Hilfe-kaputtes Ei gefunden

Diskutiere Hilfe-kaputtes Ei gefunden im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; ...richtig...denn wenn eierschaleweich ist der mangel ernst...(weisst ja..mit vit D3...bin ne alte tante die sich immer wiederholt...) auch...

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...richtig...denn wenn eierschaleweich ist der mangel ernst...(weisst ja..mit vit D3...bin ne alte tante die sich immer wiederholt...) auch fruchte helfen das kalzium zu assimilieren.

    Drucke die daumen das das nachste ei eine schone, starke, glanzende schale haben wird...

    dann aber weiter kalzium geben das sie ja schon was aus den knochen holen musste..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Gruenergrisu, 5. Juli 2013
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Update:
    Bei den Gelbwangen blieb es zunächst beim 3. Ei.

    Das nächste Paar ist Mama und Papa Vogelei geworden! Dieses Mal sind es die Gelbstirn-Amazonen. Sie ist 14 Jahre alt, er ist ein Import vor 1978. Sie sind seit etlichen Jahren verpaart. Sie hat eine gigantische Erdhöhle in der Außenvoliere gegraben und hat dort heute Abend ein Ei gelegt. Im Gegensatz zu den anderen Paaren hat sie keine Probleme mit der Eichenhöhle. Wir haben Vogel und Ei und Höhle vorerst in eine Rollvoliere gesetzt. Morgen muß ich erstmal alles arrangieren. Der Hahn ist ziemlich aggressiv. Wenn sie in der Eichenhöhle brütet, werde ich die Voliere nicht mehr betreten können.
    Grüße
     
  4. #23 Gruenergrisu, 12. Juli 2013
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hoffentlich das letzte Update:
    Bei den Gelbstirnis verschwand das 1. Ei spurlos aus der Eichenhöhle. Sie haben es wohl verputzt.
    Das 2. Ei zerbrach auf dem Boden der Innenvoliere, heute morgen ebenfalls das 3. Ei.
    Ich hoffe, dass wir es nun geschafft haben.
    Grüße
     
  5. #24 charly18blue, 14. Juli 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Ich drück Dir die Daumen, diese "Eierei" kann ganz schön an den Nerven zehren. Bei Jackismama ist es ebenso wie bei Dir. Die älteren Hennen, die zum Teil noch nie gelegt haben, haben sich dieses Jahr anscheinend abgesprochen und legen Eier :zwinker: .
     
  6. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Passt jetzt nicht so ganz genau zum Thema, aber was meint ihr mit "Legebauch"?

    Meint ihr damit diese kleine Kugel (Legedarm) die manchmal äußerlich sichtbar wird, wenn die Hennen verstärkt glucken? Unsere Coco hat mal wieder diese sichtbare Kugel, aber lt. Röntgenbild (vom letzten Montag) ist noch kein Ei zu sehen. TA meinte, dass der Legedarm anschwillt, weil weibliche Hormone produziert werden. Ich soll jetzt morgens und abends Frubiase Calcium geben. Diese Schwellung kann durchaus (auch ohne dass Ei/er) gelegt werden, noch lange sichtbar sein. Kann natürlich auch sein, dass noch ein Ei/er kommt.

    Conny
     
Thema: Hilfe-kaputtes Ei gefunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaputtes vogelei gefunden