hilfe mein welpe frisst katzenfutter!!!!!!!!!!

Diskutiere hilfe mein welpe frisst katzenfutter!!!!!!!!!! im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Mmein Jack russell frisst sonst immer nur sein welpen aufbaufutter aber nachts frisst er unserem kater sein nassfutter weg, Eigentlich darf er...

  1. #1 tweety26, 02.08.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Mmein Jack russell frisst sonst immer nur sein welpen aufbaufutter aber nachts frisst er unserem kater sein nassfutter weg,
    Eigentlich darf er nur bis zum halben jahr nur das welpenfutter,
    ich kann aber das katzenfutter nicht wegpacken,sonst hat unser kater nichts.
    Ist das schädlich das katzenfutter fur den welpen?



    lg tweety26
     
  2. #2 Raymond, 02.08.2007
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi tweety

    im katzenfutter ist zu viel eiweiss fuer den hund..da es mit starken geruchsverstaerken angereichert ist haben fast alle hunde besitzer dieses problem.
    bitte versuche das der welpe keine moeglichkeit hat mehr darann zu kommen, entweder anderer raum., hoeher stellen, oder wenn die katze das futter nicht aufgefressen hat nach der fuetterungs zeit..weg damit.
     
  3. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich hab mal gelesen, dass Katzenfutter für Hunde unwiderstehlich lecker sein soll...so ähnlich wie für uns Kartoffelchips und so...:o
    Also stell das Katzenfutter weg. Ein Welpe dürfte sowieso nicht daran zu hindern sein, nachts alles zu fressen, was er findet...er weiß es nicht besser.
     
  4. #4 bizzar1988, 02.08.2007
    bizzar1988

    bizzar1988 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Töging Oberbayern
    Das selbe problem

    Hi tweety

    Das selbe problem haben wir mit unserem kleinen heute auch schon gehabt :k
    Wir haben das problem so gelöst das wir den katzen napf einfach auf ein Kästchen gestellt haben wo die katze ohne probleme rauf kommt aber der kleine allesfresser nicht :)

    MFG Alex
     
  5. #5 Naschkatzl, 02.08.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Huhu Tweety,

    ja das kenn ich noch aus der Zeit als ich meine zwei Hundis hatte.

    Da ich zu dem Zeitpunkt aber auch noch Katzen gezüchtet habe und immer wieder Babies hatte konnte ich das Futter auch nicht irgendwo oben platzieren.

    Mir sagte damals mein Tierarzt das es jetzt kein Weltuntergang sei und ich aber schauen soll das die Hundebabies mindestens zweimal in der Woche besser wäre dreimal auf jeden Fall ihr Hundefutter fressen. Daran habe ich mich dran gehalten und beide Hunde wurden gross und stark und waren nie krank.

    Aber wie gesagt den Tipp gab er mir vor über 10 Jahren. Vielleicht hat sich da jetzt auch schon wieder viel geändert.


    Grüssle
    Corinna
     
  6. #6 doro.74, 03.08.2007
    doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hi,

    der Kater ist doch viel beweglicher, gerade was Hochspringen angeht.
    Kannst Du das Futter denn nicht auf die z.B. arbeitsplatte in der Küche oder so stellen? Da kommt der welpe doch nicht dran.
    Weil: das ist echt gar nicht gut wenn er das frisst. :traurig:
     
  7. #7 Karin G., 03.08.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.326
    Zustimmungen:
    1.600
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo tweety
    was heisst "sonst hat der Kater nichts"?
    Unsere Katzen kommen pünktlich nach Hause (eventuell muss ich mal kurz pfeifen), dann gibts Essen und anschliessend wird der Napf weggeräumt. Da bleibt kein Futter rumstehen. Ausserdem rühren sie es nicht mehr an, wenn es zuviel war. Lieber öfters mal eine kleine Portion geben...... :zwinker:
     
  8. #8 tweety26, 03.08.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891



    Hallo Karin,
    unser kater ist eine wohnungskatze,
    er futtert nur sheba das ist ungefähr 100 gramm in der kleinen dose,
    er frisst kleine porionen über den tag verteilt,und er klettert nicht auf arbeitsplatten,weil wir dies verboten haben.Immer wenn er gefressen hat stellen wir den napf weg nach ungefähr 5 minuten geht er wieder zum napf.
    er frisst 400 gramm nassfutter am tag und manchmal weniger dann frisst er trockenfutter.er ist ja schon 14 jahre alt daher hat er problemme auch örgentwo hinzu springen.


    lg tweety26
     
  9. #9 Karin G., 03.08.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.326
    Zustimmungen:
    1.600
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo tweety
    wow, und wieviele Kilos bringt er auf die Waage? Unsere 4 Kilo schwere Katze bekommt ca. 150 - 180 Gramm Nassfutter, kein Trockenfutter, der fast 6 Kilo schwere Kater nimmt ca. 250 Gramm, ab und zu noch etwas Trockenfutter.
     
  10. #10 Naschkatzl, 03.08.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Karin meine drei Kilo leichte Schlitzi frisst am Tag ne 400 gr. Dose Futter. Und wenn sie die nicht bekommt nimmt die mir die Bude auseinander und führt sich auf als müsste sie jetzt sofort den grausamen Hungertod sterben :D :D

    Und sie hat keinen Bandwurm.


    Grüssle
    Corinna
     
  11. Hel

    Hel Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du den Hund nicht nachts räumlich getrennt vom Katzenfutter unterbringen? Oder den Kater mit seinem Futter einsperren? Ansonsten wäre wirklich nur irgendwo hochstellen die Lösung.
     
  12. #12 tweety26, 03.08.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    unser perserkater wiegt 4 kilo natürlich muss mann das fell vom gewicht abziehen. dann ist es 3,5 kilo.
    er ist sehr zierlich, zumindest sieht mann dies im sommer wenn ich ihn das fell kürze.
    Der hund schläft mit dem kater nachts in einen raum kater im bett ,
    der süße jimmy im hundekörpchen,
    leider kann ich nörgens sonst das futter deponieren ich muss auf meine kleine tochter achten, und der kater kann nicht mehr so hoch springen und überall anders kommt jimmi dran.
    eigentlich frisst er seit 2 tagen dieses welpen aufbau futter nur dürftig, mache mir sorgen,:nene:
    Er liebt das katzenfutter und er hat ja schon einmal blut geleckt am katzenfutter deshalb weigert er sich jetzt das trockenfutter zu fressen.
    ich weiß das er das katzenfutter nicht darf, und das er nur das welpenfutter darf aber was pasiert wenn er nicht frißt? darf ich ihm dann hunde nassfutter geben?

    lg tweety:?


    LG tweety
     
  13. Hel

    Hel Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Da du keine andere Lösung siehst wär meine Idee folgende: Ich bin nicht so der Experte in Futterfragen, aber ich würd notfalls meine Katze an feste Essenszeiten gewöhnen wo man aufs Futter und den Welpen aufpassen kann und außerhalb gibts nichts. Klingt hart aber wenn die Hunger hat frißt sie und verhungern wird sie nicht wenn sie mal ein paar Stunden nichts bekommt.
    Und Welpen sind meiner Erfahrung nach die reinsten "Müllschlucker", dem kannst du das dann hoffentlich abgewöhnen mit dem Katzenfutter.
     
  14. #14 Visconti, 03.08.2007
    Visconti

    Visconti Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gemeinde Schiffdorf
    Ähhh..
    Ja. Natürlich lieben alle Hunde Katzenfutter wie auch Katzenausscheidungen!
    Wo ist das Problem?
    Da auf Dauer, bzw. oft/in Mengen Katzenfutter für Hunde schädlich ist, muss getrennt werden.
    So, dass der Hund nicht ans Katzenfutter kommt und auch nicht ans Katzenklo.
    Bei größeren Hunden hilft da ein ordinärer Haken in der Tür zum Katzenfutter und Klo ( so geschraubt, dass Mieze durch den Türspalt passt, Hund aber nicht) und bei nem Welpen n Türgitter.
    Da kann Katze drüberspringen, little Dog aber nicht.
    Da müsen Katzenklo und Katzenfutternäpfe eben in einenm seperaten Raum untergebracht werden und gut ist.
    Das IST am Anfang lästig, weil Mensch immer über das blöde Türgitter klettern muss, aber das gibt sich mit der Zeit!
    Denn Hundi wächst ja!
    Also hier leben z.Zt. 7 Katzen und 4 Hunde.
    Und das "Hakenprinzip" klappt prima!
    Katzenklos und Näpfe sind im Bad, und der Türhaken ist so befestigt, dass die Katzen durchkommen und selbst Jack-Russel Arnold nicht.
    Es kann also funktionieren"
     
  15. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Heulende Hütte
    Nassfutter soll man ohnehin nicht lange rumstehen lassen, da gehen Fliegen dran und es fängt an zu stinken. Wenn die Katze wirklich Hunger hat und an feste Futterzeiten gewöhnt wird, frißt sie ihr Nassfutter auf und das Problem ist erledigt. Der Welpe wird sein Futter mit Freuden auffressen, wenn er nur etwas Kohldampf geschoben hat, es ist noch kein Hund vor vollem Napf verhungert:zwinker:
     
  16. Usagii

    Usagii Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    es ist garnicht gut für einen hund Katzenfutter zu fressen
    mein Tierarzt hat gesagt dort sind Stoffe drin die der Hundemagen nicht richtig verdauen kann, oft ist Durchfall die Folge davon

    Ich würd auch raten das Futter ein wenig höher zu stellen, auch eine Alte Katze kann noch gut genug springen(das ist von der Natur so vorgesehen)
    wenn nicht würd ich mal den Tierarzt aufsuch...

    Wenn das nicht geht dann stell doch das Futter über Nacht weg, keine Katze stirbt dran ein paar Stunden kein Futter zu haben
    und im Sommer ist es bei Nassfutter sowieso ratsamer es nicht stundenlang stehen zu lassen
    Denken wir nur anFliegen oder irgendwelche Bakterien die sich im Fleisch ansiedeln können

    mfg
    Usagii
     
Thema: hilfe mein welpe frisst katzenfutter!!!!!!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welpe frisst katzenfutter

    ,
  2. welpe isst katzenfutter

    ,
  3. hundewelpe frisst katzenfutter

    ,
  4. dürfen hundewelpen katzenfutter fressen,
  5. kann man welpen auch katzenfutter geben,
  6. Welpe frisst s5 katzenfutter Durchfall?,
  7. können welpen katzenfutter fressen,
  8. katzenfutter für welpen,
  9. welpe frisst katzen trockenfutter,
  10. welpe will ans katzenfutter,
  11. welpe katzenfutter durchfall,
  12. können welpen auch baby katzenfutter fressen,
  13. welpe hat Katzenfutter gefressen,
  14. welpe frissrt katzennassfutter,
  15. darf eine welpe katzenleckerchen,
  16. Welpe isst statt hundeführerschein katzenfutter,
  17. könneb hundewelpen katzen futter fressen,
  18. darf welpe katzenfutter fressen,
  19. welpe frisst katzennassfuttee,
  20. welpe isst futter von der katze,
  21. welpe ist katzenfutter,
  22. Hilfe mein hund frisst katzenfutter,
  23. dürfen welpen katzenfutter fressen,
  24. hund von katzenfutter fernhalten,
  25. wenn welpen katzenfutter fressen
Die Seite wird geladen...

hilfe mein welpe frisst katzenfutter!!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. HILFE!! Mein Graupapagei ist entflogen

    HILFE!! Mein Graupapagei ist entflogen: Ich bekomme hier zwar erfahrungsgemäß nie antworten, aber einen Versuch ist es Wert: Wir wohnen im Umfeld von Hamburg und mein Graupapagei ist...
  2. Hilfe! Ist mein Welli krank?!?

    Hilfe! Ist mein Welli krank?!?: Hallo miteinander erstmals danke für die aufnahme. ich bin neu hier und vogelanfängerin. nun zu meinem problem... habe gestern zwei junge (ca...
  3. Hilfe, kranker Spatz auf meiner Terrasse, was könnte das sein?

    Hilfe, kranker Spatz auf meiner Terrasse, was könnte das sein?: Hallo, hat irgendjemand soetwas schonmal gesehen? Heute morgen habe ich einen toten Spatz im Garten gefunden, kurz darauf noch einen, dem Federn...
  4. Hilfe! Hat mein Amselnestling Durchfall?

    Hilfe! Hat mein Amselnestling Durchfall?: Hallo Ihr lieben Helfer in der Not, ich habe vor gut 3 Tagen eine kleine, fast gar nicht ausgefiederte Amsel auf dem Gehweg gefunden und sie nach...
  5. Hilfe...mein Kater ist krank

    Hilfe...mein Kater ist krank: Hallo ihr Lieben, ich lese schon etwas länger eure Beiträge und ich finde euer Forum/euch wirklich toll. Hier merkt man, dass ihr euch wirklich...