Hilfe! Meine Kanarienhenne hat ein Ei ohne Schale gelegt

Diskutiere Hilfe! Meine Kanarienhenne hat ein Ei ohne Schale gelegt im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; 8o Hilfe. Eine Meiner 3 Kanarienhennen hat heute ein Ei gelegt, das ist ja normalaber das Ei hat keine Schale, ich weiß jetzt nicht was ich tun...

  1. Miko

    Miko Guest

    8o Hilfe. Eine Meiner 3 Kanarienhennen hat heute ein Ei gelegt, das ist ja normalaber das Ei hat keine Schale, ich weiß jetzt nicht was ich tun soll, muß ich mit ihr zum TA oder gibt es da eine andere möglichkeit? Kalkstein und Grit sind vorhanden, werden von ihr aber nicht angerührt:traurig: Brauche Rat.:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gfiftytwo, 5. Mai 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    Hi Miko

    versuche es mal mit abgekochten Hühnereischalen,entweder als Pulver zermahlt übers Futter gestreut oder zerkleinert auf den Käfigboden.
     
  4. #3 Sigrid79, 5. Mai 2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Meine Vögel sind da ganz "speziell". Jeder hat so seine Vorlieben, wie er den Grit aufnimmt. Manche picken nur vom Boden, andere gehen nur an den Pickstein oder an ein Näpfchen mit Grit. Ich biete ihn nun auf drei verschiedene Arten an, so hat jeder, was er will und ich kann mir sicherer sein, dass jeder Vogel Grit aufnimmt.
     
  5. #4 Zugeflogen, 5. Mai 2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    Grit hängt aber weniger mit der Bildung der Eierschale zusammen.

    Grit: http://de.wikipedia.org/wiki/Gastrolith - Grit wird vom Vogel aufgenommen, damit dieser (Grit sind kleine Steinchen) im Magen als Verdauungshilfe tätig wird.
    Das hat nichts mit der Produktion der Eierschale zu tun.

    Die Schale des Vogeleis besteht aus Kalk ->http://de.wikipedia.org/wiki/Vogelei#Die_Entwicklung_des_Eies

    Im Fall eines Windeis solltest du Kalcium geben. Da morgen Sonntag ist und ich mal davon ausgehe, dass du Calcilux nicht im Haus hast solltest du eine Kalciumtablette in Wasser auflösen und ins Trinkwasser geben.

    Langfristig ganzjährig kannst du dann Hühnereierschale anbieten (selbige bitte in der Mikro oder dem Bakofen sterilisieren).
     
  6. #5 Zugeflogen, 5. Mai 2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Miko

    Miko Guest

    Ich habe gestern noch ein wenig von dem Kalkstein abgeschabt und übers Futter gestreut, und Vitamintropfen verabreicht. In der Hoffnung das es was bringt. Die Idee mit der Calcium Tablette ist aber super, habe die Tabletten auch im Haus und werde sie gleich anwenden. Danke für die viele Hilfe, ihr seid super :freude: . Grüße Miko
     
  9. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sebastian

    Du hast natürlich recht, daß unter Grit im engeren Sinne jene Magensteinchen verstanden werden. Dazu müssen sie jedoch weitestgehend säurebeständig sein. Mache einmal den Versuch und versetze herkömmlichen Grit mit Säure, Du wirst überascht sein, wieweit sich dieser Grit schlicht auflöst.
    Dies wundert einen auch nicht, da die oft enthaltenen Muschelschalen und Rotstein nicht den Zweck von Magensteinchen erfüllen können, zumal sie weitestgehend aus Calciumcarbonat (wie auch Hühnerschalen und in den Brausetabletten) bestehen.
    Insofern können sie ausschließlich der Mineralversorgung (speziell Calcium) dienen.
    Bei einer akuten Calciumunterversorgung ist jedoch aufgrund der schnellen Verfügbarkeit für den Organismus Calciumglukonat die beste Wahl, wobei zu berücksichtigen ist, daß Vitamin-D3 zur Resorption unabdingbar ist.

    Gruß
    Oli
     
Thema: Hilfe! Meine Kanarienhenne hat ein Ei ohne Schale gelegt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienei ohne schale

    ,
  2. kanarienvogel ei ohne schale

    ,
  3. kanarienvogel eier sterilisieren

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Meine Kanarienhenne hat ein Ei ohne Schale gelegt - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...