Hilfe!!! Was ist das für ein Vogel?

Diskutiere Hilfe!!! Was ist das für ein Vogel? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Also wird er kein Halsband wie die Wildform bekommen. Rötlichschwarz http://www.ganschow.com/halsbandsittich.htm

  1. sigg

    sigg Guest

    Rötlichschwarz
    http://www.ganschow.com/halsbandsittich.htm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    dann bekommt er eben ein schwarz-hellblaues Band. :D
     
  4. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Bloß nicht zu viel Info rausgeben, könnte ja jemand schlau draus werden... :~

    Ich hab es so verstanden, dass die Mutation gar kein Halsband bekommt im Gegensatz zur Wildform, war wohl ein Verständnisproblem...
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Mach dir nichts draus,ich hab das auch so verstanden wie du.:zwinker:
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Wer sich noch nicht im Geringsten damit beschäftigt hat, wird immer nur das verstehen, was er gern verstehen möchte.
    Da wird die Grundaussage sowieso überlesen oder ignoriert und man pickt sich gerade mal ein Wort heraus und möchte dieses dann zerlegen, obwohl der Hauptpunkt unmißverständlich ist.
    Sicher werde ich es in Zukunft tunlichst unterlassen, bestimmte Zusammenhänge zu erläutern.
     
  7. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ist klar Sigg.:zwinker:
    Ich habe mich nicht damit beschäftigt und kann damit auch nicht zwischen den Zeilen lesen,dass dies Band etwas mit der roten Farbe zu tun hat.
    Du hättest es natürlich etwas verständlicher schreiben können aber das ist nicht deine Art,ich weiß.
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Meine Kommentare sind kurz und unmißverständlich.
    Auf Blahblah kann ich gut verzichten, weil das die Kernaussage überhaupt nicht ändert.
     
  9. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Wenn du meinst.Hier sind auf jeden Fall schon mal zwei,die es nicht richtig verstanden haben und ich denke,wir sind nicht die einzigen.
     
  10. sigg

    sigg Guest

    Erstaunt mich!
    Wenn ich schreibe, er wird kein Halsband wie die Wildform bekommen und rede in diesem Zusammenhang von Farben und Verlustmutationen, so heißt das doch klar, er kann die Farbe der Wildform, da ihm Gene fehlen, in den Gefiederfarben nicht zeigen! Und das kann er tatsächlich nicht, denn Edith hat ja selbst geschrieben.. Rotschwarz.... und dann bei Blau.... Schwarz.
    Also fehlt hier doch etwas, oder?
    Sorgfältig lesen hilft auch weiter!
     
  11. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Blauer Halsbandsittich

    Kennzeichen:
    blau, obere Schwanzfedern violett. Bei den Hähnen ist das Halsband schwarz, das Nackenband grau – weiß. Bei ausgefärbten Hähnen ist der Kopf metallisch blau. Die Augen sind schwarz, Krallen dunkelbraun.

    Wer mehr über Halsbandsittiche und ander Edelsittiche wissen möchte
    klick
     
  12. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Entschuldige , sigg, aber sich in Steno-Form zu etwas äußern, um auf Nachfragen pampig und allwissend zu reagieren und dann noch den anderen mangelndes Interesse (Leute mit mangelndem Interesse fragen ja auch nach, klar...) und fehlendes Wissen (ach, wirklich?) zu unterstellen, ist ein starkes Stück.
    Gritters konnte mit 3 Sätzen alle wichtigen Infos liefern (danke an dieser Stelle!) während du nur missvertändliches (ich zitiere!) Bla-Bla lieferst und einen Link setzt, der keinem hilft. Toll! :beifall:
     
  13. sigg

    sigg Guest

    Ich verlange von dir auch nicht, daß du deinen Kopf bemühst.
    Ich verlange auch weiterhin nicht, daß die Post sorgfältig gelesen werden, damit Zusammenhänge erkannt werden können.
     
  14. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Man kann nur sorgfältig lesen, was auch sorgfältig verfasst bzw. bedacht geäußert wird. Ich lass mir nicht von dir Desinteresse, Dummheit und mangelndes "Engagement" unterstellen, nur weil du sinnentleerte Beiträge verfasst. Wenn du daraus einen Grabenkrieg machen willst, ist das dein Problem, ich werde mich nicht darauf einlassen.
    Dennoch freue ich mich, wieder ein wenig mehr über Halsbandsittiche zu wissen dank der User, die ihr Wissen gerne teilen und nicht nur darauf hinweisen, dass sie (eventuell...) mehr wissen.
     
  15. sigg

    sigg Guest

    Ich klinke mich aus, weil absolut keine Lust mehr habe.
    Leute mit dem Löffel zu füttern, liegt mir nicht.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. madas

    madas Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Na hier geht es ja rund.

    Aber nun zu dem hier:

    Das Forum ist ja schließlich auch dazu da sein Wissen an andere weiter zu geben. @sigg: Das wolltest du ja auch bestimmt machen. Nur auch für mich kam obige Aussage auch so rüber, dass der blaue gar kein Halsband hat. Liegt aber wahrscheinlich wieder an der Doppeldeutigkeit in der deutschen Sprache.

    Hättest du einfach den Link zu Lothar's Seite http://www.edelsittich-freunde.de gepostet oder den Text anders formuliert, dann wäre diese Diskussion überflüssig gewesen.

    z.B. hättest du ja schreiben können:

    So und nun habt euch alle wieder lieb.
     
  18. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    und so sieht ein blaues Männchen mit Halsring aus: (Foto aus dem Freiland)
    [​IMG]

    Vielleicht noch als Info: Die grüne Farbe der Papageien ist eine Mischfarbe aus einem gelben Pigment und einer blauen Struckturfarbe. Die blaue Struckturfarbe beruht auf Federteilen mit Einlagerung des schwarzen Melanin. Bei einer Mutante wo z.B. Gene zur Synthese von Melanin fehlen entsteht in der einfachsten Variante ein gelber Sittich, der wenn er ein Männchen ist kein(!) schwarzes Halsband hat. Rot ist wieder eine Pigmentfarbe mit eigenem Erbgang.

    Und weil Melanin in der Farbe und Dichte variiren kann gibts dann noch viele andere Farbtöne. So besteht etwa der braune Bruststreifen der Brandgänse aus Melanin das weniger dicht verteilt und damit nicht schwarz wirkt. Übrigens sind grüne Papageienfedern im Gegensatz zu gelben und roten nicht in der ganzen Fläche durchgefärbt, sondern nur in den Hauptästen, die groß genug sind die blaue Struckturfarbe *und* das gelbe Pigmnent zu tragen. Die kleineren Ästenchen sind entweder braun/dunkel oder gelb. Und die Feder entsprechend blaugrün oder gelbgrün. (im einfachsten Fall)

    Gruesse,
    Detlev
     
Thema: Hilfe!!! Was ist das für ein Vogel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann sind Halsbandsittiche durchgefärbt

    ,
  2. papagei grau roter schnabel

    ,
  3. papagei mit weißem halsring

    ,
  4. kanarienvogel mit rotem schnabel,
  5. vogel blaues gefieder