Hilfe unser Ganter ist krank

Diskutiere Hilfe unser Ganter ist krank im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wir haben ein großes Problem mit unserem 8 Jahre alten Ganter. Er ist sehr krank und frisst und trinkt schon seit über 2 Wochen nichts...

  1. Bender

    Bender Guest

    Hallo,
    wir haben ein großes Problem mit unserem 8 Jahre alten Ganter. Er ist sehr
    krank und frisst und trinkt schon seit über 2 Wochen nichts mehr. Wir waren
    schon bei 2 verschiedenen Tierärzten. Helfen konnte leider keiner der beiden.
    Wir benötigen Hilfe und Rat und evtl. einen auf Gänse bzw. Wassergeflügel
    spezialisierten Tierarzt im Raum LU/MA

    Symptome und Hergang der Erkrankung:

    -Ganter schüttelt und schleudert den Kopf
    -Macht ständig an den Federn im Brustbereich rum - etwas zerrupft
    -kann oder will den Schnabel nicht mehr öffnen
    -frisst und trinkt nicht mehr
    -hat Schleim am Schnabel
    -macht unnatürliche Atemgeräusche

    1. TA schaut in den Hals und prüft Magenflüssigkeit unterm Mikroskop

    - Ergebnis - kein Fremdkörper im Hals, keine Parasiten
    - Baytril = Antibiotikum für 10 Tage mitgegeben

    Leider keine Besserung eingetreten

    2. TA nimmt Abstrich aus Hals fürs Labor und röntgt

    - Ergebnis - Bakterien Pseudomonas sp.
    - Chloramphenicol = Antibiotikum für 5 Tage mitgegeben

    Leider auch keine Besserung eingetreten

    2. TA - 2. Besuch - Gibt nach erfolgloser Behandlung Phyto-Pulver

    Keine Besserung

    Was könnte das sein?
    Was sollen wir tun?

    Für Hilfe und Ratschläge vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    es klingt trotz Negativ-Diagnose nach Endoparasiten, hier wohl Luftröhrenwürmer ev auch Magenwürmer.
    Flubendazol und analog Mebendazol sind die entsprechenden Anthelmintika bei den Luftröhrengästen

    Gruß piaf
     
  4. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,
    sei vorsichtig mit den Antibiotika!! Bei Gänsen können einzelne Tiere an Aspergillose (Schimmelpilze im Atmungstrakt) erkranken. Mit Antibiotika kannst du deren Wachtum fördern. EIn negativer Abstrich aus Pilze heisst nur, dass keine Sporen mit dem Tupfer erwischt wurden. Es heisst nicht, dass keine Aspergillose vorliegt...
    Bei Vögeln in diesem Alter und so unspezifischen Symptomen, sollte auf jeden Fall die Geflügeltuberkulose abgeklärt werden. zB. über säurefeste Stäbchen im Kot

    Wechsel nochmal den Tierarzt, lass von einem Spezialisten das Blut und eine Kotprobe im Labor untersuchen.

    alle Gute Luzy
     
  5. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    wie gehts deinem Ganter? Ich hoffe ihr habt ihm helfen können?

    viele Grüße luzy
     
  6. #5 Hoppelpoppel006, 11. März 2008
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,

    habe das grad von Deinem Ganter gelesen, klingt ja gar nicht gut. Du schreibst er frißt und trinkt seit 2 Wochen nicht mehr, dann muß er ja schon sehr schwach sein. Überhaupt kein Wasser???? Wie siehts es denn mit dem Schleim aus, ist der jetzt weg?8o Ich hoffe ihr habt noch einen TA gefunden der Euch weiterhelfen kann. Es ist furchtbar ein liebes Tier so leiden zu sehen.:trost: Schreib doch bitte mal wie es ihm jetzt geht und ob ihr noch was rausgefunden habt? Wir haben auch Gänse, aber so was habe ich noch nicht gehabt. Ich hoffe für Euch und den Ganter das ihr ganz schnell eine Lösung des Problems findet, falls es nicht schon zu spät ist!!!!:traurig:

    Drücke Euch ganz feste die Daumen
    Hoppel
     
Thema:

Hilfe unser Ganter ist krank

Die Seite wird geladen...

Hilfe unser Ganter ist krank - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...