Hilfe,Frieda dreht durch!

Diskutiere Hilfe,Frieda dreht durch! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Wir haben seit ca. 3-4 Tagen ein Problem mit Frieda(fast 10 j. Handaufzucht),sie ist seit über 1,5 J. mit Felix(9J.Naturbrut)...

  1. #1 Moni Erithacus, 6. Juni 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    Wir haben seit ca. 3-4 Tagen ein Problem mit Frieda(fast 10 j. Handaufzucht),sie ist seit über 1,5 J. mit Felix(9J.Naturbrut) zusammen,bis jetzt hat auch alles gut funktioniert,die beiden haben sich jeden Tag gefüttert und es gab nur wenig Streit.Die letzten Tage aber hat Frieda angefangen Felix richtig zu ärgern,bis Heute nur Abends,sie jagte ihm durchs ganzes VZ.Heute geht es schon so den ganzen Tag ,sie fliegt ihm hinter her,macht komische Geräusche,wir haben den Eindruck das sie getreten werden möchte,man kann fast sagen:sie ist "Notgeil":o Gibt es so ein Verhalten beim Hennen?
    Der arme Hahn weist nicht was er machen soll.Er hatte Heute schon soviel Streß,das ich die beiden für 3 Std. getrennt habe ,das er sich erholt .
    Danach ging das ganze Theater von vorne los,jetzt sitzt der arme Kerl auf der Erde in der Ecke und Frieda macht erstmal eine Pause.
    Was kann man hier machen?trennen?
    Verletztungen gabs noch nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. milsana

    milsana Mitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo moni,Ich würde die beiden trennen bis Frieda sich wieder beruhigt hat.Hatte das Problem auch schon mal.sie waren 4 Jahre zusammen,es wurde so Schlimm das ich einen anderen Hahn für sie besorgte.Und das geht jetzt sehr gut.Mus nicht immer an der Handaufzucht liegen.Ich glaube es ist wie bei Menchen ,der eine mehr der andere weniger.LG MIlsana
     
  4. #3 Carona55, 6. Juni 2010
    Carona55

    Carona55 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann auch nur sagen, trenn die Beiden. Ich hatte dasselbe nur in umgekehrter Formation. Hahn pisackt Henne. Seit die Beiden getrennt sind hat sich das Selbstbewusstsein der Henne wieder gestärkt und sie sind auch im Freiflug wieder respektvoll zu einander. Volieren aber nach wie vor getrennt
     
  5. #4 Moni Erithacus, 11. Juni 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Danke für Eure Antworten.

    Frieda haben wir von Felix getrennt,aber nur wenn wir nicht da sind ,so hat er etwas Ruhe und wir sind sicher das nichts passiert.
    Sie hat sich auch schon etwas beruhigt und jagt ihm nicht ohne Pausen,Heute ist Felix sogar in den Niststamm erstes mal reingegangen und sie saß davor und schaute was es so treibt,vielleicht kommen bei ihm jetzt auch andere Gedanken und die "Lust" wird gestillt:~
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe,Frieda dreht durch!

Die Seite wird geladen...

Hilfe,Frieda dreht durch! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...