Hilfe - einsamer Wellensittich im Kindergarten

Diskutiere Hilfe - einsamer Wellensittich im Kindergarten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wenn Du die Adresse von dem Kindergarten hast, wende Dich einfach direkt an die Leute dort. Schildere den Sachverhalt und schlage denen zwei...

  1. #21 DeichShaf, 12. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn Du die Adresse von dem Kindergarten hast, wende Dich einfach direkt an die Leute dort. Schildere den Sachverhalt und schlage denen zwei Lösungen vor: Abgabe des Tiers (Und damit auch Abgabe der Sorgfaltspflicht = weniger Arbeit) oder aber Du schenkst denen ein zweites Tier dazu (=kaum Mehrarbeit, aber eher artgerecht).

    Wenn das nicht geht, drohst Du damit, die untere Naturschutzbehörde einzuschalten. Die sind für solche Fälle zuständig und können Beschlagnahmen veranlassen. Diese Drohung reicht meist schon aus, um einen Sinneswandel herbeizuführen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ja ich würde auch nicht aufgeben.
    Bevor der Welli da jetzt sein restliches Leben fristet würde
    ich mit der Leiterein mal sprechen. Versuch es doch einfach
    mal.
     
  4. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich verstehe nicht, wie Menschen immer wieder denken, nur weil sie Menschen sind, wissen sie alles besser.
    Daran sieht man mal wieder, dass sie nicht gerade viel ihres Hirn nutzen.. (Wieviel waren das, 10%?)

    Aber ich finde dein Engagement klasse, mach immer weiter! :zustimm:
     
  5. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Danke für eure Ermunterung

    Habe die ehemalige Besitzerin nochmal angeschrieben - was meint ihr zur Mail?

    Hallo Frau X,
    ihre E-Mailadresse wurde mir auf mein Bitten hin von Frau B genannt. Da sie mich als 2. Pflegeplatz angegeben hat, möchte ich mich erkundigen, ob der Kleine noch zu vermitteln ist.
    Ich bekomme, da ich aktiv im Tierschutz bin, öfter Anfragen auf Pflegeplätze. Da diese aber begrenzt sind, um eine artgerechte Haltung in der Gruppe zu ermöglichen, möchte ich wissen, ob und wann eine Übergabe stattfindet.

    Vielen Dank hierzu schon im Voraus.

    Wer bin ich?
    Mein Name ist Manuela Semrau, 36, und arbeite aktiv im Tierschutz - soll heißen: ich nehme Wellensittiche auf die aus dem Tierschutz (Schlechte Haltung), oder von Privat zu mir kommen, also von Leuten, die ihre Tiere aus verschiedenen Gründen nicht mehr halten können oder möchten. Hierzu zählen besonders auch kranke Vögel oder Vögel mit Behinderungen.

    Die Gruppe / wie die Tiere bei mir leben
    Zurzeit habe ich 15 Wellensittiche in Betreuung, davon sind einige auch behindert bzw. chronisch krank (Herzleiden, Gicht, Leberleiden mit zu starkem Schnabelwachstum, Flugunfähigkeit (2) sowie ein blindes Tier). Sie leben in einem ca. 20qm Zimmer, das nur für sie ausgerichtet ist (Raumhoher Kletterbaum, Schlafvoliere, Sitzgelegenheiten am Fenster und im ganzen Raum, für die Behinderten mit Rampen und Stangen verbunden). Die Tiere begeben sich nur zum Schlafen in die Voliere, haben sonst den ganzen Tag Freiflug.
    Wenn neue Wellis dazukommen, werden diese dem Tierarzt (vogelkundig) zum Check-up vorgestellt. Ist er gesund (nichts ansteckendes, dann ist eine Woche Quarantäne angesagt), wird er sofort zu den anderen gesetzt. Die Integration erfolgt meist innerhalb von wenigen Minuten, da meine Gruppe gern Neulinge aufnimmt.

    Übergabe eines Tieres
    Ich komme das Tier gern abholen, gern kann es mir aber auch gebracht werden, um sein zukünftiges Umfeld zu besichtigen.(Im Vorfeld auch gern möglich)

    Sollten sie also den Kleinen noch abgeben wollen, geben sie mir bitte kurz Bescheid - gern auch per Handy - 0171 - XXXXXXXX Vielen Dank,
    Mit freundlichem Gruß aus Bonn
    Manuela Semrau
     
  6. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ist wirklich gut und sachlich geschrieben.:zustimm:
    Wenn den Leuten in dem Kiga auch nur ein wenig an dem Welli liegt geben sie ihn ab.
     
  7. #26 Vogelfeder, 15. Juni 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Das ist großartig!:beifall:
    Ich hoffe nur, dass die gerne liest.:~
    Vielleicht ist der ja alles so egel wie der
    Wellensittich? Wünsche dir viiiel Glück!!!!!:zustimm:
    (Meine Wellis würden die Krallen krümmen, aber leider sind sie zu beschäftigt...:s)

    Vogelfeder
     
  8. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Danke Vogelfeder

    Wenn deine zwischendurch Krällchen drücken und meine tun´s die ganze Zeit auch, dann müsste es eigentlich gut gehen...

    Ich verstehe die Leute nicht - erst alle wildmachen von wegen gutes zuhause, dann sich nicht mehr melden. Durch eine andere Bekannte dieses "Frauchens" habe ich erfahren, dass sie angeblich im Umzugsstress ist und deswegen (!!) keine Zeit haben soll. Wahrscheinlicher ist aber, dass diese Bekannte von eben diesem Frauchen gehört hat, wie meine beste Freundin, die in der gleichen Abteilung sitzt, mit mir über diese Unmöglichkeit geschimpft hat, einen Welli in einem KiGa zu parken.

    Vielleicht melden sie sich jetzt aus Trotz nicht mehr und lassen es an dem armen Kleinen aus.

    Ich bleibe dran, und ich hoffe, dass sie sich vielleicht doch noch mal meldet. Wenn nicht, (achtung, jetzt kommt was böses) dann soll es ihr gehen wie der Welli - einsam und verlassen von ihrem ach so tollen Freund, wegen dessen Allergie der Kleine wegmusste.:+schimpf:+schimpf

    Sorry, aber ich bin einfach enttäuscht und megasauer über soviel ..... (lange Pieptirade)8(8(8(8(
     
  9. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Manche Wunder dauern länger

    Hi ihrs:
    Es ist passiert!!!!:):):) Sie hat sich endlich gemeldet. Der Kleine wird diesen Monat noch bei mir einziehen. Anscheinend hat sie eingesehen, dass sie es nicht an dem Kleinen auslassen kann und dass er in ein gutes Zuhause kommt.

    Bert/Berta zieht jetzt also demnächst bei mir ein.

    Danke für´s Mutmachen,
    Lieben Gruß
    Akivasha
     
  10. #29 DeichShaf, 18. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Na, herzlichen Glückwunsch dazu :)

    Was lange währt, wird endlich gut.
     
  11. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ach das freut mich aber. super das du dich
    um den Kleinen gekümmert hast :trost:
     
  12. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Richtig Klasse!!!
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Super!!
    Berichtest du weiter?
     
  15. #33 Miss Daisy, 18. Juni 2009
    Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Ja,bitte.
    Wäre auch neugierig zu wissen wie der kleene sich enteickelt!
    Und alle Achtung für Deine Rettungsaktion!:freude:
     
Thema: Hilfe - einsamer Wellensittich im Kindergarten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich-im Kindergarten/

Die Seite wird geladen...

Hilfe - einsamer Wellensittich im Kindergarten - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...