Hilfe, was ist das für ein Vogel?

Diskutiere Hilfe, was ist das für ein Vogel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, vor zwei Wochen brachte mein Sohn einen Vogelküken mit nach Hause, welches er von einem Freund bekommen hat. Leider konnte er mir nicht...

  1. #1 Ines2102, 1. Mai 2007
    Ines2102

    Ines2102 Guest

    Hallo,

    vor zwei Wochen brachte mein Sohn einen Vogelküken mit nach Hause, welches er von einem Freund bekommen hat. Leider konnte er mir nicht sagen, wo sein Freund es gefunden hat.
    Leider habe ich keine Ahnung, um was für einen Vogel es sich handelt. Da er eine kleine Schwimmhaut zwischen den äußeren Zehenpaar hat, gehe ich davon aus, dass es sich um einen Wasservogel handelt. Er liebt getrocknete Bachflohkrebse, die er sich aus einer Wasserschale pickt. Eingeweichte Beoperlen hat er am Anfang gefressen, jetzt mag er sie aber nicht mehr so gern. Seit er bei uns ist (ca. 2 Wochen) hat er sein Gewicht von 15 g auf 72g gesteigert. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es die richtige Ernäherung ist. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen und mir sagen um welchen Vogel es sich handelt.

    Liebe Grüße Ines
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NetBird, 1. Mai 2007
    NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo,

    der ist ja süüüüss :zustimm:

    Scheint mir ein junger Kiebitz zu sein.
    Schau mal hier nach wie man kleine Watvögel aufzieht.

    Ich hoffe das hilft ....


    Gruß - Rando
     
  4. #3 ginacaecilia, 1. Mai 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ja, kiebitz, habe ich auch gleich gedacht, die sollte man da lassen, wo sie sind
    aber nun klick mal hier
     
  5. #4 Ines2102, 2. Mai 2007
    Ines2102

    Ines2102 Guest

    Hallo,
    danke für eure Hilfe. Mal sehen, wie er die Futtertips annimmt ;o)
    Da er schon so zugelegt hat, denke ich mal, dass er durchkommt. Wie gesagt, ich hätte ihn gerne wieder zurück gebracht, aber leider konnte mir keiner sagen, woher er ist (Kinder halt). Die einzigste Sorge die ich habe, ist das Auswildern. Ich hoffe er wird nicht zu zahm.

    Gruß Ines
     
  6. #5 ginacaecilia, 2. Mai 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hallo ines, unter den links, den ich leider doppelt geschickt habe ( hatte gar nicht gesehen, dass rando auch diesen schon in der antwort hatte ) , gibt es auch, wenn du stöberst, und es soweit ist, auswilderungstips, soweit ich weiß. oder hier nochmals fragen.
    viel glück mit dem süßen :zustimm:
     
Thema:

Hilfe, was ist das für ein Vogel?

Die Seite wird geladen...

Hilfe, was ist das für ein Vogel? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...