Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel)

Diskutiere Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel) im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Was soll ich tun? Was passiert wenn die Brutzeit zu früh unterbrochen wird?

  1. #1 MimCreepfiction, 10.10.2019
    MimCreepfiction

    MimCreepfiction Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was soll ich tun? Was passiert wenn die Brutzeit zu früh unterbrochen wird?
     
  2. #2 Amadine51, 10.10.2019
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Die Brutzeit ist schon längst vorbei
     
  3. #3 Sammyspapa, 10.10.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    2.104
    Ort:
    Idstein
    Es wird nichts groß passieren, außer das die Vögel bald von vorn beginnen :)
    Ist in der Natur doch auch nicht anders, wenn das Gelege verloren geht, wegen Prädatoren, Wetter o.ä, fangen die Vögel möglichst bald neu ein, damit man keine wertvolle Zeit während der Brutperiode vergeudet wird.
     
    MimCreepfiction und Friedhelm gefällt das.
  4. #4 SamantaJosefine, 10.10.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.488
    Zustimmungen:
    3.314
    Ort:
    Langenhagen
    Da hat das Schicksal tatsächlich einen Volltreffer gelandet. :zustimm:
    Sei froh, denn im Oktober sollten keine Küken mehr schlüpfen. :roll:
    Im Frühjahr, wenn deine Tiere gut vorbereitet in die neue Brutzeit gehen, hast du eine neue Chance.
    Wenn allerdings befruchtete Eier im Nest sind, lass die Henne auf dem Nest. Evt, solltest du die Eier durchleuchten um sicher zu gehen.
     
    Amadine51 und MimCreepfiction gefällt das.
  5. #5 1941heinrich, 10.10.2019
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.179
    Zustimmungen:
    2.443
    Ort:
    Wagenfeld
    Ich kann kaum glauben das im Oktober das Gelege befruchtet sein soll . Mach Schluss mit dem brüten und Beginne im März neu.
     
    Amadine51, MimCreepfiction und SamantaJosefine gefällt das.
  6. #6 SamantaJosefine, 10.10.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.488
    Zustimmungen:
    3.314
    Ort:
    Langenhagen
    Ich kann es mir auch nicht vorstellen, habe aber vorsichtshalber diese Eventualität mit einbezogen. Vielleicht sind noch 1-2 heil geblieben.
    Sonst würde ich auch sagen; Nest weg! Nistmaterial weg!
     
    MimCreepfiction gefällt das.
  7. #7 Friedhelm, 10.10.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    375
    Das tut mir leid das, dass Nest runtergefallen ist. Versorg deine Henne jetzt mit vielen sterilisierten Eierschalen und Mineralien.
    Wie alt sind deine Kanarien, kann es sein das die in diesem Jahr geschlüpft sind? Friedhelm
     
    MimCreepfiction gefällt das.
  8. #8 MimCreepfiction, 10.10.2019
    MimCreepfiction

    MimCreepfiction Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja! Sie sollte etwas über 1 Jahr alt sein und eigentlich sollte es ein Männchen sein aber als wir die Futterschale offen gelassen haben ohne Deckel, fing sie an zu brüten. Nach ein paar Tagen lagen plötzlich Eier.
    Danke für die hilfreichen antworten, die haben mir sehr weitergeholfen!
     
  9. #9 Friedhelm, 10.10.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    375
    Was hast du deinen Kanarien zu fressen angeboten, hast du viel Grünfutter wie Salat, Gurke und so weiter angeboten? Friedhelm
     
  10. #10 SamantaJosefine, 10.10.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.488
    Zustimmungen:
    3.314
    Ort:
    Langenhagen
    Hallo Mim, sieh es als kleine Lektion.
    Im Frühjahr weißt du mehr, auch über die Verpaarung und die perfekte Ernährung-
    Wer weiß, vielleicht hast du bis dahin so viel gelernt und gelesen, dass du ein Pärchen zusammen setzen kannst.
    Ich wünsche dir viel Glück.
    www.kanarienvogelhaltung.de (kleine Abendlektüre)

    LG SamantaJosefine
     
    MimCreepfiction gefällt das.
  11. #11 MimCreepfiction, 10.10.2019
    MimCreepfiction

    MimCreepfiction Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja in letzter Zeit gab es öfter Grün.
     
Thema:

Hilfe! Nest runtergefallen! Alle Eier zerbrochen! (Kanarienvogel)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden