HILFE kranker?? Vogel vor unserer Wohnung !!!

Diskutiere HILFE kranker?? Vogel vor unserer Wohnung !!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, haben soeben einen "seltsamen" Vogel vor unserer Wohnung entdeckt. Er sieht nicht richtig aus wie eine Taube, wie ein rabe auch nicht, ich...

  1. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Hallo, haben soeben einen "seltsamen" Vogel vor unserer Wohnung entdeckt. Er sieht nicht richtig aus wie eine Taube, wie ein rabe auch nicht, ich weiss nicht, was es ist. Sicher ist nur, er ist sehr aufgeplustert und ist entweder verletzt oder krank. Was soll ich jetzt tun wenn er morgen früh immernoch da sitzt ? Was ist das für ein Vogel ? Wenn ich ihn mit hineinnehme habe ich Angst, dass unser Papagei eventuell irgendeine Krankheit bekommt. ich hoffe, man kann ihn in etwa auf dem foto gut erkennen, die gefiederfarbe ist anthrazit, fast schwarz, er sieht noch sehr jung aus. WAS SOLLEN ( können ) WIR TUN ???
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    das ist eine Taube, vermutlich eine Stadttaube. (Ringe hat sie keine an, oder?)
    Wenn sie so aufgeplustert bei euch sitzt ist sie vermutlich, wie Du schon schreibst krank oder sehr erschöpft. Ich vermute mal, dass man bei ihr das Brustbein gut fühlen kann, also, dass sie sehr dünn ist.
    Wenn Du Angst hast sie reinzunehmen, streu ihr doch wenigstens ein paar Körner (Weizen) hin, damit sie sich stärken kann. Ein Schälchen mit Wasser ist auch nicht verkehrt. Nur wenn die Taube in möglicher Reichweite von Katzen sitzt, solltest Du sie auf jeden Fall reinnehmen.
    Wenn Du die Taube nicht direkt neben Deine Papageien stellst, sie nicht mit ihr in Berührung kommen und Du Dir nach dem Kontakt mit der Taube und vor dem mit Deinen Papageien gründlich die Hände wäschst, kann eigentlich nichts passieren.

    Sollte die Taube morgen immer noch so da sitzen, solltest Du Dich um sie kümmern. Von wo aus NRW kommst Du denn, vielleicht kann ich Dir helfen?!

    LG, Sabine
     
  4. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Bitte, bitte nimm die Taube mit rein!

    Katzen sind jetzt besonders unterwegs!
     
  5. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    hallo, ich weiss zwar nicht warum ich zu vogelkrankheiten verschoben wurde, aber naja.... es ist eine brieftaube. habe soeben einen Taubenzüchter angerufen, er wollte jetzt um diese Zeit nicht helfen, wenn sie morgen früh noch da ist, soll ich nochmal anrufen... habe ihr wasser und Futter rausgestellt.
     
  6. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Nicole,

    kannst Du beim Züchter nicht ein wenig aushorchen, ob er die Taube überhaupt haben will? Wenn er schon herumdruckst, oder keine rechte Lust hat sie abzuholen, solltest Du sie (mit seiner Zustimmung) nicht dort hin geben. Die Taube würde nämlich vermutlich kein gutes Schicksal erwarten. Muss nicht zwingend sein, kann aber!

    LG, Sabine
     
  7. #6 Zugeflogen, 8. August 2005
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    das hört sich nun hart an, aber ich halte das für gefährlich. wer weis was das tier in sich trägt. ich würde sie auf keinen fall reinholen, die gefahr mir meine eigenen geier anzustecken wär mir zu groß.

    hat sich schon was ergeben?
     
  8. Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Hallo !

    ich kann mich da nur meinem Vorgänger anschliessen.
    Nimm sie auf keinen Fall zu Dir und in die Nähe deiner "Geier".

    Z.B. ist Ornithose sehr anstecken - aber auch viele andere Krankheiten.

    Wenn Du möchtets kannst Du sicherlich einen TA zu Rate ziehen - aber mit in die Wohnung würde ich sie nicht nehmen, die Gefahr das sie an einer ansteckenden Krankheit, leidet ist zu groß.
     
  9. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    so panisch würde ich das nicht sehen! Wenn man die normalen Hygieneregeln beachtet, ist die Taube nicht ansteckender als jeder andere Vogel auch. Wie ich schon schrieb, wenn man die Taube (oder jeden anderen beliebigen Vogel) nicht in Kontakt mit den Papageien bringt - am besten einfach in ein separates Zimmer stellen - und sich nach dem Kontakt mit der Taube und vor dem mit den Papageien die Hände gründlich wäscht, ist das Risiko sehr gering.
    Es ist natürlich immer möglich, dass eine Taube eine ansteckende Krankheit in sich trägt. Aber das Risiko hat man auch bei anderen Wildvögeln oder auch bei Ziervögeln (von denen kein aktuelles Gesundheitszeugnis vorliegt).

    Würde mich aber auch interessieren, ob sich schon etwas ergeben hat.

    LG, Sabine
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    arme Brieftaube

    Hallo an alle,
    tja nun ist sie weg. habe sie gestern Nacht nicht mit reingenommen, stattdessen haben wir ihr etwas zu fressen und Wasser hingestellt. Sie hat sich auch die nacht bedient. Leider hat unsere nachbarin ( sie dachte dass es eine "normale" krähe war, den Vogel weggescheucht bevor ich reagieren konnte, sie flog einen Riesenkreis und dann > so denke ich < in Richtung heimat, leider. ich habe mich mit jemandem aus diesem forum sehr lange unterhalten, der selbst Brieftauben hat. Ich dachte immer, Brieftauben sind etwas wertvolles, was jeder zurückhaben möchte. Nun weiss ich, dass es nicht selten sogar vorkommt, dass sie getötet werden weil sie zu lange weg waren, Müll sind. Ich habe jetzt ein richtiges schlechtes Gewissen, sie nicht mit reingenommen zu haben. Sie erwartet garantiert nix gutes... :(
     
  12. #10 Zugeflogen, 8. August 2005
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @ara4ever: mach dir keine vorwürfe. es gibt sicherlich auch viele taubenbesitzer die anders verfahren.
     
Thema: HILFE kranker?? Vogel vor unserer Wohnung !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel in der wohnung