hilfe! meine süsse hat durchfall

Diskutiere hilfe! meine süsse hat durchfall im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo an alle, meine wellensittichdame hat nun schon seit fast 2 wochen einen schleimig grünlich-gelben durchfall. das geht von sehr flüssig...

  1. hermia

    hermia Guest

    hallo an alle,

    meine wellensittichdame hat nun schon seit fast 2 wochen einen schleimig grünlich-gelben durchfall. das geht von sehr flüssig bis ziemlich zäh. manchmal muss sie richtig pressen, um sich zu erleichtern.
    war auch schon beim tierarzt. kotprobe hat nix ergeben und antibiotikum ( vibravenös) hat gar nichts gebracht.
    weiß nicht mehr weiter

    kann mir jemand helfen?

    eure hermia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lisa89

    Lisa89 Guest

    fütterst du abwechslungsreich? Sprich Grünfutter das noch keine Abgase gesehen hat, Keime, Kolbenhirse? Oder war eventuell das Körnerfutter schlecht? Mach die Probe indem du ausprbierst ob es auf feuchter Erde oder Watte keimt. Wenn nicht ist es nicht gut.
    Hälst du deinen Welli alleine? Wenn ja ist es höchstwahrscheinlich eine Reaktion aus Kummer, da hilft dann nur eines - ein Partner!!!
     
  4. hermia

    hermia Guest

    nein, natürlich ist sie nicht alleine.
    vom futter kanns eigentlich auch nicht kommen, ich vermute eigentlich, dass sie das aus der zoohandlung mit gebracht hat. die anderen sind nämlich gesund.
     
  5. Lisa89

    Lisa89 Guest

    tja, das ist natürlich dumm da dann die Gefahr besteht dass die sich irgendwie anstecken, vielleicht versuchst du es mal mit ein bisschen dunkel-rotlicht und Vitaminpräperaten oder so!?
     
  6. hermia

    hermia Guest

    das mit dem rotlicht hab ich noch nicht versucht, aber vitamine hat sie auch schon vom tierarzt bekommen. zusätzlich ist sie auch noch in der mauser, das schwächt natürlich doppelt.
    am montag geh ich noch mal zum TA, dann bin ich echt gespannt, ob dem noch was einfällt. aber den versuch mit dem rotlicht werd ich machen - auch wenn ich glaube, dass das nicht wirkt, nachdem sogar das antibiotikum fehlgeschlagen hat.
    vielen dank aber
     
  7. Lisa89

    Lisa89 Guest

    tja, ich habd amit auch keine Erfahrung, hab nur gehört das man bei Krankheiten Dunkelstrahler und schwarzen Tee verwendet...
     
  8. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo hermia!

    Hast du deiner Henne schon Vogelkohle gegeben?
    Es könnte ein wenig helfen. Trotzdem muß es etwas anderes sein als "normaler" Durchfall.
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, man sollte nicht zuviel Obst geben wenn der Vogel Durchfall hat, weil es Wasser enthält....trotzdem immer frisches(!) Wasser anbieten, weil Gefahr von Austrocknung für den Vogel...


    Gute Besserung an den Pieper


    Katta
     
  9. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    was mir noch einfällt:

    Du hast ja mehrere Vögel. Sitzt dein kranker Welli in einem extra Käfig? Wenn nein, dann mach das so schnell wie möglich! Es wäre schlimm wenn sich die anderen auch noch anstecken könnten.
    Ich würde dir raten noch einen anderen Tierarzt aufzusuchen. Irgendwas muß der Welli ja haben! Vielleicht war der Doc auch nicht Vogelkundig?
    Was ist mit Nierenentzündung?
    Hast du gifitge Pflanzen wo sie dran knabbern könnte?
    Woraus besteht dein Käfig bzw deine Voliere? Das Metall oder der Lack könnte giftig sein...obwohl die anderen dann auch Symptome haben müßten :k
    Sieht deine Henne abgemagert aus?
    Frißt sie regelmäßig?
    Ist sie aufgeplustert?
    Schläft sie viel?
     
  10. #9 ole olesson, 26. April 2003
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2003
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auf keinen Fall mehr Grünfutter!!!

    Hallo Hermia

    Dabei ist es völlig egal, ob es sauber oder schadstofbelastet ist, denn auch sorgfältigst hergestelltes (Keimfutter) oder gewaschenes Grünzeug (Obst, Salat) führt immer zu dünnflüssigerem Kot als normal.

    Rotlicht ist zumeist ne richtig feine Sache, wenn es dem Vogel nicht gut geht.

    Einzige Ausnahme sind nur Lähmungserscheinunngen, die durch Rotlicht erheblich verschlechtert werden könnnen. Wenn also das Tier unter Rotlichtgabe komisch zuckt, sofort den Stecker der Lampe ziehen.

    Die Lampe stellst Du ca 30 cm vom kleinsten Käfig, den Du hast, entfernt auf und achtest darauf, dass der Vogel dem entgehen kann, wenn er das will (helles Handtuch über die andere Käfighälfte) ...

    Ein Vogel, dem das Licht gut tut, wird es suchen. Beobachte das Tier dabei bitte ganz genau (s.o. zu den Zuckungen).

    Wird er unter Rotlicht munterer?

    Der TA wird mit solchen zusätzlichen Angaben die Arbeit erheblich erleichtert.

    Auch kann er den Pfiff nur so zweifelsfrei von den "Verunreinigungen" durch die anderen Vögel unterscheiden. Zwar wirds dadurch nicht billiger, aber die Chancen für das Tier steigen mit diesem Plus an Grundinformationn doch ganz erheblich ...

    Den kranken (zwei Wochen Pfiff sind sehr ersnst!) Vogel zu vereinzeln, ist natürlich Pflichtübung!

    Dies gilt nicht nur wegen der Ansteckungsgefahr, sondern und vor allem auch wegen der Ruhebedürftigkeit eines geschwächten Tieres.

    Kurzfristig kann man auch Vogelkohle anbieten, die die Giftstoffe im Körper bindet. Dies geschieht jedoch auch mit der ärztlich verordneten Cemizin, sodass bei medikamentöser Behandlung des Tieres unbedingt auf die Kohlegabe verzichtet werden muss.

    Je nach diagnostizierter Erkrankung (geh unbedingt am Monatg zum TA!) des Vogels kann auch die Gabe von bird-bene-bec Sinn machen ...

    Frag mal beim TA danach.

    Bird-bene-bec sind konzentrierte Darmbakterien so wie der probiotische Joghurt für Menschen.

    Die macht zwar die Grunderkrankung nicht weg, die bei Deinem Vogel zu dem Durchfall geführt hat, in Fällenn von Überfressen mit Schlangengurke z.B. habe ich bei einer Kanihenne durch BBB schon echte Wunder erlebt.

    BBB kiegst Du nur beim TA, denn es ist verordnungspflichtig!

    Warum:

    ???
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Re: Auf keinen Fall mehr Grünfutter!!!

    Hallo Hermia,

    eigentlich ist alles gesagt:
    Vogel von den anderen trennen, Wärmestrahler oder rotlicht, wenn er es mag, im Moment Grünzeug und Obst weglassen, Vogelkohle. Kamillentee statt Wasser.
    Wenn das nicht hilft, auf jeden Fall gründlich von einem vogelkundigen TA untersuchen lassen.

    Bei unspezifischen Durchfällen, z.B. aufgrund von zuviel Grünzeug (Gurke!!) und wenn es dem Vogel ansonsten nicht schlecht geht, habe ich vom TA Stullmisan S Lösung. Hilft hervorragend.

    @Ole
    Hat dir das dein TA erzählt :D Natürlich gibt es das so zu kaufen, z.B. bei Rico's Futterkiste

    @Lisa: Ein Partner nützt zwar was gegen Verhaltensauffälligkeiten, aber ganz sicher kann man auf diese Weise keine Krankheit heilen 8)
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    lass den kot nochaml untersuchen evtl. den Tierarzt wechseln.....

    Lass mal auf E.Coli und die Psitacose (Papageienkrankheit ) untersuchen...

    Biete dem Vogel viel wasser an, Banane (zerdrückt) Zwieback und geriebenen Apfel und evtl. Naturjoghurt......

    Liora
     
Thema:

hilfe! meine süsse hat durchfall

Die Seite wird geladen...

hilfe! meine süsse hat durchfall - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...