Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel)

Diskutiere Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel) im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Was soll ich tun? Was passiert wenn die Brutzeit zu früh unterbrochen wird?

  1. #1 MimCreepfiction, 10.10.2019
    MimCreepfiction

    MimCreepfiction Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was soll ich tun? Was passiert wenn die Brutzeit zu früh unterbrochen wird?
     
  2. #2 Amadine51, 10.10.2019
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Die Brutzeit ist schon längst vorbei
     
  3. #3 Sammyspapa, 10.10.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.123
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Idstein
    Es wird nichts groß passieren, außer das die Vögel bald von vorn beginnen :)
    Ist in der Natur doch auch nicht anders, wenn das Gelege verloren geht, wegen Prädatoren, Wetter o.ä, fangen die Vögel möglichst bald neu ein, damit man keine wertvolle Zeit während der Brutperiode vergeudet wird.
     
    MimCreepfiction und Friedhelm gefällt das.
  4. #4 SamantaJosefine, 10.10.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.817
    Zustimmungen:
    4.877
    Ort:
    Langenhagen
    Da hat das Schicksal tatsächlich einen Volltreffer gelandet. :zustimm:
    Sei froh, denn im Oktober sollten keine Küken mehr schlüpfen. :roll:
    Im Frühjahr, wenn deine Tiere gut vorbereitet in die neue Brutzeit gehen, hast du eine neue Chance.
    Wenn allerdings befruchtete Eier im Nest sind, lass die Henne auf dem Nest. Evt, solltest du die Eier durchleuchten um sicher zu gehen.
     
    Amadine51 und MimCreepfiction gefällt das.
  5. #5 1941heinrich, 10.10.2019
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    3.053
    Ort:
    Wagenfeld
    Ich kann kaum glauben das im Oktober das Gelege befruchtet sein soll . Mach Schluss mit dem brüten und Beginne im März neu.
     
    Amadine51, MimCreepfiction und SamantaJosefine gefällt das.
  6. #6 SamantaJosefine, 10.10.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.817
    Zustimmungen:
    4.877
    Ort:
    Langenhagen
    Ich kann es mir auch nicht vorstellen, habe aber vorsichtshalber diese Eventualität mit einbezogen. Vielleicht sind noch 1-2 heil geblieben.
    Sonst würde ich auch sagen; Nest weg! Nistmaterial weg!
     
    MimCreepfiction gefällt das.
  7. #7 Friedhelm, 10.10.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    376
    Das tut mir leid das, dass Nest runtergefallen ist. Versorg deine Henne jetzt mit vielen sterilisierten Eierschalen und Mineralien.
    Wie alt sind deine Kanarien, kann es sein das die in diesem Jahr geschlüpft sind? Friedhelm
     
    MimCreepfiction gefällt das.
  8. #8 MimCreepfiction, 10.10.2019
    MimCreepfiction

    MimCreepfiction Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja! Sie sollte etwas über 1 Jahr alt sein und eigentlich sollte es ein Männchen sein aber als wir die Futterschale offen gelassen haben ohne Deckel, fing sie an zu brüten. Nach ein paar Tagen lagen plötzlich Eier.
    Danke für die hilfreichen antworten, die haben mir sehr weitergeholfen!
     
  9. #9 Friedhelm, 10.10.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    376
    Was hast du deinen Kanarien zu fressen angeboten, hast du viel Grünfutter wie Salat, Gurke und so weiter angeboten? Friedhelm
     
  10. #10 SamantaJosefine, 10.10.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.817
    Zustimmungen:
    4.877
    Ort:
    Langenhagen
    Hallo Mim, sieh es als kleine Lektion.
    Im Frühjahr weißt du mehr, auch über die Verpaarung und die perfekte Ernährung-
    Wer weiß, vielleicht hast du bis dahin so viel gelernt und gelesen, dass du ein Pärchen zusammen setzen kannst.
    Ich wünsche dir viel Glück.
    www.kanarienvogelhaltung.de (kleine Abendlektüre)

    LG SamantaJosefine
     
    MimCreepfiction gefällt das.
  11. #11 MimCreepfiction, 10.10.2019
    MimCreepfiction

    MimCreepfiction Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja in letzter Zeit gab es öfter Grün.
     
Thema: Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zaunkönig nest

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel) - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! Schwalbennest heruntergefallen

    HILFE!!! Schwalbennest heruntergefallen: Hallo, war gerade in unserem Schuppen im Garten. Da habe ich gesehen, dass das Schwalbennest heruntergefallen ist (wohl durch die Hitze weich...
  2. Vogelnest gefunden, Küken gefährdet. Bitte um Hilfe.

    Vogelnest gefunden, Küken gefährdet. Bitte um Hilfe.: Hallo liebes Forum, habe mich extra angemeldet, um einen Rat zu suchen: Unter unserem Carport nisten Vögel. An und für sich nicht weiter schlimm...
  3. Benötige etwas Hilfe / Meise Nestling

    Benötige etwas Hilfe / Meise Nestling: Hallo liebe Vogel-Kenner, vor 5 Tagen wurde bei einem Fußballspiel meines Sohnes ein kleines Vogelküken dreimalig aus dem Nest unterhalb eines...
  4. Spatzen Nestling im Garten gefunden - Bitte um Hilfe

    Spatzen Nestling im Garten gefunden - Bitte um Hilfe: Hallöchen, Wir haben heute auf unseren Gartenplatten einen lebenden Nestling gefunden. Genau an der selben Stelle lag vor 2-3 Tagen ein toter....
  5. Baby hängt am Nest HILFEEE!!!

    Baby hängt am Nest HILFEEE!!!: Hallo, habe ein Rotschwanz nest an der Terrasse Babys sind geschlüpft. Jetzt gehe ich raus und sehe das Ein Baby hängt am Nest was soll ich...