Hilfe ich habe meine erste Glucke

Diskutiere Hilfe ich habe meine erste Glucke im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo ins Forum! Nach 5 Wochen der Hühner Haltung ist es nun schon passiert . Ich habe heute an Neujahr meine erste Glucke. Und bin natürlich...

  1. #1 Hühnerfan, 01.01.2019
    Hühnerfan

    Hühnerfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo ins Forum!

    Nach 5 Wochen der Hühner Haltung ist es nun schon passiert . Ich habe heute an Neujahr meine erste Glucke. Und bin natürlich überhaupt nicht begeistert. Sie hat die Eier von allen Hennen bewacht und nicht gegessen und ist sehr agressiv. Sie war von Anfang an das liebste Huhn und nun ist es vorbei damit. Hat böse nach den anderen Hühnern gehackt.
    Versuche es jetzt mit beglücken. Sie ist in einem Stallteil separt und ohne einstreu. Bin gespannt wie die Lage morgen ist. Ich hoffe da kommt genug frische Luft rein. Ohne Streu Krieg ich das morgen sicher schwer sauber.

    Habt ihr noch eine Idee ob ich vorher was falsch gemacht habe und ich dachte im Winter glucken die gar nicht.

    Hat noch jemand Tipps für mich.....ist ja das 1. Mal.
     
  2. #2 Hühnerfan, 01.01.2019
    Hühnerfan

    Hühnerfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Wie lange dauert das entglucken?
    Zum Glück war erst heute der 2. TAG der Gluckerei.
    Ist das normal dass das auch im Winter passiert?
    Es soll die Tage minus 3 Grad werde n. Hat das Auswirkungen?

    Was passiert eigentlich wenn ich nicht entglucken würde?
    Würde sie irgendwann die anderen Hennen verletzen oder gar verhungern?
    Ich fahre bald 8 Tage in den Urlaub .Ich stelle mir vor wenn so was dann mal passiert und mein tiersitter wohl nicht entglucken kann..... ist das dann irgendwie gefährlich?
     
  3. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    133
    Entglucken hab ich noch nicht probiert kann deshalb auch keine Tipps geben.
    Aber selbst wenn die Henne fest brütet steht sie 2-3 mal am Tag zum fressen auf. Da dürfte also nichts passieren wenn die Henne ein eigenes Abteil mit Futter und Wasser hat. Nach 21-25 Tagen sollte sie spätestens das brüten aufgeben und dann auch wieder umgänglich sein. Du solltest aber die Eier durch Gipseier ersetzen um eine Sauerei zu vermeiden.
    Wenn Hühner sehr Eiweißhaltiges Futter bekommen wird der bruttrieb geförderten deshalb sollte im Winter das Futter etwas magerer sein.
     
  4. #4 -AH-, 01.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2019
    -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Entglucken ist dort, wo sich die Glucke jetzt befindet, kaum möglich. Wenn sie sich in den Kopf gesetzt hat zu gucken und zu brüten, wird sie das auch tun... . Auch kommt es nicht selten vor, daß eine gluckende Henne um die 40 Tage diesen Bruttrieb auszuleben vermag.
    Entglucken kannst Du sie innerhalb weniger Tage, wenn Du die Gucke in eine fremde Umgebung umquartierst und diese Umgebung in keinster Weise an die jetzige Umgebung erinnert.
     
    Cristalina und Hühnerfan gefällt das.
  5. #5 Goldaster, 02.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2019
    Goldaster

    Goldaster Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Ich entglucke die Damen in einer Hundetransportbox (Gitterbox) 1m² groß. Einstreu, Futter, Wasser, Sitzstangen rein und am besten tagsüber mit in den Auslauf stellen, damit immer Publikumsverkehr ist. Natürlich am besten unter ein Dach, damit nix naß wird und auch geschützt vor Wind und Wetter. Dann ist der Spuk in 2-3 Tagen vorbei. Es sei denn, die Dame ist sehr, sehr stur. Was ist es für eine Rasse? Und auf keinen Fall im Winter "mager" füttern. Die Hühner können nur paar Stunden am Tag fressen. Da sollte das Futter schon gehaltvoll sein. Und in jedem Fall auch proteinreich, da sie ja keine Insekten finden.
    In den 8Tagen dürfte nicht viel passieren, wenn die Vertretung jeden Tag die Eier wegnimmt. Im Sommer müßte das Nest regelmäßig auf Milben überprüft werden, bzw. gleich das Nest regelmäßig erneuert werden.
     
    Hühnerfan gefällt das.
  6. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    133
    Rasse wurde in einem anderen Beitrag beschrieben, zwergwyandotte.
    Ich habe auch nicht geschrieben das die Hühner mager gefüttert werden sollen sondern nur dass eiweiß eingeschränkt werden soll.
     
    Hühnerfan gefällt das.
  7. #7 Hühnerfan, 03.01.2019
    Hühnerfan

    Hühnerfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Vielen Dank für die guten Tipps.

    Ja Zwergwyandotten sind es.

    Und ich hätte nicht gedacht dass das im Winter auch passieren kann.

    Leider hab ich keine Hunde oder katzenbox so dass mir nur die Lösung mit der kleinen Stallbox blieb. Heute scheint es mir besser. Sie hat normal gekotet. Sie ist gerade mit den anderen im Garten und ist auch nicht mehr aggressiv. Ich hab sie normal gefüttert nur ohne extra Mehlwürmer oder Quark.
    Ich werde mal die nächsten Tage schaun.
     
  8. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Was macht deine Zwergwyandotte?
    Hat sie das Glucken eingestellt?
     
  9. #9 Hühnerfan, 06.01.2019
    Hühnerfan

    Hühnerfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Ja es hat funktioniert. Sie hat das glucken eingestellt. Hat ein paar Federn gelassen unterm Bauch. Und Eier hat sie noch nicht wieder gelegt. So zahm wie vorher ist sie noch nicht wieder.
     
  10. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Prima, Glückwunsch! Das nächste Ei wir so ca. 3 Wochen auf sich warten, je nach Wetterlage und Lichtverhältnisse.
     
  11. #11 Hühnerfan, 06.01.2019
    Hühnerfan

    Hühnerfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Danke. Gut zu wissen dass es so lange dauern kann.
    Wird sie dann auch wieder so zutraulich wie vorher?
    Sie scheint regelrecht etwas sauer zu sein. Ist heute sogar vor mir weg geflogen das hatte sie vorher nicht gemacht.
     
  12. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Du warst schließlich auch nicht nett zu ihr, hast sie eingefangen und sie an ihrem Vorhaben gehindert. Es wird etwas dauern, aber sie verzeiht Dir und wird auch wieder zutraulich. Nur Geduld! :baetsch:
     
    Hühnerfan gefällt das.
  13. #13 Hühnerfan, 06.01.2019
    Hühnerfan

    Hühnerfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Ja da ist was dran. Sie ist wohl noch beleidigt. Immer Eier weg genommen. Von den anderen getrennt. Keine Mehlwürmer und kein Streu....

    Ich hoffe mein Liebingshühnchen kann mir das verzeihen!
     
Thema:

Hilfe ich habe meine erste Glucke

Die Seite wird geladen...

Hilfe ich habe meine erste Glucke - Ähnliche Themen

  1. Mönchsgrasmücke braucht Hilfe!!

    Mönchsgrasmücke braucht Hilfe!!: Ich habe gerade eine kleine Mönchsgrasmücke entdeckt. Vom Gefieder her ein männlicher Altvogel. Er kann nicht fliegen, es wirkt, als ob er gar...
  2. Guten Morgen ! Ich brauche Hilfe !!!

    Guten Morgen ! Ich brauche Hilfe !!!: Ich habe diesen Link von jemanden aus dem Welli net erhalten und habe eine Frage. Eigentlich sollte ich von vorne beginnen. Mein Name ist...
  3. Hilfe! Was für ein Sittich könnte das sein?

    Hilfe! Was für ein Sittich könnte das sein?: Guten Tag zusammen! Einer Bekannten von mir ist ein (junger) Sittich zugeflogen. Sie meint, es sei ein Nymphensittich. Ich bin mir da jedoch...
  4. Welche Tauchente? Bitte um Hilfe bei Bestimmung.

    Welche Tauchente? Bitte um Hilfe bei Bestimmung.: Diese Tauchente ist nicht so recht im Bestimmungsbuch zu finden. Mag mir jemand helfen? Sichtung in der Nähe des SH-Wattenmeeres auf brackigem...
  5. Hilfe bei der Suche nach Agaporniden

    Hilfe bei der Suche nach Agaporniden: Hallo an alle. Entschuldigung, aber meine deutsche Sprache ist noch nicht hoch, weil ich neu in Österreich bin. Ich möchte um Hilfe bitten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden