Hilfe - Es herscht urplötzlich "Krieg" in der Voliere....

Diskutiere Hilfe - Es herscht urplötzlich "Krieg" in der Voliere.... im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Wir habe seit kurzem und nach langer Überlegung/Informieren uns ein Edelpapagei-Paarchen zugelegt, Die beiden (Rico und Lori) sind...

  1. #1 zucker-stange, 15. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Januar 2008
    zucker-stange

    zucker-stange Guest

    Hallo,

    Wir habe seit kurzem und nach langer Überlegung/Informieren uns ein Edelpapagei-Paarchen zugelegt,

    Die beiden (Rico und Lori) sind beide etwa 5 Jahre alt und wurde uns von einem Züchter verkauft der seine Zucht aus "beruflichen" Gründen aufgeben will7muß.

    Die beiden haben genug Freiraum -etwa 17qm(ein Zimmer).
    Die Voliere steht nachmittags (13.30Uhr) bis zum schlafengehen (ca 22Uhr)offen.

    Die beiden leben nun ca 1 1/2Monate bei uns.

    Nun das Problem:
    seit kurzem -an dem Zeitpunkt wo Er extrem zutraulich geworden ist- fing er nach Lori zu hacken und jagen.
    Da ich hier im Forum schon öfters gelesen habe das meißtens die Dame die dominatere ist scheint bei unseren etwas anders zu laufen.
    Was sollen wir machen oder kann es nicht zu verletzungen oder andere Probleme kommen?
    Ich kann leider den Züchter nicht erreichen da er zur Zeit auf Auslandsmontage ist.

    kann jemand mir hier ein Tip geben oder brauche ich mir keine Sorgen zu machen???

    MfG zucker-stange
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hmm...ich habe zwar keine Edels, will aber trotzdem mal versuchen, dir zu raten...
    Könnte es eben an dieser Zutraulichkeit liegen? Ist er vielleicht eine Handaufzucht, die sehr auf den Menschen geprägt ist? Dann ist er möglicherweise eifersüchtig und will euch ganz für sich...er gönnt der Henne sozusagen die Menschen nicht...:?
    Dann wäre ein Rückzug eurerseits angesagt, damit sich die Vögel möglichst viel mit ihrem Partner beschäftigen und solche Situationen nicht entstehen können...:~
     
Thema:

Hilfe - Es herscht urplötzlich "Krieg" in der Voliere....

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Es herscht urplötzlich "Krieg" in der Voliere.... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...