Hilfe tote Kücken

Diskutiere Hilfe tote Kücken im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo erst mal an alle ich habe vor eier Woche Nachwuchs bei meinen Kanarien waren alle putz munter es waren 4 Stück erst ist eines nach ca. 2...

  1. #1 Steiniger, 28. April 2007
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Hallo erst mal an alle
    ich habe vor eier Woche Nachwuchs bei meinen Kanarien
    waren alle putz munter es waren 4 Stück erst ist eines nach ca. 2 Tagen gestorben dass war scho zum Schlupf sehr Schwach
    aber 1 Tag danach lag das andere Kücken auch tot und was mich stutzig macht es hatte am hinteren Teil das Körpers ich sag mal eine Schwarze verfärbung und es fühlte sich an wie Eiter so Flüssig aber wie gesagt es war richtig dunkel und auserdem " müffelte " es und jetzt schon ein Paar tage danach die 2 übrigen hatten schon erste Federkiehle starb noch eines !
    Ich weiß nichs was ich falschgemacht habe die Eltern hatten immer Grünzeug
    gehabt ( Vogelmiere ) und ich gebe auch ab und zu Eifutter was aber nicht so gern gafressen wird . Ich habe aber auch beobachtet dass der Hahn sehr gut füttert ich kann mir nicht mehr Helfen ,:?
    vieleicht habt ihr so was schonmal erlebt und könnt mitr sagen was das ist?
    danke euch ganz sehr im voraus:prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ibera

    Ibera Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    In der ersten Woch sollte man kein Grünzeug geben. Das gibt Durchfall. Hatten die alle diese schwarze Stelle???
     
  4. Uwe M.

    Uwe M. Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,
    deine Fütterung "grünfutterlastig".
    Eifutter nicht nur ab und zu sondern ständig, Keimfutter dazu und Grünes in Maßen.
    Wenn tote Kücken schon in Verwesung sind - und das geht im Nest recht schnell, dann werden sie schwarz.
    Grüße
    Uwe M.
     
  5. #4 gfiftytwo, 28. April 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    Hallo

    tut mir echt leid,aber so wie du es schilderst,kommts mir vor wenns an flascher Ernährung liegt

    hast du Grünfutter vom ersten Tag an gegeben,haben die Eltern nur Grünes verfüttert?

    "ab und zu Eifutter" ist schlecht,besser ist immerzu,Küken brauchen Ei/Aufzuchtfutter

    schwarze Verfärbung,schau mal hier bitte
     
  6. #5 gfiftytwo, 28. April 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    da waren einige schneller ;)
     
  7. #6 Steiniger, 28. April 2007
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Danke:beifall: euch für die schnellen antworten ich gebe jetzt erst mal kei Grünzeug mehr da sperre ich sie lieber in den Innenteil der voliere wei draußen jezt viel Grünes wächst .
     
  8. #7 gfiftytwo, 28. April 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    und Aufzuchtfutter geben,täglich frisch,vielleicht hartgekochtes Ei druntermischen
     
  9. #8 Steiniger, 28. April 2007
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    ich habe nur bis jetzt nur a und zu Eifutter gegeben weil ich von früh um sieben bis Nachmittags um 4-5 arbeite kann ich denn bei diesen warmen Temperaturen dieses leichtverderbliche Futter so lange geben bis ich nach Hause komme ?
     
  10. #9 gfiftytwo, 28. April 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    wenn du morgens in einer flachen Schale Eifutter gibst,müsste es bis du nach hause kommst schon verfuttert sein

    vorausgesetzt,deine Vögel sind daran gewöhnt und nehmen es auf
     
  11. Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    genau das ist es ja
    ich habe scho vor dem Schlupf der ersten ein bischen Eifutter angeboten aber sie wollten nich so richtig sie fraßen lieber das normale Körnerfutter
     
  12. gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    was für Eifutter gibst du,wenn man fragen darf

    welcher Hersteller?
     
  13. Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    ich weis nicht genau welche der Angaben für den Hersteller stehen, ich schreid halt mal:

    Prestige Premium ;Deli-power; Versele-Laga

    weis nicht ob du dir da was draus nehmen kannst ?
     
  14. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Lies dir mal diesen Artikel durch, der "aufgelöste" Unterbauch spricht dafür.
    erich
     
  15. viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    ich kenne das versele laga nicht, muss man das selber anfeuchten? falls ja versuch mal es trocken zu geben. so verdirbt es nicht und vielleicht nehmen die vögel es auch besser an. und zur not wird das küken auch nur mit körnerfutter gross. ;)
    falls es wirklich der schwarze punkt ist kannst du sowieso nicht viel machen.
     
  16. Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Es wird trocken verfüttert

    aber ich versuche jetzet erstmal kein Grünzeug weil meinen Hennen nun nacheinander kücken haben wenn es an Grünfutter lag weiß ich das ja dann und schreib es euch noch mal , könnt mirs aber vorstellen dass das daran lag
    jetzt weiß ich ja bescheid :+klugsche


    Vielen Vielen Vielen Dank
    :zustimm:
     
  17. dtcd

    dtcd Guest

    Hallo Steiniger,
    es hat vermutlich nichts mit dem Tod Deiner Küken zu tun (es wurde ja kaum genommen), aber das Deli-power scheint eine Art Kraft- oder Leckerfutter zu sein. Ein Aufzuchtfutter (oft auch Eifutter genannt) ist etwas anderes und gibt´s von verschiedenen Firmen in jedem besseren Zoogeschäft oder noch mehr Auswahl und frischer HIER oder HIER. Meine mögen das von Orlux trocken sehr gern.
     
  18. Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    dank wer mich morgen gleich mal um kucken
    aber dieses Kraftfutter kann ich doch weiterhinn anbieten ?
     
  19. dtcd

    dtcd Guest

    Hallo Steiniger,

    dies
    habe ich nur gefunden. Mir wären die Angaben zu ungenau bzw. zu wenig, um Vertrauen in die Zusammensetzung zu haben. Schau doch auch mal aufs Datum der Packung oder riech mal dran. Vielleicht ist es schon zu alt oder schlecht gelagert, sodaß Deine Vögel es deshalb nicht so mögen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    ich finde es riecht nicht mufflig und es ist auch noch nicht abgelaufen oder so
    wie gesagt ich kaufe morgen ein Aufzuchtfutter mal gucken ob sie das fresen
     
  22. sigg

    sigg Guest

    Nun sagt mir doch mal, welches Ei- oder Körnerfutter den Bauch eines JV zersetzt? Meint ihr allen Ernstes, Versele Laga oder Orlux, oder wie auch immer gennannte Futtersorten verursachen dies?
    "Vögel sind tot, weil es in Afrika gedonnert hat!??"
    Einigen von euch würde es mal gut tun, auch in anderen Foren zu lesen, denn auch da gibt gute Informationen, die solche Vorfälle behandeln.
    Lediglich Erich hat den richtigen Ansatz!
     
Thema:

Hilfe tote Kücken

Die Seite wird geladen...

Hilfe tote Kücken - Ähnliche Themen

  1. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...
  2. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...