Hilfe Kralle ab...

Diskutiere Hilfe Kralle ab... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo da ich meine ama noch nicht so lange habe weiß ich nicht ob das normal ist und schon mal passieren kann??! also eig. denke ich das passiert...

  1. Tine09

    Tine09 Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21037 Hamburg
    hallo da ich meine ama noch nicht so lange habe weiß ich nicht ob das normal ist und schon mal passieren kann??! also eig. denke ich das passiert ´schon mal aber ich dachte ich frag lieber mal nach weil es schon irgendwie seltsam aussieht... was meint ihr??
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tine09

    Tine09 Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21037 Hamburg
    könnt ihr mir bitte mal euren rat geben... das wär lieb-
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Tine,

    für mich sieht das danach aus, als hätte dein Schätzchen durch irgendwen (Vogel) oder durch irgendwas (Gitter hängen geblieben etc.) diese Kralle verloren. Es sieht auch danach aus, als würde da nichts mehr nachwachsen.
    Was sagte denn der Vorbesitzer wegen dieser fehlenden Kralle?

    Nein.
    Ja, je nachdem, was passiert ist...
     
  5. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    ... wenn man bedenkt: es fliegen auf viele Tauben usw. mit einem Füßchen durchs Leben.
    Ist ein Schönheitsfehler - aber wenn es ohne Entzündung verheilt ist, denke ich, es ist unbedenklich
    LG
     
  6. #5 charly18blue, 25. Dezember 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    eine meiner Pflegeamazonen hat sich vor einigen Wochen eine Kralle herausgerissen. Es ist prima abgeheilt , sieht aber anders aus als bei Dir, der Zeh ist komplett mit Haut bedeckt. Bei ihr haben wir die Vermutung, dass die Kralle nicht mehr nachkommt, auf Deinem Foto würde ich aber annehmen, dass da grad wieder eine Kralle nachwächst. Oder ist das dunkle auf dem Foto Schorf?

    Lebe Grüße Susanne
     
  7. Tine09

    Tine09 Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21037 Hamburg
    nein das ist kein schorf... die kralle muß er hier gestern verlohren haben ich hab schon überall gekuckt aber nix gefunden... also die kralle war schon die ganze zeit kürzer als die anderen aber nicht so ich dachte das er sie sich sicher mal bei der vorbesitzerin abgebrochen hat da er mega lange krallen hatte wie ich ihn bekommen habe. die konnten angeblich den vogel nicht anfassen. haben ihn auch ziemlich fies mit nem ketscher gefangen in so nem kleinem käfiig. hier ist er aber ganz das gegenteil. total lieb und ich kann fast alles mit ihm machen... naja jedenfals ist jetzt die kralle ganz ab. aber er ist auch nicht entzündet oder so.empfindlich ist er da auch nicht. kann es sein das er die abgebrochene kralle jetzt abgeworfen hat und eine neue nachwächst?? so sieht es fast aus finde ich...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 charly18blue, 25. Dezember 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Das kann gut sein. Der Zeh sieht auf jeden Fall gut aus und wenn es nicht mal geblutet hat und er nicht empfindlich ist, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.

    Das sagt doch schon alles. Das Schätzchen ist bestimmt froh jetzt bei Dir zu sein.

    Liebe Grüße Susanne
     
  10. chica78

    chica78 Papageien-Mama :-)

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10315 berlin
    Hallo Tine,

    bei meiner Lora ist vor ein paar Monaten beim TA-Besuch eine Kralle komplett abgerissen - ich war dran schuld und habe mir echt die schlimmsten Vorwürfe gemacht. Beim Einfangen ist eine Kralle im Handtuch stecken geblieben und sie muss sie sich da irgendwie rausgerissen haben :nene:
    (Lora ist allerdings schon älter und leider ziemlich Leberkrank - dadurch ein unnatürlich starkes Wachstum des Schnabels und der Krallen, d.h. ca. 3x pro Jahr zum Schnabel - und Krallenschneiden zum TA).

    Was ich sagen wollte war, dass die Kralle bei Lora zu 99% nicht mehr nachwächst, dies aber auch nicht schlimm ist. Laut meinem TA gibt es im Urwald gaaaaanz viele Papageien die eine oder mehr Krallen weniger haben und damit ganz gut leben können.

    Wenn es nicht mal geblutet hat, der Fuss nicht heiss ist / entzündet / und er ihn normal belastet mach Dir keine Gedanken.

    lg
    yvonne
     
Thema:

Hilfe Kralle ab...

Die Seite wird geladen...

Hilfe Kralle ab... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...