Hilfe, mein Möpschen treibt´s mit meiner Hand!!!!

Diskutiere Hilfe, mein Möpschen treibt´s mit meiner Hand!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, ich mal wieder nach längerer Zeit. Ich habe ein Problem. Anstatt mit seiner Frau Lucky zu schmusen, kommt Möpschen immer auf meine Hand um...

  1. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Hi, ich mal wieder nach längerer Zeit. Ich habe ein Problem. Anstatt mit seiner Frau Lucky zu schmusen, kommt Möpschen immer auf meine Hand um sich dort zu verlustieren. Liegt es daran, dass sie ihn nicht an sich ranlässt? Soll ich ihn gewähren lassen oder soll ich wegen Verhaltensstörung ihn wegschubsen. Habe schon lange Vögel, aber das ist mir noch nie passiert...*dummschau*:? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Akivasha,

    na, das ist ja mal eine schwierige Frage.

    Ob sie ihn nicht ranläßt, müßtest Du eigentlich am besten wissen ... beobachte sie mal genauer und öfter, wenn Du die Zeit dazu hast. Möglich wär's natürlich.

    Ebenso wäre es natürlich möglich, daß eine Verhaltensstörung vorliegt ... schwer zu sagen ... war er mal ein Einzelvogel?
     
  4. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Nein, er war kein Einzelvogel, es ist nur so,

    dass sie ihn ab und zu auchmal ranlässt, aber er jetzt scheinbar die Macke hat, sich auf jede Hand zu stürzen, also von mir und meiner Freundin, mit der ich zusammen die Bande habe. Man kann noch nicht mal in Ruhe frühstücken, ohne dass er kommt und anfängt, die Hand anzubalzen. Wenn ich ihn wegscheuche, beisst er mich entweder oder er geht zu Lucky und baggert sie pausenlos an.
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    tja, da würde ich dazu tendieren ihn gewähren zu lassen, denn wenn er auf dem Wege seinen Hormonpegel senken kann, sollte erstmal Ruhe sein.

    Sonst müßte ja seine Henne darunter leiden, die ihn vielleicht nie richtig zum Zuge kommen läßt, so Marke Coitus Interruptus.

    Man, das ist echt schwierig ... man hat da ja auch Angst, daß dadurch erst recht eine Fehlprägung einsetzt.
     
  6. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Eben.

    Genau deswegen frage ich hier ja nach. Möpschen ist sons nicht handzahm, sondern er kommt quasi aus Not auf die Hand, um sich abzureagieren. Außerhalb der Brutstimmung auf die Hand? Never!!!!
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Tja, dann würde ich ihn gewähren lassen, da eine übermäßige Prägung auf den Menschen nicht gegeben zu sein scheint ... zuviel Testosteron kann nämlich zuweilen sehr unangenehm sein :D Und dies scheint seine einzige Triebfeder bei diesem Verhalten zu sein.

    Und ist der Hormonpegel erst einmal gesenkt, wird er Euch und die Henne auch erstmal in Ruhe lassen.
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ich würde ihn ''wegscheuchen''!
    Partnerin hat er ja und wenn die nicht will, so zeigt sie das sicher auch deutlich.
    Bei den Wellis sind die Weibchen ja die Dominanten...;)

    Kann es nicht passieren, dass er sich die Kloake wund schuppert, wenn er ''ES'' zu viel mit der Hand macht?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi!

    Kommt auf den Untergrund an, denke ich ... nicht bei einer glatten Tischplatte. Und was heißt "zu viel"? Was denkst Du, wann er es das nächste Mal versuchen würde, wenn er es mal geschafft hat.
     
  11. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Hallo,

    hm, das ist schwierig! Hoffentlich melden sich noch Andere, die vielleicht Erfahrung damti haben:?

    Bei mir geht zur Zeit was Ähnliches ab, ist aber nicht so schlimm: Ich hab vier Wellies; zwei Weibsen und zwei Herren. Der eine Herr, der Sammy, ist zur Zeit nicht beliebt:D, beide Weibchen wollen den Micky haben:p - es geht aber ohne Zanke, denn die Weiber lieben sich gegenseitig sehr - doch Sammy schmeißt sich jetzt an meinen Nymphen Mephisto ran.

    Sieht süß aus, aber Mephisto ist verständlicherweise genervt und hat Sammy auch schonmal ordentlich weggeschubst.
    ... das hilft Dir jetzt auch nicht:( Wollte nur diese kleine Anekdote mal erzählen.

    Viel Erfolg noch bei der Lösung des Problems!
     
Thema:

Hilfe, mein Möpschen treibt´s mit meiner Hand!!!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, mein Möpschen treibt´s mit meiner Hand!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...