Hilfe - Schnabel ,,blaettert" ab

Diskutiere Hilfe - Schnabel ,,blaettert" ab im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Zusammen, wir haben unsere Sperlingspapageien seit 2 Wochen. Die Beiden sind noch recht jung (Daisy 6 Monate und Bilbo 4 Monate). Die...

  1. #1 Mary1912, 03.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2018
    Mary1912

    Mary1912 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Zusammen,

    wir haben unsere Sperlingspapageien seit 2 Wochen. Die Beiden sind noch recht jung (Daisy 6 Monate und Bilbo 4 Monate). Die Beiden leben im New Madeira Double II und nachher wollten wir sie das ersten Mal rauslassen, da die 2 Wochen der Eingewoehnung um sind.

    Eben ist uns aufgefallen, das der Schnabel von Daisy auf der rechten Seite so aussieht, als wuerde etwas von der Seite abblaettern. Habe Euch ein Bild beigefuegt. Gestern war es noch nicht. Sie macht einen munteren Eindruck, frisst, trinkt und kuschelt mit Bilbo.

    Handelt es sich hierbei einfach um ,,Abnutzung" evtl. vom Reiben an den Stangen oder woher koennte es kommen? Ich wollte den TA anrufen sobald er aufmacht, aber auch gerne Eure Meinung hoeren.

    Vielen Dank!

    Mary
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Thomas Geisel, 03.11.2018
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    16
    Einfach Abnutzung
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.194
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Mary,
    einfache Abnutzung ist das bei einem so jungem Vogel noch nicht - solchen Schnabel hat nicht mal mein 14jähriger Hahn.
    Mir sieht es nach eine Absplitterung aus, als wenn eine kleine Ecke rausgebissen wurde.
    Sollte aber allein wieder rauswachsen.
    Evtl. auf die spröde Stelle etwas Vaseline geben
     
  5. #4 Boehmei, 03.11.2018
    Boehmei

    Boehmei Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Hamm
    Ich denke auch, dass es keine normale Abnutzung ist. Dafür sieht die abstehende Hornschicht etwas dick aus.
    Bei meinem „Nagetier“, die wirklich auf allem rumkaut, sieht der Schnabel höchstens etwas zerkratzt aus, aber da steht nichts ab.

    Aber so etwas hatten meine auch schon mal, das wächst raus. Ein Tierarzt würde evtl die Stelle etwas glatt fräsen. Aber ich glaube nicht, dass das wirklich notwendig ist.
     
  6. #5 Mary1912, 04.11.2018
    Mary1912

    Mary1912 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Vielen lieben Dank fuer die ganzen Antworten! Habe gestern einmal etwas Vaseline raufgemacht. Heute sieht es schon wieder viel glatter aus, steht nicht mehr so ab und ist kaum noch sichtbar (nur wenn man wirklich nah an ihr dran ist).
     
Thema:

Hilfe - Schnabel ,,blaettert" ab

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Schnabel ,,blaettert" ab - Ähnliche Themen

  1. Benötige Hilfe beim Käfiggröße

    Benötige Hilfe beim Käfiggröße: Hallo Liebe Forum Gemeinde, ich möchte mir gerne zwei Kanarienvogel beschaffen, diese werden meine ersten Vögel sein. Da ich noch keine Erfahrung...
  2. Schnabel reiben

    Schnabel reiben: Hallo liebe Leute, Bin seit heute neu hier und habe auch direkt eine Frage zu meinen beiden Halsis.... Beobachte seit heute mittag vermehrt bei...
  3. Loch im Schnabel

    Loch im Schnabel: Mein Kanarienvogel hat ein kleines Loch am Schnabel. Ist das normal? Oder bildet sich der Schnabel neu? MfG
  4. Hilfe ! Ein Rosenköpfchen gestorben.

    Hilfe ! Ein Rosenköpfchen gestorben.: Vor drei Tagen ist unser Jean Luc gestorben. Er war sehr krank, ich musste ihn schweren Herzens einschläfern lassen ! Er hat nur noch gezittert...
  5. Ab wann darf mein neuer vogel raus?

    Ab wann darf mein neuer vogel raus?: hey, Ich bin neu hier im Forum... Also ich möchte mir bald einen grünwangen rotschwanzsittich kaufen und meine Frage lautet, ab wann darf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden