Hilfe für gefundene Ringeltaube

Diskutiere Hilfe für gefundene Ringeltaube im Wildtauben Forum im Bereich Wildvögel; Im Sommer 2018 fanden wir nach einem schweren Sturm nahe Berlin, eine etwa zehn Tage alte Ringeltaube, mit einem gebrochenen Flügel im Wald. Wie...

  1. #1 Anja & Tom, 25.01.2019
    Anja & Tom

    Anja & Tom Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Im Sommer 2018 fanden wir nach einem schweren Sturm nahe Berlin, eine etwa zehn Tage alte Ringeltaube, mit einem gebrochenen Flügel im Wald.
    Wie wir es hier auch schon vereinzelt gelesen haben, war es schwierig tierärztliche Hilfe für Wildvögel zu bekommen.
    Der NaBu vor Ort stellte sich recht seltsam an - erst Termin vereinbaren, dann vorbei kommen. In dem Notfall war der also keine Hilfe.
    Von Vogelstationen wurde uns von einem Jagdpfleger abgeraten, da diese wohl gefundene Tauben eher an die Greifvögel verfüttern sollen.
    So mussten wir nach Anleitung die Verletzung im Rahmen unserer Möglichkeiten selbst behandeln, und haben das Täubchen von Hand aufgezogen. Die Taube ist schmerzfrei, sie wird aber nie fliegen können.
    Hätten wir das Tier, statt es zu retten im Wald liegen gelassen, wäre es "artgerecht" gestorben.
    Deshalb möchten wir dem Vögelchen mit einem ebenfalls "behinderten" (am besten weiblichen) Artgenossen eine bestmögliche Lebensqualität bieten.
    Seinem Verhalten nach sind wir inzwischen sicher, dass wir einen kleinen Täuber gerettet haben.

    Züchten möchten wir die Ringeltauben nicht. Bzgl. Ei-Attrappen sind wir durch unser Brieftaubenpaar vorbereitet.
    Da sich das Tierchen sowohl an uns, als auch an unsere Brieftauben gewöhnt hat und sich auch prima mit den beiden verträgt, es zudem bei uns sehr gut hat, möchten wir den Knopf nicht in fremde Hände geben.

    Wenn jemand eine Ringeltaube in ähnlicher Situation hat, diese aber nicht behalten kann oder will, nehmen wir diese gerne als beste Gesellschaft für unseren Knirps. Wir würden auch wieder eine verletzte kleine Ringeltaube pflegen und von Hand aufziehen.
     
  2. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    130
    Leben die Tauben in einer Außenvoliere? Wo ist Dein Standort?
     
  3. #3 Anja & Tom, 26.01.2019
    Anja & Tom

    Anja & Tom Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh hallo Astrid,
    vielen Dank für Deine freundliche Antwort und die freundliche Art ein Verhör zu beginnen.
    Auf dieser Basis werden wir keinen Dialog zustande bekommen - Foren Guru hin oder her.
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.097
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nanu, das waren doch einfach die offensichtlichen Fragen ?
    Muss man da immer ein Zuckerbäuschchen drum packen?
    Warum kann man nicht einfach über die Dinge reden?
     
    Tussicat gefällt das.
  5. #5 Anja & Tom, 26.01.2019
    Anja & Tom

    Anja & Tom Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh das fängt ja gut an!
    Also unter Erwachsenen sollte so etwas wie ein vernünftiger Umgang selbstverständlich sein.
    Wenn nicht mal Zeit für fünf Buchstaben wie "hallo" ist, dann hat das mit Watte nichts zu tun.
    Früher hieß so etwas im Net Netikette.

    Und es ist wohl nicht überzogen, wenn man etwas auf Umgangsformen gibt, oder?
    Aber vielen Dank für Deine Hilfe Ingo!
     
  6. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo!
    Bist Du denn mit diesen 5 Buchstaben angefangen... von wegen Netiquette und Umgangsformen?
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.097
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hm...Hallo liebe Unbekannte, die sich nicht einmal vorgestellt hat....
    Im ernst: Du hast ohne hallo und jegliche andere Einleitung oder Vorstellung einen Sachverhalt dargelegt.
    Daraufhin kamen Fragen im gleichen Stil.
    Und das findest Du dann unverschämt?

    Diese Diskussionen sind völlig überflüssig....leider auch oft umsonst.
    Und sie nehmen einem die Lust, sich inhaltlich einzubringen.
     
    little-regina und Karin G. gefällt das.
  8. Quak

    Quak Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    98
    Hallo,

    ich lach mich schlapp, wie kann man nur seinen Einstand hier derart vermurksen!?

    Viele Grüße
     
  9. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hallo Anja und Tom,

    ein Einstand mit weder einer Begrüßung zum Anfang noch einem Schlussgruß. Unhöflicher geht's nicht. Ausgerechnet DU redest über Umgangsformen??

    Trotzdem hast Du eine Antwort von Astrid bekommen, die wichtig ist für das Täubchen, und wichtig, um Dir weiterzuhelfen, wenn Du überhaupt Hilfe möchtest. Du scheinst hier eher provozieren zu wollen.

    Falls es Dir doch um den Vogel gehen sollte:
    Dein Standort ist wichtig, man muss ja wissen, wohin evtl. die Partnertaube gebracht werden soll. Vermutlich fährt keiner vom Bodensee an die Nordsee mit einer Taube. Und es bringt auch keiner seinen Vogel in eine Außenhaltung mit kühlen Temperaturen, wenn die Taube an warme Innentemperaturen gewöhnt ist. Diese Fragen von Astrid sind zweckdienlich und haben weder mit Verhör zu tun noch mit sonstwas, was Dich angreifen könnte.

    VG Evy
     
    Quak gefällt das.
Thema:

Hilfe für gefundene Ringeltaube

Die Seite wird geladen...

Hilfe für gefundene Ringeltaube - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden

    Taube gefunden: Guten Morgen, liebe Community, gestern las ich bei FB einen Hilferuf, dass eine geschwächte, aufgeplusterte Taube auf einem Radweg sitzt. Sie ließ...
  2. Falke auf die Straße gefunden

    Falke auf die Straße gefunden: Heute Mittag Spaziergang mit meine Hunde gemacht und auf die Straße diese Falke gefunden, es ist schon weitervermittelt! [IMG]
  3. Erste Hilfe bei Quetschung am Bein/Fuß

    Erste Hilfe bei Quetschung am Bein/Fuß: Hallo Zusammen, heute morgen hat sich mein Kanarienvogel sein Fuß/ Bein eingeklemmt (habe es nicht genau gesehen). Seitdem hebt sie ihren Fuß die...
  4. Küken hat Federlinge

    Küken hat Federlinge: Hallo miteinander, gestern sind zwei Küken geschlüpft. Alles scheint normal zu sein und den Kleinen geht es gut. Dann heute haben wir sie...
  5. Hilfe! Taube auf dem Balkon!

    Hilfe! Taube auf dem Balkon!: Hallo, ich bin heute morgen aufgewacht und hatte diese Taube auf dem Balkon. Gestern war sie noch nicht da. Ich habe ein bisschen im Internet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden