Hilfe gesucht dringend !!!

Diskutiere Hilfe gesucht dringend !!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Seit 2 wochen Diagnose endlich . Nach einer weiteren Sammelkotprobe kein Ergebnis.Nochmalige Untersuchung von frischer Kotprobe brachte endlich...

  1. #21 Mandy Robinson, 18. März 2015
    Mandy Robinson

    Mandy Robinson Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Seit 2 wochen Diagnose endlich . Nach einer weiteren Sammelkotprobe kein Ergebnis.Nochmalige Untersuchung von frischer Kotprobe brachte endlich das Resultat.Megabakterien !!!
    Seit ca. 2 Wochen wird der Vogel mit ampho behandelt. Übers Trinkwasser.
    Körner kann er nicht mehr verdauen. Er bekommt jetzt Extro gruen gelb das ist eine Art Quellfutter .
    Die Weltneuheit !
    Extro grün-gelb
    Ein völlig neu entwickelter Zusatz zum Aufzuchtfutter - Garant für eine erfolgreiche Vogelzucht
    • In 20 Minuten fütterungsfertig !
    • Komplett verdaulich
    • mit prebiotischen Inulin
    • Optimale Aufnahme

    Anwendung: 100g Extro mit 200g Wasser ansetzen - 20 Minuten warten - FERTIG !
    Gewünschte Menge mit Aufzuchtfutter vermenegen oder aber pur anbieten !

    Analytische Bestandteile: Rohprotein 18%; Rohfett 4%, Rohasche 4%; Rohfaser 4,4%

    Zusammensetzung: Weizenmehl, Maismehl, Sojamehl erhitzt(nicht gentechnisch verändert), Kanariensaatmehl, Hafermehl, Früchte (Äpfel), dicalcium phosphat, Inulin, Methionin, Lysin, Aromastoffe, Farbstoffe.
    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg: Inulin 4000mg; Methionin 2000mg, Lysin 2000mg, Vit.A(E672) 2450 IE, Vit.D3(E671) 400 IE, Vit.K 0,2mg, Vit.B1 0,2mg, Vit.B2 1,1mg, Vit.B6 0,45mg, Vit.B12 0,006mg, Vit.PP 5mg, Pantothensäure 2,7mg, Folsäure 0,075mg, Biotin 0,015mg, Cholin 30mg, Vit.C 6mg, Kalium 0,622mg, Natrium 0,184mg, Kupfer 117,9mg, Mangan 12,9mg, Zink 24,9mg, Eisen 97,35mg
    Technologische Zusatzstoffe: Antioxidationsmittel BHT (E321) 20mg/kg
    Verdaulichkeitsförderer: 6 Phytase EC 3,1,2,26(4a1640) 100mg/kg

    allerdings nehme ich das von mir mit Ampho angemischte trinkwasser zum ansetzen.
    Dazu mische ich eifutter rein damit ein ziemlicher fester Brei entsteht. so ungefaehr wie gekochte kartoffeln zerdrueckt.
    darueber noch eine messerspitze bene bac.
    Was er alles auch gut frisst . das futter mische ich 2x pro tag an damit es nicht ganz austrocknet.
    abends nehm ich es raus und nur trockenes eifutter rein .
    Der kot hat sich tagsueber ziemlich normalisiert . Nur der erste kot morgends den er absetzt ist immer noch ziemlich voluminös und breiig.
    das gewicht kontrollier ich jetzt auch wöchentlich. Bis letzte woche Freitag ist es konstant geblieben.
    neurologische ausfaelle hat er leider immer noch.
    Und er sitzt auch immer noch den ganzen tag vorm fressnapf. wuergen oder erbrechen tut er nicht.
    die Futtermischung ist zwar was aufwendig im moment aber muss ja sein.
    der arzt meint ab der 3. woche sollte er etwas zunehmen. obwohl er , da er zeimlich klein ist mit 22 g noch ganz gut dabei ist . Jetzt muss ich abwarten was passiert. heilbar ist es eh nicht :( ich bin sehr traurig und hoffe das alles iregndwie noch gut wird .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ROF

    ROF Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Selbst gekochtes Ei oder fertig Eifutter? Letzteres hat oft ziemlich viel Zucker drin. Macrorhabdus mögen es süß.



    Vielleicht nur ein Zufallsnebenbefund... meist schreiben die Labore gering/mittel/hochgradig. Wenn es gering ist, wird dein Piepser vermutlich etwas anderes als Haupterkrankung haben. Bei Hochgradig wird es ein Volltreffer sein. Meist tritt nach wenigen Tagen schon eine sichtbare Besserung mit Ampho auf.

    Jedenfalls ist beim Wellensittich mit Macrorhabdus nicht zu spaßen und oft mit dem Amphotericin B eine unendliche Geschichte. Ob es bei Kanarien besser geht, weiß ich nicht. Die von der Vogel-Uniklinik Wien haben die Therapie mit Amphotericin B z.B. komplett aufgegeben und empfehlen nur noch bessere Haltungsbedingungen, bessere leichter verdauliche Ernährung und weniger Stress. Bei schwachem Befall kommt es dann in vielen Fällen zu einer "Selbstheilung" und bei hochgradigem Befall sieht es nicht so gut aus.
     
  4. #23 Mandy Robinson, 18. März 2015
    Mandy Robinson

    Mandy Robinson Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    kein zufallsbefund leider. wie hoch der befall ist kann ich nicht sagen. nur das der vogel von anfang an schon sehr viel und gern gefressen hat . hab mir dabei net viel gedacht.
    eine besserung mit ampho nach paar tagen wohl eher nicht . laut tierklinik giessen und vogeltierarzt leverkusen ist erst nach 3 wochen mit einer besserung zu rechnen. mit haltungsbedingungen hat das recht wenig zu tun. ausser das man stress vermeiden soll ,weil das wieder einen schub auslösen könnte. kanrien sind körnerfresser und wenn sie die nicht verdauen können durch die megas ist weichfutter natuerlich leichter zu verdauen. ob das ein dauerzustand wird weiss ich nicht.
    alle anderen erkrankungen sind ausgeschlossen.
    was die tierklinik in wien sagt ist mir egal .
    ich halte mich an die anweisung und erfahrungswerte von anderen vogelbesitzern die solche faelle hatten.
    immerhin tötet das ampho die pilze .
    in meinem eifutter was ich ebenfalls nur von hungenberg beziehe befindet sich kein zucker.
    das mag vieleicht auf vitakraft oder aehnliche futterhersteller zutreffen .
    kein labor hat die kotprobe untersucht sondern der arzt vor ort selbt persönlich.
     
  5. #24 ROF, 19. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2015
    ROF

    ROF Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Auch die unbekannten Krankheiten die man evt. erst in Jahren oder nie entdecken wird? :)

    Ich hatte zwei Fälle... aber egal... misch mich hier nicht mehr weiter ein.

    Dem Piepser gute Besserung. :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hilfe gesucht dringend !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amphotericin b in der vogelzucht

Die Seite wird geladen...

Hilfe gesucht dringend !!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...