HILFE! übernehme Graupapagei von Onkel!

Diskutiere HILFE! übernehme Graupapagei von Onkel! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; @ Dorith: wie soll denn bei einem Hausbesuch eine gründliche Untersuchung gemacht werden? Oder bringt der TA ein mobiles ( evtl. sogar noch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    @ Dorith: wie soll denn bei einem Hausbesuch eine gründliche Untersuchung gemacht werden? Oder bringt der TA ein mobiles ( evtl. sogar noch digitales Röngtengerät mit?)

    @ Vivy: es war DEINE Aussage das er Schmerzen hat!
    Und nun mal ehrlich: wenn Du ihn so selten bei Deinem Onkel gesehen hast, dann wirst Du noch nicht so eine feste Bindung zu dem Grauen haben. Überlege mal völlig unvoreingenommen was Deine wirklichen Gründe sind, einen Großpapageien halten zu wollen.
    Übrigens kann Arthrosen extrem schmerzhaft sein. Wenn es denn überhaupt Arthrose ist. Nur weil ein paar Symptome übereinstimmen? Solche Selbstdiagnosen haben schon so manchem Tier das Leben gekostet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt halte ich sie für die einzig richtige...:zwinker:.
     
  4. Vivy

    Vivy Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Wuerttemberg
    ich hatte nur gesagt das es meine vermutung ist das er schmerzen hat. ich hatte online gelesen das wenn voegel schmerzen haben das sie sich am fuss rumknabbern. und dann ist mir das halt aufgefallen das er das oefter macht.

    ich kenne Freddie seit 17 jahren. ich habe meinen onkel sehr lieb gehabt (er war mein lieblingsonkel) und wie schon ein paarmal hier im thread erwaehnt habe ich freddie genommen um 1. fuer meinen onkel 2. weil ich auch schon immer einen graupi wollte, schon seit meiner kindheit. aber ich dachte ich nehme lieber freddie eines tages wenn mein onkel nicht mehr kann als einen neuen jungen zu kaufen. warum halten sie graupapageien? :P



    ja ich werde aufjedenfall zu Dr. Buerkle und Britsch in KA gehen, die frau in der zoohandlung hat mir den TA heute auch empfohlen und mir die telefonnummer gegeben und adresse. danke fuer die idee! :)
     
  5. Vivy

    Vivy Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Wuerttemberg

    ja Freddie ist sehr aktiv. er redet viel mit uns, er albert gerne rum, spielt viel und turnt eigentlich auch viel rum.


    er hatte jetzt schon den halben tag nicht mehr am fuss geknubbelt. im moment spielt er mit einem seiner toy und redet mit uns viel :)
     
  6. Rena

    Rena Guest

    finde ich auch gut....nur wer zahlt....???
     
  7. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Das geht doch niemanden etwas an ausser Vivy!!
     
  8. Vivy

    Vivy Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Wuerttemberg
    hehe, mein verlobter moechte gerne zu dir Dorit sagen "Dorit, you're awesome!" :D heisst soviel wie, Dorit Du bist klasse! :D
     
  9. Rena

    Rena Guest

    ha!

    dann

    zeige deine kenntnisse in der praxis....zeig´es......vipy tat es!

    natürlich geht es uns was an,da vipy hier um hilfe bittet.:bier:
     
  10. Scorpi

    Scorpi Guest

    vivi

    wenn du magst -mache doch mal das foto beider ständer -wo die gelenke drauf zu sehen sind -und auch die fussstellung mit den zu langen nägeln -ich hatte dir ja einen link eingestellt der deutlich im bild zeigt wann was zu lang ist und wie was getan werden muss ------

    irgendwie glaube ich nicht an die athrose -waere ja auch gut -wenn es nicht so waere ---

    Zurückhalten -Mein Zurückhalten --------Ich begründe es Dir gerne sachlich

    Ich habe Vögel erlebt -die nur wegen eines zu langen Fussnagels sich ein Bein so ausdrehten -dass es für immer nicht mehr zu gebrauchen war .

    Ich weis auch von Amazonen die aufgrund von Festhängen einen Schocktod erlitten

    Ich bat Dich um ein Foto -----Das Foto ist bis jetzt nicht online --

    Gut no problem -wenn der Tierarzt wirklich bald kommt -----ein Hausbesuch ist in der Regel teurer als ein Praxis besuch ---

    Ich bin mir sicher -hätte ich Fotos gesehen -ich hätte dir helfen können aufgrund meiner Kontakte ---umsonst -----

    Aber wenn man dir was sagt ------verweist du auf deine Wellierfahrung --

    Egal Vivi -lasst uns hier wieder in Ruhe den Deckel schliessen ---

    und einfach versuchen erst einmal zu helfen -Ich will es wohl tun -aber du musst deinen Part dabei tun --------und vergiss die Diagnose der Zooladenfreundin---

    Zu Amerika --das ist soetwas von schwierig -----das schmink dir mal ab selbiges mit dem Vogel an Ortswechsel vollziehen zu können .

    Da sehe ich schwarz --habes erlebt --was es heisst nen Tukan -nach Winnipeg -Zoo vor langer Zeit zu bringen ----Das Glück war wirklich das er dort auf dem Flughafen nicht eingeschläfert wurde -sondern tatsächlich im Zoo leben konnte --------
     
  11. Rena

    Rena Guest

    so´long!:zustimm:
     
  12. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    ...also ich hab hier nirgendwo einen Spendenaufruf gesehen... ;)
     
  13. Vivy

    Vivy Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Wuerttemberg
    ich hatte nur gesagt das ich das mit dem fussputzen und auf einem bein ruhen her kenne von meinen wellensittichen her.
     
  14. Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    Vivy,

    Scorpi ist einer der Wenigen die sachlich hier bleiben und Deinem Grauen helfen möchte...........ich fände es superlieb von Dir wenn Du ihm die gewünschten Informationen gibst.
     
  15. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Prima Vivy, mach das :). Spar dir das Geld für den Kleintierarzt und gehe gleich zum Fachmann. Es wird auch für dich bezahlbar sein, zumal du jetzt auch einen Job hast :).

    @Ludger, ich halte nichts von Ferndiagnosen, auch wenn Scorpi kompetent ist, er hat nunmal keinen Röntgenblick.
     
  16. Vivy

    Vivy Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Wuerttemberg
    hier ist ein bild der fuesschen, wie ich schon gesagt hatte, finde ich das die hintere innere kralle am rechten fuss viel zu lang ist. deswegen hatte ich auch gleich den TA kontaktiert um sie schneiden zu lassen. obwohl meine tante die krallen erst letztes jahr im september hatte schneiden lassen (sie hat mir auch die rechnung dafuer gegeben)

    [​IMG]

    viv
     
  17. Rena

    Rena Guest

    vivy....lass´dein vogel untersuchen...kannst es auch bleiben lassen.....freue mich zwar weil´es um deinen vogel geht,das dein bidget nicht angegriffen wird.
    dann tue es im sinne deines vogels!
     
  18. Bärli

    Bärli Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    ..wollte mich hier zwar nicht mehr einbringen...aber mit dem krallen ist so eine sache...es gibt auch noch andere alternativen zum schneiden....meine hatte beim ta keine guten erfahrungen damit gemacht...
     
  19. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die hintere Kralle ist wirklich zu lang, das hast du richtig erkannt, Vivy.

    Ja, oftmals ist dremeln besser als nur schneiden, so eine Petiküre-Ausrüstung ist in Karlsruhe auch vorhanden :).
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Vivy

    Vivy Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Wuerttemberg
    ist das ein zuechter ? weil die frau in der zoohandlung hat mir von einem zuechter erzaehlt der mir auch freddies krallen kuerzen wuerde oder "dremeln" :D
     
  22. Scorpi

    Scorpi Guest

    dremeln vergiss mann

    da ist krallenzange harmloser -sorry ina --dremmeln wird warm -manchmal zu warm -----

    Vivi ich habe das Bild nun mal runtergeladen und bearbeitet --versuche es hier wieder einzustellen .

    Fakt -Nägel zu lang ------

    Aber er beist sich am linken fuss bis hoch tum gelenk und zum Fussgelenk hin die Schuppen ab -Gott sei Dank nicht ins Fleisch -das kann mehrere Ursachen haben .
     

    Anhänge:

Thema: HILFE! übernehme Graupapagei von Onkel!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Graupapagei übernehmen

    ,
  2. graupapagei hinterhältig

Die Seite wird geladen...

HILFE! übernehme Graupapagei von Onkel! - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.