Hilfe - Was hat mein Kanari?

Diskutiere Hilfe - Was hat mein Kanari? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Huhu, Habe gestern abend an meinem Kanariweibchen entdeckt, dass etwas am rechten Auge nicht stimmt. Es sieht so aus, als wenn das Auge tränt und...

  1. Janni Bu

    Janni Bu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    Habe gestern abend an meinem Kanariweibchen entdeckt, dass etwas am rechten Auge nicht stimmt. Es sieht so aus, als wenn das Auge tränt und die Federn rund ums Auge dadurch leicht verkelbt sind. Seit heute morgen fliegt sie auch nur noch sehr selten.:(
    Habt Ihr eine Ahnung, was das sein kann?
    Danke für eure Hilfe.

    mfg Janni Bu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crissi

    Crissi Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,
    sie könnte einen Zug abbekommen haben (Außenhaltung, Fenster auf?). Wobei ich denke, es wird eine Bindehautentzündung sein. Lasse es von einem vTierarzt abklären.
     
  4. #3 charly18blue, 23. August 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    sehe ich genauso wie Crissi, laß es von einem vogelkundigen Tierarzt abklären. Solltest Du keinen zur Hand haben, schau mal hier nach einem solchen auf Vögel spezialisierten Tierarzt. Lies Dir auch die Kommentare zu den einzelnen Ärzten durch.

    Es kann sein, dass die Kleine Zug bekommen hat, es kann aber auch was Bakterielles sein. Es gibt da einige Möglichkeiten, die abgeklärt werden sollten. Es ist auf jeden Fall ein Warnzeichen, dass sie nicht mehr so munter ist und herumfliegt. Wenn sie plustert, biete ihr Rotlicht mit Ausweichmöglichkeiten an. Wenn Du die Möglichkeit hast, besorg Dir als Erste Hilfe aus der Apotheke Euphrasia Augentropfen. Die sind pflanzlich und evtl. lindern sie die akute Reizung und Entzündung bis Du zum Tierarzt gehst.

    Liebe Grüße Susanne
     
  5. Janni Bu

    Janni Bu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke schonmal für die Antworten.
    Sie lebt jetzt seit ca. 1 Jahr bei mir, im Garten, in der Voliere, mit 4 anderen Kanaris. Sie hat dieses Jahr schon oft Eier gelegt (ich habe aber nur 2mal brüten lassen). Kann es sein, dass dadurch ihr Immunsystem geschwächt ist?
    Oder kann es sein, dass Sie nur in der Mauser ist, denn ich kann nicht genau erkennen, ob das Auge wirklich tränt ...

    LG Janni Bu
     
  6. #5 charly18blue, 23. August 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Das kann alles eine Folge davon sein, da es einen Vogelkörper ja schon sehr mitnimmt. Da sie in einer Außenvoliere lebt, muß man aber auch immer an die Übertragung von Krankheiten durch Wildvögel denken (z.B. Trichomonaden). Ich würde da auf Nummer sicher gehen und sie einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen. Sie zeigt ja von ihrem Verhalten her, dass sie nicht fit ist.

    Liebe Grüße Susanne
     
Thema:

Hilfe - Was hat mein Kanari?

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Was hat mein Kanari? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...