Hilfe!!!! Waldlaubsänger mit verletzten Beinen gefunden!

Diskutiere Hilfe!!!! Waldlaubsänger mit verletzten Beinen gefunden! im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Hallo! Wir haben gestern einen verletzten Vogel gefunden. Den Bildern nach glaube ich es ist ein Waldlaubsänger. Er dürfte noch jung sein....

  1. red

    red Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir haben gestern einen verletzten Vogel gefunden. Den Bildern nach glaube ich es ist ein Waldlaubsänger. Er dürfte noch jung sein. Seine Flügel sehen gut aus, aber steht nicht auf und deshalb glaube ich das mit seinen Beinen was nicht stimmt.
    Wir haben ihn jetzt mal in einen hohen Käfig gesetzt, ausgelegt mit Küchenrolle und füttern ihn mit Regenwürmern und geben ihm Wasser mit einer Plastikspritze.
    Er frisst aber nicht freiwillig... und ist auch schon ganz dünn.

    Meine Frage an euch ist jetzt, ob ihr eine Idee habt was mit seinen Beinen ist und ob es überhaupt Sinn hat ihn aufzupäppeln?

    lieb Grüße, red
     
  2. #2 klumpki, 15.09.2010
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Red, Wenn es wirklich ein Waldlaubsänger ist, dann verträgt er sicher keine Regenwürmer! Nur Insekten, wie Fliegen, Heimchen, Grillen......
    Ein Foto wäre zu Artbestimmung von Vorteil.

    Wo habt Ihr ihn gefunden? Ein Vogel, der auf dem Boden liegt und nicht aufsteht kann ein Anprallopfer sein und ein Schädel-Hirn-Trauma haben. Das kann auskuriert werden. War vielleicht eine Katze im Spiel?

    Vorsichtige Gabe von Volamin oder Bioserin wäre jetzt angesagt. Wenn der Vogel morgen noch lebt, dann bitte beim Tierarzt diese Präparate besorgen und tropfenweise verabreichen. Erst danach langsame Umstellung auf Insekten. Von Regenwürmern bekommt er eine Darmentzündung und wird sterben. Bitte denkt an das Foto.
     
  3. red

    red Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    Danke für die schnelle Antwort!
    Den Vogel haben wir vorgestern unterm Auto gefunden. Die Kinder haben ihn natürlich gleich mitgenommen.
    Photo hab ich zwar aber ich kann es momentan nicht online stellen. Ich habe ihm deshalb Würmer gegeben, weil auf Wikipedia steht dass die Vogelart "Weichtiere"" frisst, da sind doch auch Würmer gemeint, oder?
    Ok, ab sofort nur noch Fliegen.

    Es scheint dem Vogel auch gut zu gehen, er flatter viel herum. Ich hab mich über Beinerkrankungen bei Vögeln erkundigt und glaube jetzt, dass er durch den Sturz eine Verletzung an der Wirbelsäule erlitten hat und infolge dessen seine Beine gelämt sind.
    Soll ich ihn wirklich zum Tierarzt bringen? Hat das denn Sinn?

    lg, red
     
  4. Moni

    Moni Guest

    Entweder Du bringst ihn zum Tierarzt oder Du wartest bis er von allein stirbt, mehr Alternativen hast Du wohl nicht. Da wäre ersteres doch besser, oder? Selbst wenn er eingeschläfert werden muss ist das besser als ihn "totzupflegen".
     
  5. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Hallo Red
    Vor einer Therapie steht immer die Diagnose, also lass den Vogel bitte von einem vogelkundigen Tierarzt anschauen. Ein Bluterguss durch einen Schlag auf die Wirbelsäule kann in der Tat zu Lähmungserscheinungen führen, die wären aber vorübergehend und der Vogel müsste sicher nicht eingeschläfert werden, bräuchte aber Schmerzmittel, z. B. Metacam, was Du ebenfalls, sowie die korrekte Dosierungsanleitung vom TA erhälst.

    Des weiteren vom TA:
    Spekulation hilft dem Vögelchen aber nicht wieder auf die Flügel, also bitte TA aufsuchen.

    LG astrid
     
Thema:

Hilfe!!!! Waldlaubsänger mit verletzten Beinen gefunden!

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!!! Waldlaubsänger mit verletzten Beinen gefunden! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe erbeten

    Hilfe erbeten: Heute in einem großen Moor nördlich von Hamburg #1 Mönchsgrasmücke? [ATTACH] #2 Evtl. erkennt jemand etwas [ATTACH] #3 Rohrammer? [ATTACH]...
  2. Bitte um Hilfe

    Bitte um Hilfe: Auf einem Feld in Hamburg. Zwischen den Schwänen diese beiden Gänse. Sind das Graugänse? Sie erscheinen mir so dunkel.[ATTACH] [ATTACH] ist das...
  3. Bitte um Hilfe

    Bitte um Hilfe: Heute in Hamburg an der Elbe im Naturschutzgebiet. Einige Möwen #1 Sturmmöwe? [ATTACH] [ATTACH] #3 Silbermöwe? [ATTACH] #4 ? [ATTACH]...
  4. Hilfe benötigt - paar Singvögel

    Hilfe benötigt - paar Singvögel: Hallo zusammen, der erneute Wintereinbruch mit knapp 10 cm Neuschnee heute früh brachte eine immense Artenvielfalt auf den Pferdekoppeln um unser...
  5. Bitte um Hilfe bei Bestimmung einer Vogelstimme

    Bitte um Hilfe bei Bestimmung einer Vogelstimme: Liebe Vogelfreunde, seit ein paar Nächten treibt sich in der Mannheimer Innenstadt ein Vogelpaar herum, dass sich anscheinend gegenseitig ruft....