Hilfe, sie hat schon 4 Eier gelegt in den letzten 10 Tagen

Diskutiere Hilfe, sie hat schon 4 Eier gelegt in den letzten 10 Tagen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Bonny der Wellensittich meiner Freundin hat schon 4 Eier gelegt, was sollen wir tun, ist es gefährlich fuer die Wellensittich-Dame? Sie...

  1. SkyCat

    SkyCat Guest

    Hallo,
    Bonny der Wellensittich meiner Freundin hat schon 4 Eier gelegt, was sollen wir tun, ist es gefährlich fuer die Wellensittich-Dame?
    Sie hat ein paar Tage bevor sie das erste Ei gelegt hat ihren Partner schwer misshandelt, er hat stark geblutet und musste Tierärztlich behandelt werden, seit dem sind sie in 2 Kafigen getrennt untergebracht. Beim Freiflug geht sie teilweise auch wieder auf ihn los, der Versuch sie wieder zusammen in 1 Käfig zu lassen scheiterte. Etwas gemein war sie ja schon immer... aber das ist bei Weibchen ja normal.
    Jetzt hat sie 4 Eier auf den Boden fallen lassen (beim dritten brauchte sie Unterstützung), sie kuemmert sich nicht drum. Wieviele kommen noch ?
    Ist das nicht zuviel für so einen kleinen Vogel ?
    Ich bitte um Antwort, vielen Dank im voraus.
    By SkyCat :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Patricia

    Patricia Guest

    In den ....

    meisten Fällen legt eine Henne zwischen 5 und 8 Eiern. Meine hat gerade 2 x 5 in Folge gelegt. Wenn sie auf den Boden fallen, dann wird Sie sie wohl auch nicht bebrüten. Also Eier einfach aus dem Käfig nehmen und wegschmeissen. Normalerweise legen sie Eier in Abständen von 2 Tagen, bis ihr Gelege voll ist.
    Warum die Henne so agressiv ist, kann ich leider auch nicht beantworten.

    LG Patricia und ihre Federbällchen
     
  4. #3 Schalke Vogel, 4. Januar 2004
    Schalke Vogel

    Schalke Vogel Guest

    Also ich weiß nicht. Einfach aus dem Käfig nehmen und wegschmeißem finde ich sehr krass. Ich würde die Eier lieber abkochen und dann wieder reinlegen. Denn falls die eigenwillige Dame doch noch anfangen will zu brüten und keien Eier mehr da sind, wird sie wieder und wieder neue legen.
     
  5. Patricia

    Patricia Guest

    Abkochen

    Das mit dem abkochen klappt leider nicht immer. Obwohl es ein Versuch wert wäre. Von einer Bekannten die Henne hat sich nicht wieder drauf gesetzt, wahrscheinlich weil die Eier auch zuerst auf dem Boden gelandet sind.
    :?

    LG
    Patricia und ihre Federbällchen
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Nicht einfach rausnehmen, entweder anstechen oder gut 10-15 Minutenb abkochen und wieder reinlegen oder gegen Plastikeier austauschen, hennen sind oft in der Brutzeit aggressiv, das ist normal.also einfach aufpassen.....
     
  7. SkyCat

    SkyCat Guest

    Danke

    :0- Danke fuer die Antworten,
    meine Freundin hatte die Eier immer rausgenommen, allerdings noch nicht weggeschmissen. Wir werden die Eier erstmal wieder mit auf den Boden legen (vorher abkochen oh grauss aber wenns sein muss). Einen Brutkasten wollen wir vorerst nicht holen, ausser wenn sie nach 6 Eiern nicht aufhört.... dann sollten wir das vieleicht ausprobieren, wir werden euch auf dem laufenden halten wie sie reagiert, vieleicht hilft es ja dann noch anderen.
    Ich habe mir auch alle anderen Fragen Antworten in diesem Forum dazu durchgelesen.
    Achja, etwas agressiv ist gut gesagt, sie ist ziemlich agressiv und eigentlich sollte sie ihn doch jetzt an sich dranlassen zum füttern.... noch leben die beiden getrennt in 2 Käfigen, sie würde ihn sonst zerfleischen, beim letzten mal hat er viel Blut verloren.
    Haette sie ihn ein paar millimeter weiter rechts gehackt haette sie eine Hauptschlagader getroffen 8o

    Ich werde gleich bei ihr anrufen und ihr alles erzählen, was ich hier so erfahren habe.
    Danke und By SkyCat:0-
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Re: Danke

    Brutkasten nur rein wenn ihr eine ZG habt!"!!!!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Ziegenfreund, 4. Januar 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    das wegnehmen der Eier ist aus dem Grunde, so gefährlich, weil die Henne bis zur völligen Erschöpfung weiter legen könnte, das muß nicht immer so sein, kann aber. Falls das also noch nicht richtig rüber gekommen ist, das wegnehmen der Eier kann zum Tod der Henne führen.
    Abkochen oder anstechen, oder gegen Plastikeier austauschen sind also die Möglichkeiten die ihr habt. Wenn sie schon am legen ist, dann gebt ihr einen Nistkasten, dort kann sie dann auf den Eiern, die ihr unfrochtbar gemacht oder ausgetauscht habt brüten, bis ihr die Lust vergeht. Das ist in der Regel nach etwas mehr als 20 Tagen. Sie wird das nest dann von allein verlassen und Ihr könnt den Nistkasten wieder entfernen.
    Es kommt übrigen durchaus auch in der Natur vor das eine Henne auf unbefruchteten Eiern brütet. Also keine Sorgen machen.
    Wenn ihr die Eier nicht behandelt oder tauscht, werden mit sicherheit Junge schlüpfen. Dafür braucht man in Deutschlan eine Zuchtgenehmigung.
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hi SkyCat,

    bei Exotfauna in Delmenhorst gibt es auch Plastikeier zu kaufen. Die kann man statt der richtigen Eier reinlegen.
     
Thema: Hilfe, sie hat schon 4 Eier gelegt in den letzten 10 Tagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich hat schon 4 eier gelegt

Die Seite wird geladen...

Hilfe, sie hat schon 4 Eier gelegt in den letzten 10 Tagen - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...