Hilfe-er blutet

Diskutiere Hilfe-er blutet im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich hoffe, dass gerade jemand hier ist, der mir mal eben schnell helfen kann. Bin gerad nach Hause gekommen und seh, dass einer...

  1. Catha

    Catha Guest

    Hallo,

    ich hoffe, dass gerade jemand hier ist, der mir mal eben schnell helfen kann.
    Bin gerad nach Hause gekommen und seh, dass einer meiner Wellis eine blutende Stelle am Flügel hat. Eine Feder dazu hab ich nciht gefunden, vermute er hat sich irgendwie anders verletzt.
    Blutstillende Watte hab ich gerade geholt, aber ehe ich ihn eingefangen kriege, dauert das wohl noch.

    Muß ich mir sorgen machen, dass er zu viel Blut verliert???
     
  2. Coko

    Coko Guest

    Fliegt er frei herum? Dann würde ich ihn erstmal separieren und ruhigstellen. Beobachte ob es aufhört zu bluten.
     
  3. Catha

    Catha Guest

    Hi Conny,

    ja er ist am "rumfliegen" bzw. turnt hier durch die Gegend.
    Leider sind meine Lütten nichts zahm, d.h. ich muß warten bis er in Käfig geht, so dass ich ihn daraus fischen kann.
     
  4. Coko

    Coko Guest

    Wie stark blutet er denn? Wenn es tropft mußt du ihn einfangen und ruhig stellen. Ansonsten warte bis er im Käfig ist und sehe es dir dann genauer an. Haben sich die Geier vielleicht gebissen?
     
  5. #5 Distelfink Piep, 28.10.2004
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    Hört sich für mich so an, als sei er recht fit dabei und hat nur eine kleinere Verletzung. Beobachte die Blutung genau. Ist die vielleicht schon von selbst gestoppt oder mußt Du noch zur Blutstillung beitragen? Ein bißchen Jodtinktur könnte nicht schaden. Wenn Du den Eindruck hast, daß sich sein Zustand verschlechtert und er sich zurückzieht oder aufplustert, solltest Du sofort einen Arzt aufsuchen.
     
  6. Catha

    Catha Guest

    Entwarnung!?

    Die Blutung scheint aufgehört zu haben. Es tropft nichts mehr. Er ist jetzt dabei das getrocknete Blut aus seinen Federn zu kriegen.

    Gebissen wurde er wohl nicht. Ich glaube ja fast, dass er sich auf seinem Kletterbaum verletzt hat, als er sich an dem ausgefransten Seil mal wieder selbst beglückt hat 8o Der Kommander ist da immer sehr ungestüm ...
     
  7. #7 Alfred Klein, 28.10.2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.834
    Zustimmungen:
    2.302
    Ort:
    66... Saarland
    Nun, dann brauchst Du wohl nichts zu machen.

    Das wird von alleine heilen.
    Eine Wundversorgung am Flügel ist schwierig da man dabei meist die Federn verklebt. Also sollte man so wenig als möglich daran herum fingern. Das wird wieder, solche Sachen kommen öfters mal vor. In aller Regel ohne Folgen.
     
Thema:

Hilfe-er blutet

Die Seite wird geladen...

Hilfe-er blutet - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!! Schnabel beschnitten, es blutet leicht!

    Hilfe !!! Schnabel beschnitten, es blutet leicht!: Ich habe soeben meinem Prachtrosellahahn (ca. 10 Jahre alt) den Schnabel beschnitten. Die Aktion war notwendig, die Schnabelspitze war wieder...
  2. Kanarienvogel blutet nach Krallen schneiden!! Bitte um Hilfe!!

    Kanarienvogel blutet nach Krallen schneiden!! Bitte um Hilfe!!: Habe meinen Kleinen schon oft die Krallen geschnitten, diesesmal hat Gary nur leider so gezappelt, dass ich ein Blutgefäß verletzt habe...nun...
  3. Hilfee.. Sie blutet...

    Hilfee.. Sie blutet...: ich weiß nicht wieso er jetzt blutet! seit einpaar minuten versucht er aggressiv die Wasserschale umzuschmeißen doch der hat ne Sicherung! Ich...
  4. Hilfe, meine Graue blutet!!!

    Hilfe, meine Graue blutet!!!: Hilfe, habe ein Problem!! Wollte meiner Grauen schon lange mal wieder die Krallen schneiden, aber sie hat sich zum ersten Mal voll gewehrt und...
  5. Hilfe!!! Agapornis Blutet!!!!

    Hilfe!!! Agapornis Blutet!!!!: Heute als ich ins Vogelzimmer kam fand ich an 2 Stangen Blutspuren. Dann sah ich, dass einer der agapornis (das Männchen) rechts neben dem...