Hilfe Flügelfedern

Diskutiere Hilfe Flügelfedern im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo. Am Wochenende muß die Fibi bei einer Rangelei irgendwie mit dem linken Flügel im Draht hängengeblieben sein. Als ich jedenfalls nach Hause...

  1. #1 Heike Reinhardt, 26. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo. Am Wochenende muß die Fibi bei einer Rangelei irgendwie mit dem linken Flügel im Draht hängengeblieben sein. Als ich jedenfalls nach Hause kam und beide rauslies fiel ihr das Fliegen schwer und es war auch ein komisches Geräusch zu hören.

    Ich betrachtete sie mir genauer und da sah ich eine abgebrochene Flügelfeder raushängen. Diese erzeugte das Geräusch beim fliegen.

    Nach ein paar Runden hat sie die Feder dann verloren. Es sah aber so aus als wär nicht nur eine Feder betroffen. Nun läßt sie sich nicht anfassen um genauer zu gucken.

    Gestern allerdings fand ich zwei weitere Federn am Boden. Das Fliegen fällt ihr jetzt noch schwerer. Was kann man da tun. Ziehen kann man ja Flügelfedern nicht. Sie ist jetzt ca. 6 Monate und die Mauser noch weit weg denk ich. Hat ein TA die Möglichkeit diese Federn zu entfernen oder würdet ihr abraten.

    Ach ja es handelt sich um die zweite, dritte und wie ich beim Strecken gesehen hab die fünfte Feder.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heike Reinhardt, 27. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Weiß denn nur niemand nichts?

    Ich hab nur Angst das Sie die anderen Federn auch noch abbricht da ja jetzt auf den übrig gebliebenen das ganze Gewicht lagert.
     
  4. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Heike

    Also so genau kann ich Dir nun auch keinen Rat geben
    Aber meine Ricola leider ein Rupfer beißt sich die Flügelfedern
    ständig selber ab und nach kurzer Zeit fallen sie von alleine
    raus.

    Ich denke Du brauchst Dir da keine großen Sorgen zu machen
    denn mit dem Nachwachsen der neuen Federn fallen die alten Federn Automatich raus. Ist ja auch son wenn die Schwungfedern
    wegen Stutzen beschnitten werden.

    Die andere Möglichkeit Du rufst deinen TA an schilderst Ihm den Fall und dann wird er enscheiden was Du machen sollst
     
  5. #4 Heike Reinhardt, 27. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ja danke erst mal. Das werd ich auch machen. Die tut mir nur so leid. Saust sonst immerzu durchs Zimmer und jetzt fällt es ihr schwer.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe Flügelfedern

Die Seite wird geladen...

Hilfe Flügelfedern - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...