Blüte in mein Gesicht halte, an den Mund, als würde ich es essen, aber es hat nichts genutzt.

    sie ist auch sooo ein Schisser, vor allem was neu ist :k
     
  5. #4 Amazonenmuddi, 28. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    morgäään zusammen :0-
    also ich würd alles für geben wenn mein geier mal etwas ängstlicher wäre, aber der schreckt echt vor nix zurück, gerade was neu ist muss akribisch von ihm untersucht werden.
    außer er sieht ne katze 8o dann schlägt der achten. der dreht dann völlig durch .

    aber alles was ich ihm sonst anbieten auch wenns mal wie ein neues leckerlie ist geht er sofort ran.

    gruß amazonenmuddi
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe, eine Blume

Die Seite wird geladen...

Hilfe, eine Blume - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...