Hilfe Koko frisst die Flügel an

Diskutiere Hilfe Koko frisst die Flügel an im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Gaby:) habe selbst (leider :() keine Nymphensittiche, lese aber ab und zu hier bei den Nymphenhaltern mit, weil ich diese Vögel sehr...

  1. #41 Inge, 3. April 2003
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2003
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Gaby:)

    habe selbst (leider :() keine Nymphensittiche, lese aber ab und zu hier bei den Nymphenhaltern mit, weil ich diese Vögel sehr faszinierend finde.

    Habe (erst jetzt) Deinen Betrag und die Antworten gelesen und möchte Dir auch sagen, dass alle hier wirklich sehr nett sind und nur das Beste für ihre und andere Vögel wollen. :)

    Daher, bitte versteh die z.T. skeptischen Antworten. Zu oft schon mussten wir feststellen, dass Leute sich "üble Scherze" (wenn man das so nennen kann) erlauben und man irgendwie verar... wird, so wird man mit der Zeit skeptisch und die sicherlich angebrachte notwendige Objektivität und Neutralität "Neuen" gegenüber ist nicht mehr immer vorhanden. Mir geht es auf jeden Fall so, auch ich habe schon oft (und werde sicher auch wieder mal :?) "härtere" Antworten gegeben als angebracht gewesen wäre.:s

    ABER - Du hast trotzdem diskutiert und richtig gehandelt, toll dass Du nicht einfach "weggeblieben" bist. Deine Bilder sind sooo schön, sicher kannst Du Dich selbst nicht sattsehen an den Beiden und freust Dich riesig. :)

    Danke Bell fürs reinstellen. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chris73

    Chris73 Guest

    Schööööön

    Na, das sind doch mal wieder richtig schöne Bilder! Klasse!

    Aber, Flo, sag mal, Du hast doch geschrieben, dass Rolli (nehme ich jetzt an) ein Besuchsnymph ist.

    Wie hast Du das jetzt mit dem Besitzer geklärt? Wäre doch schön, wenn die beiden auf Dauer zusammen bleiben könnten.

    Ach ja, wenn Rolli noch nicht gut landen kann, dann liegt das nur am Alter. 3 Monate ist ja noch richtig jung, da muss er noch ein bisschen üben. Er darf noch tolpatschig sein.

    Einer meiner Nymphen ist gerade 4 Monate alt. Inzwischen ist er richtig fit beim Landen. Meistens! :D

    Da Deine beiden ja Lutinos sind, kann man wirklich nur am Verhalten erkennen, ob es Männchen oder Weibchen sind. Im Alter von 3 Monaten ist das aber - nach meinen Erfahrungen - auch noch sehr schwer.

    Allerdings... so gut, wie sich Deine verstehen, vermute ich, dass Du ein echtes Pärchen hast.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  4. #43 Florentineauto, 3. April 2003
    Florentineauto

    Florentineauto Guest

    Hallo Chris,
    es ist leider noch nicht geklärt ob die beiden zusammen bleiben können. Aber eins ist ganz sicher:
    Koko bekommt einen Partner!

    Gruß
    Flo
     
  5. #44 zahnfee001, 4. April 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    :D :) :) freu :) :) :D
     
  6. Caro

    Caro Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hallo Flo!

    Das sind ja wirklich ganz entzückende Bilder!

    Dieses inténsive kuscheln, wie man auf den Fotos sieht, ist nicht unbedingt auch bei einem anderen Nymphenpartner sicher.

    Die Zwei scheinen sich ja wirklich innig zu mögen!

    Wenn es irgendwie geht, versuche doch bitte den Besitzer des Urlaubsnymphen zu überzeugen, dass man die Beiden nicht mehr trennen darf.
    Es wäre so traurig!

    Meine Nymphenhenne habe ich 1 x erlebt, wie sie einen Partner hatte, den sie wirklich auch heiss und innig geliebt hat.
    Da war es auch Liebe auf den ersten Blick.
    Es hat auch gar nicht lange gedauert, bis das erste Gelege da war. (1. Gelege-nicht befruchtet).
    Der Hahn war jedoch leider sehr krank und wir konnten ihm trotz aller Rettungsversuche nicht helfen und er verstarb.

    Es hat sich bisher leider kein gleichwertiger Partnerersatz gefunden.
    Sie hat momentan 2 Hähne zur Auswahl mit denen sie sich zwar versteht aber "die Liebe" ist es nicht.

    Auf deinen Bildern sieht es aber schon so aus, als seien die 2 echt happy!
    Es wäre sehr schade, wenn sie wieder getrennt würden!

    Klar, kann ich verstehen, dass du nicht für den "Vogelhalter" der jetzt im Urlaub ist sprechen kannst, aber du könntest versuchen ihn/sie zu überzeugen, dass die beiden zusammenbleiben sollten.
     
  7. steko

    steko Guest

    toll, wenn man das miterleben darf

    hallo gaby,

    da geht einem ja wirklich das herz auf, wenn man das sieht.
    :)
    ich beneide dich zutiefst darum, das miterleben zu dürfen!

    mal ehrlich, kein mensch, der das sieht, bringt es über sich, die beiden wieder zu trennen. das wäre ja, wie den louvre zu sprengen!

    viel spaß in eurem liebesnest
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe Koko frisst die Flügel an

Die Seite wird geladen...

Hilfe Koko frisst die Flügel an - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...