Hilfe! Schnabel kaputt????

Diskutiere Hilfe! Schnabel kaputt???? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, die Frage ist vielleicht dumm, doch ich habe mich heute morgen richtig erschrocken. Ich war in der Küche und Gismo war bei mir. Habe...

  1. #1 Isabel_Emanuel, 2. Januar 2005
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo,

    die Frage ist vielleicht dumm, doch ich habe mich heute morgen richtig erschrocken.

    Ich war in der Küche und Gismo war bei mir. Habe ihn mit Joghurt gefüttert und festgestellt, dass der Schanbel irgendwie komisch aussah und sich kratzig anfühlte. Und auch du Schreck- es lag eine dünne Schicht Schnabel auf dem Boden.
    Ist das normal? Ich wüsste nicht, dass er sich irgendwo gestossen hat. Er ist nirgends gegengeflogen oder so... Habe Angst dass es weiter bricht. Kann es sein das ihm etwas in der Ernährung fehlt?

    Vielen Dank für eure Antworten.

    PS: Nein ich würge ihn nicht ;) ich wollte nur das Fotographieren. Gismo ist recht zahm und es macht ihm nichts aus. Mein Schatz sagt extrem zahm....

    Liebe Grüsse Isa
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      13,2 KB
      Aufrufe:
      206
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      14,2 KB
      Aufrufe:
      196
    • 3.jpg
      Dateigröße:
      10,4 KB
      Aufrufe:
      194
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      15,4 KB
      Aufrufe:
      208
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Das ist die normale Abnutzung des Schnabelhorns.
    Durch die Abnutzung blättert mal ein kleineres, mal ein größeres Stück ab.

    Also keine Grund zur Besorgnis.
     
  4. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Bei unsere sieht es auch so aus. Anfangs konnte ich sie nur daran unterscheiden.
    Das wächst wieder nach oder an anderer Stelle bricht wieder was ab.
    Ist aber kein Problem.

    Lg Heike
     
  5. #4 Isabel_Emanuel, 2. Januar 2005
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo ihr,
    danke für eure Antworten. Da bin ich ja beruhigt. Dachte nur es wäre was schlimmes, da es ein recht grosses Stück war.
    Liebe Grüsse Isa
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Isa!
    Die anderen haben dir ja schon geschrieben das es eine absulut normale Abnützung des Schnabels ist wo sich öfter mal kleine "Plättchen" lösen .
    Die rauhen Stellen werden mit der Zeit auch wieder ganz glatt und glänzend.
     
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Sieht auch für mich recht normal aus.
    Auch das noch "dicke Ende" der Schnabelspitze wird
    bald noch abbrechen - ich hab auch ganz schön geschaut,
    als ich das erste mal plötzlich so ein Stück Schnabelspitze
    in der Hand hatte (ist beim Kraulen und rumalbern abgebrochen).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. wusel

    wusel Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    da der Schnabel ständig nachwächst,muss er sich abnützen, sonst wird er zu lang.Und Holzspielzeug vom Weihnachtsmann ist dafür ideal. :prima:

    Gruß wusel
     
  10. #8 OneOf18Angels, 3. Januar 2005
    OneOf18Angels

    OneOf18Angels Guest

    Ganz normal, keine Bange, bei unserem sieht das auch so aus.
    Schlimmer war es bei uns, als er sich den Unterschnabel ausgebissen hatte, also ein Stück davon. Ich war blass vor Schock, als ich es morgens bemerkte, es war Blut im Futter und ein dickes Stück war rausgebrochen.

    Sechs Wochen hat er Katzenfutter bekommen und wir haben ihm Sonnenblumenkerne und Obst vorgekaut und eingelegt, damit alles zu einem Brei wurde und er fressen konnte.
     
Thema: Hilfe! Schnabel kaputt????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei schnabel blättert

    ,
  2. aufbau vom oberschnabel eines graupapageien

    ,
  3. oberschnabel blättert ab

    ,
  4. unterschnabel abgebrochen,
  5. schnabelhorn blättert ab
Die Seite wird geladen...

Hilfe! Schnabel kaputt???? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...