Hilfe suche gefiederte Gesellen

Diskutiere Hilfe suche gefiederte Gesellen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ein kleiner Tip noch von mir:), schau doch mal bei einem Züchter vorbei, schau dir die Tiere an, dann weißt du auch wie laut sie sind. :) Denn...

  1. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ein kleiner Tip noch von mir:), schau doch mal bei einem Züchter vorbei, schau dir die Tiere an, dann weißt du auch wie laut sie sind. :)
    Denn ich hab beispielsweiße 2 Aras und finde sie nur laut wenn sie ihre 5 Minuten haben:schimpf:, viel mehr auf die Nerven geht mir das "Dauergebrabbel" von Wellensittichen:+schimpf, da ist dann meine Schmerzgrenze überschritten:D.

    Jeder empfindet "Lärm" oder "Laut" etwas anders. :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Das kenne ich zu gut, daher kommen bei mir vorerst keine Welli's mehr ins Haus. :p
     
  4. #23 sweet-dragon, 26. November 2009
    sweet-dragon

    sweet-dragon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Singsittiche, Katharinas und Sperlinge sind mir auch in nem andern Forum schon empfohlen worden. und ich ziehe sie alle in erwägung^^
    hab ja noch zeit mit der engeren auswahl, bzw der entscheidung
    bei den Agas find ich vorallem die Pfirsichköpfchen sooo goldig. Aber sind die wirklich was für mich? Ich hab was von "laut" "ungenügsam" "keine anfängervögel" wo gelesen... wie siehts mit dem Knabbern aus?
     
  5. Stinkerbär

    Stinkerbär Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, jeder empfindet Lärm anders. Ich mag das gebrabbel meiner Wellensittiche sehr gern!
    Ich glaube, wenn ich das nicht mehr hätte würde ganz dolle was fehlen.

    Agas hab ich mal in einem Zoogeschäft gehört! Mein Gott, sowas käme mir nicht ins Haus! Da platzt einem ja das Trommelfell, die sind so schrill, finde ich.

    Wie schon geschrieben, gehst du am besten mal zum Züchter und lauschst der Geräuschkulisse :zwinker:
     
  6. Melody

    Melody Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Wellensittiche geben eine tolle Hintergrundkulisse ab, wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, hört man es gar nicht mehr bewusst und es würde einem ohne wirklich etwas fehlen ! :prima:

    Ich habe seit kurzem auch noch zwei Nymphensittiche zur Pflege, die wiederum finde ich sehr schrill, zwar nicht den ganzen Tag, aber wenn, dann geht es ab...:+party:
     
  7. #26 sweet-dragon, 15. Dezember 2009
    sweet-dragon

    sweet-dragon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aaaalso
    meine Voli ist besetzt mit 2 wunderschönen, tollen und lieben Prachtrosellas.
    Heute vom Züchter geholt. Bin sooooo happy!!! :clap:
    Noch mal vielen dank für eure Hilfe
     
  8. Agafreund

    Agafreund Banned

    Dabei seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    aber ich finde das deine beschriebene voliere etwas klein für Prachtrosellas sind.:+klugsche Es stimmt das Rosellas leise sind aber sie benötigen viel Platz und ganztägigen Freiflug.Ich halte Wellis und Nymphensittiche die schon viel Platz brauchen. und zwei Bourkesittiche habe ich auch die hätten in alle deine Suchkriärien gepasst aber du hast dich für Prachtrosellas entschieden.Es sind ja auch schöne Vögel.Aber wenn ich nochmal so nachdenke ist die Voliere um ein paar ecken und kanten OK.!!!!!WENN sie ihn nur zum schlafen und fressen verwenden !!!!!!! Viel Spaß noch mit ihnen:D
     
  9. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Oh - Oh, jetzt freust Du Dich über die tollen neuen Vögel, und wir meckern gleich. Aber es stimmt: 136x85x60cm waren die Maße, oder? Das ist für ein Paar Rosella wirklich viel zu klein. Da mußt Du Dir jetzt was überlegen.
     
  10. Agafreund

    Agafreund Banned

    Dabei seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ganztägiger freiflug und zum schlafen geht es doch oder.für mehrere stunden freiflug ist er wirklich zu klein.aber sie hat sich die geholt und jetzt sind sie da.der rest liegt in sweet-dragons hand ob er sich einen größeren käfig holt :)
     
  11. #30 sweet-dragon, 16. Dezember 2009
    sweet-dragon

    sweet-dragon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    der züchter fand die voli passend, wen ich ihnen 1-2 stunden ausflug gönne. Bei mir werden sie ja noch viel mehr ausflug haben. zudem ist die Voli sogar größer als bei ihm, nicht viel aber bischen.
    und bisher sind sie auch nicht wirklich aktiv, zumindest im vergleich zu nyphen oder singsittiche oder so
     
  12. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Was war denn das für ein "Züchter" :nene:
    Bitte besorge eine richtige Voliere, Dein Käfig ist mit den o.g. Maßen, wobei das größte die Höhe ist, wirklich viel zu klein für Prachtrosellas.
     
  13. Agafreund

    Agafreund Banned

    Dabei seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn es stimmt was sweet-dragon sagt kennen die Vögelchen leider nichts anderes als nen kleinen Käfig.
     
  14. #33 Andre@s, 16. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Dezember 2009
    Andre@s

    Andre@s Guest



    ..und woher weißt Du wie Nhmpen und Singsittiche sind, vom Aktivitätsheitsgrad wenn Du vorher noch nie Vögel hattest?

    und wie Dir Andrea62 und Kevin, ...ups meinte natürlich Agafreund :+pfeif: schon schrieb, ist diese sogenannte Hubschraubervoliere echt ein bisserl zu klein, aber Du bist ja noch ein(e) Lernende(r)..also nicht direkt Dein Fehler...viel Spass mit Deinen Vögelchen...:zustimm:...und die erste eigene Wohung immer schön Vogelsicher halten....
     
  15. siesa_85

    siesa_85 Guest

    8o :nene: :traurig:
     
  16. SittichLady

    SittichLady Mitglied

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Graz/Österreich
    Hallo!

    Wünsche dir viel Spaß mit den Rosellas.

    Die Voli ist wirklich zu klein. Meine hat eine Größe von 3m x 2m x 2m (L/B/H).
    Sie sind ja groß und brauchen selbst in der Voli Bewegungsfreihet, wo sie ein Paar Flügelschläge machen können.

    Je mehr Platz sie haben, desto aktiver sind sie.

    Wenn sie in Brutstimmung kommen, geht es auch sehr rund und wenn sie zu wenig Platz haben, kann es schlimm ausgehen,
    denn der Hahn jagt die Henne - da braucht sie Platz und einen Ort, wo sie sich notfalls verstecken kann.
    Und ehrlich gesagt, leise sind sie nicht immer - sie können ganz schön laut werden - da bin ich froh, dass ich ein Vogelzimmer habe
    und manchmal die Tür schließen kann.
     
  17. Agafreund

    Agafreund Banned

    Dabei seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    8( Benu .ich werd das mal so stehen lassen.Zu dieser Sache möchte ich mich nicht mehr äußern.Nützt doch eh nichts. :beifall: :schimpf: hast es mal wieder geschafft alte wunden aufzureißen und salz rein zu streuen:beifall:.also ob ihr das immer macht wenn euch langweilig wird. echt voll:prima:
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Naja, nur weil der Züchter einen zu kleinen Käfig hat, bedeutet das ja nicht, dass du es ihm gleich tun musst, oder? :zwinker:
    Ich denke mir persönlich: Warum nicht das möglichst beste geben, sondern sich mit Kompromissen zufrieden geben, wenn es doch auch anders geht?
    Zum Vergleich: Ein Käfig mit einer Grundfläche von 80 cm Breite wird in der Regel für ein Paar Wellis empfohlen. Dein Käfig hat nur 5cm mehr Breite, dafür sind die Tiere aber doppelt so groß. Meinste nicht auch, dass das ein wenig eng wird?
     
  20. Agafreund

    Agafreund Banned

    Dabei seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ne so meinte ich das nicht.natürlich ist es besser den vögeln einen angemessenen Käfig/Voliere zu kaufen.Was ich damit meinte das die vögel nichts anderes kennen als im einen kleinen käfig zu sitzen und daher keine anderen größen kennen. sie würden sich auch besser entfalten können wenn ein großer käfig/voliere vorhanden ist. etwas kompliziert zu verstehen
     
Thema:

Hilfe suche gefiederte Gesellen

Die Seite wird geladen...

Hilfe suche gefiederte Gesellen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...
  5. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...