Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise!

Diskutiere Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise! hallo liebe Vogel Freunde, ich bin hier neu im Forum und benötige dringend eure Hilfe und Anleitung....

  1. #1 Steve‘s Bruchpilot, 28.03.2020
    Steve‘s Bruchpilot

    Steve‘s Bruchpilot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise!

    hallo liebe Vogel Freunde, ich bin hier neu im Forum und benötige dringend eure Hilfe und Anleitung. Bei uns zu Hause ist ein Graupapagei gestrandet. JayJay hat normalerweise sein zu Hause in einem Fitnessstudio und lebt leider dort alleine (meine ohne Hahn) und wir schätzen dass sie circa 50 Jahre alt ist. Sie hat eine Menge an Unterhaltung den ganzen Tag (7 Tage von 07:00 bis 22:00 Uhr) durch die Besucher. Sie kann sich frei bewegen & fliegen und hat zwei Kletter Bäume im Aufenthaltsbereich eine Sitzgruppe. Die Besucher und ich sind keine erfahrenen grau Papageienhalter. Durch die Corona Krise musste das Fitnessstudio schließen und es kam die dringende Frage auf wohin mit J.J.? Da wir einen guten Bezug zu J.J. haben, ist sie nun bei uns zu Hause. Wir hatten vor einem Jahr jedoch eine Katze und noch nie einen Vogel zu Gast. Ich habe einen Kletter Baum bin ins Wohnzimmer gestellt und wir beschäftigen uns mit J.J. so gut es geht. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns im Telegrammstil oder auch gerne ausführlich Hinweise Tipps und Anleitungen geben würdet damit wir unser Bestes für JayJay geben.Vielen Dank im Voraus für eure Mühe Liebe Grüße von uns und J.J.
     
  2. #2 Karin G., 28.03.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.740
    Zustimmungen:
    762
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo und herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Was bekam die graue Dame bisher zu futtern?
    Kannst dich ev. mal schlau machen: hier
     
  3. #3 Steve‘s Bruchpilot, 28.03.2020
    Steve‘s Bruchpilot

    Steve‘s Bruchpilot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Karin, bis jetzt haben wir das gefüttert: Körnerfutter, Kohlrabi, Paprika, Erdnüsse als leckerli, Blatt Salat, Weintrauben, Mohrrüben

    Die Futterliste haben wir auch gesehen und festgestellt dass wir das mit den Erdnüssen falsch gemacht haben, Sie bekommt sie jetzt nur noch geschält und zwei Stück pro Tag.
     
  4. #4 Steve‘s Bruchpilot, 28.03.2020
    Steve‘s Bruchpilot

    Steve‘s Bruchpilot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dürfen wir J.J. mit dem Käfig auf die Terrasse stellen? Wie ist das mit Sonne und Wind?
     
  5. #5 Sammyspapa, 28.03.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Idstein
    Wenn der Käfig ausbruchssicher ist nur zu. Die meisten Vögel lieben es draußen zu sein.
    Reden wir hier zufällig von dem Grauen aus dem Sportstudio Bad Camberg?
     
    Steve‘s Bruchpilot gefällt das.
  6. #6 Steve‘s Bruchpilot, 28.03.2020
    Steve‘s Bruchpilot

    Steve‘s Bruchpilot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist die Dame bekannt?
     
  7. #7 Sammyspapa, 28.03.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Idstein
    Ja :D
    Wenn ihr Hilfe braucht einfach melden, ich wohn keine 10km entfernt. Kann auch mit Futter etc aushelfen alles kein Thema.
     
    Else, mäusemädchen, Karin G. und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #8 Steve‘s Bruchpilot, 28.03.2020
    Steve‘s Bruchpilot

    Steve‘s Bruchpilot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank M.
    Da wir 6 Min. Fußweg auseinander Wohnen, könnte es mal sein das wir uns melden.
    Wie ist das mit Baden. Braucht der Graue regelmäßig ein Bad?
     
  9. #9 Sammyspapa, 28.03.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Idstein
    Klar gern :)
    Notwendig ist es nicht unbedingt aber viele Vögel baden sehr gern. Manche in einer Schale, manche mögen lieber feinen Nebel aus der Blumenspritze. Warmes Wasser aus der Spritze mögen viele lieber
     
Thema:

Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden