!!!hilfe!!! FlÜgel Gebrochen!

Diskutiere !!!hilfe!!! FlÜgel Gebrochen! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, es geht zwar nicht um einen Kanarienvogel, aber ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen! Wir haben grad im Garten eine kleine...

  1. Caro1982

    Caro1982 Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Bamberg
    Hallo,

    es geht zwar nicht um einen Kanarienvogel, aber ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen!

    Wir haben grad im Garten eine kleine Schwalbe gefunden. Sie hält den einen Flügel sehr komisch. Ich denke, dass er gebrochen ist!

    Hab sie jetzt, da es schon spät ist, in einen alten Käfig mit etwas Futter und Wasser. Hab nämlich Angst, dass sie jetzt eine Katze erwischt, weil ins Nest wird sie heute nicht mehr kommen, auch falls der Flügel nicht gebrochen wäre.

    Glaub aber schon, dass er gebrochen ist, hält ihn nämlich wirklich sehr komisch.

    Kann mir jemand sagen, ob da noch was zu machen ist? :?

    Möchte sie jetzt nicht einfach ihrem Schicksal überlassen!!! :traurig:

    Helft mir bitte schnell!!!

    Grüße
    Caro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brieftaube, 16. Juli 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Bei einem gebrochenen Flügel wird dir der Gang zum TA nicht erspart bleiben!

    Find ich aber toll dass du dich so um die Kleine kümmerst!
     
  4. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Caro,

    ja, einen schnellstmöglichen Tierarztbesuch halte ich auch für unumgänglich. Gerade für Schwalben ist es mehr als wichtig, fliegen zu können.
    Schau mal hier, da findest Du viel zum Thema Knochenbrüche, wie man sie feststellt und ggfs. erste Hilfe leistet. Und hier steht einiges über die Schwalben und ihre Nahrung. Schwalben sind reine Insektenfresser, am besten versuchst Du Dich am Fliegenfangen. Das dürfte auch noch ganz hilfreich sein. Bitte keine Mehl- oder Regenwürmer, Katzen-oder Hundefutteer. Mit eingeweichten Beoperlen dürftest Du zur Not über die Runde kommen.

    Alles Gute für die Schwalbe!

    LG, Sabine
     
  5. #4 choliemelan, 17. Juli 2005
    choliemelan

    choliemelan Guest

    ich kann mich da meinen vorrednern nur anschließen
    das kann nur der tierarzt entscheiden...er wird wahrscheinlich den flügel "schienen" müssen, und dann heissts nur noch: abwarten, obs zusammenwächst.

    einer meiner wellensittiche hat sich beim freiflug auch verletzt, er hatte eine offene beinfraktur... zig mal war ich mit ihm beim TA, bis ihm dann nach einigen wochen doch das bein abgenommen werden musste... bei ihm ists leider nicht mehr zusammengewachsen und er hatte auch keinerlei gefühl mehr in dem bein...


    mit brüchen ist nicht zu spaßen, und da es sich auch noch um einen wildvogel handelt, erst recht nicht!

    und mit dem fliegenfangen wirst du höchstwahrscheinlich nicht weit kommen ;) , ich habe selbst gerade ein schwalbenküken zur aufzucht, und was die frisst, ist der blanke wahnsinn...soviel fliegen kann man gar nicht fangen (ca 80-100 pro tag!!!!), am besten zusätzlich noch heimchen und pinkies kaufen!
    jetzt übers wochenende kannst du auch notfalls erst einmal etwas tartar füttern, aber bitte auf keinem fall normales hackfleisch!
     
  6. viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    ich denke mal heute wird man weder beoperlen noch tatar irgendwo kriegen... schau doch mal ob es in eurer nähe nicht sowas wie eine wildvogelhilfe o.ä. gibt?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Berti

    Berti Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    hallo caro,

    der flügel muss möglicherweise operiert werden. daher solltest du in jedem fall einen vogelkundigen tierarzt oder eine klinik aufsuchen.

    liebe grüsse
    ina
     
  9. #7 Brieftaube, 18. Juli 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Was ist denn jetzt aus ihr geworden?
    Bitte berichte doch einbisschen!
     
Thema: !!!hilfe!!! FlÜgel Gebrochen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwalbe flügel gebrochen

    ,
  2. schwalbe federn gebrochen

    ,
  3. kanarienvogel flügel gebrochen

    ,
  4. gebrochener flügel schwalbe,
  5. schwalbe gebrochener flügel,
  6. schwalbe mit gebrochenem flügel,
  7. junge schwalbe flügel verletzt
Die Seite wird geladen...

!!!hilfe!!! FlÜgel Gebrochen! - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...