HILFE!-Was ist los mit ihr?

Diskutiere HILFE!-Was ist los mit ihr? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey ihr! Ich habe ein problem mit meinem welli :( und weiß nicht was sie hat! :( kann mir vielleicht jemand helfen und sagen was sie haben...

  1. LaiSi

    LaiSi Guest

    Hey ihr!
    Ich habe ein problem mit meinem welli :( und weiß nicht was sie hat! :( kann mir vielleicht jemand helfen und sagen was sie haben könnte?? BITTE!!! also ich beschreibe mal:
    Laila hat das so seit gestern, sie hat am after einen größeren federlosen fleck als sonst. sie saß heute auf dem käfig und hat sich dort pausenlos gekratzt und wurde schon nervös. ich wusste nicht was ich machen sollte, ich habe die beiden auf die hand genommen, dann war sie abgelenk. was meint ihr was es sein kann? wird das nur vorrübergehend bleiben? kann sich mein anderer welli anstecken?? gibt es etwas, was man vielleicht ins trickwasser geben kann, was dagegen hilft?? nochmal kurze allgemeine infos: mit kratzen meine ich, immer mit dem schnabel so, ja eigentlich immer da an der stelle geputzt, der welli ist jetzt 7-8 monate alt und ist im moment nicht in der mauser.
    BITTE BITTE HELFT MIR!!! :(

    lg Laura
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo LaSi!

    Schau Dir mal den Kot deines Wellis an! Hat er vielleicht Durchfall? Sind die Federn in der Kloakengegend vielleicht verschmiert?

    Tschüss
     
  4. LaiSi

    LaiSi Guest

    Hallo!
    ich habe mal geschaut, also die federn sind in kloakengegend auf jeden fall verschmiert und ich habe im vergleich zu silvis kot auch bemerkt, dass laila etwas durchfall hat! aber wenn es nun so ist, weiß ich nicht warum silvi dann kein durchfall hat, die beiden werden ja genau gleich ernährt, und was kann ich denn jetzt dagegen tun??
    kann mir jemend helfen?

    lg Laura
     
  5. #4 Sandy32, 9. April 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2006
    Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo LaiSi!

    Durchfall kann viele Ursachen haben, z.B. eine bakterielle Infektion, Pilze, Parasiten (z.B. Trichomonaden).
    Wenn der eine Vogel Durchfall hat und der andere nicht, könnte es daran liegen, dass bei dem noch nicht erkrankten Vogel das Immunsystem stärker ist und es deswegen besser gegen die Krankheitserreger ankämpfen kann.

    Ich würde sicherheitshalber, so schnell wie möglich mit beiden Wellis zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen, der kann am besten beurteilen, was deinem Pieper fehlt.
    Bei Durchfall schrillen bei mir immer die Alarmglocken, weil so ein Pieper schnell austrocknen oder abmagern kann.

    Außerdem solltest Du darauf achten, das die Kloake nicht vom Kot verklebt wird, sonst kann sie keinen Kot mehr absetzen.

    Tschüss
     
  6. LaiSi

    LaiSi Guest

    Dankeschön für deine Antwort! Ich hab bloß angst, dass laila danach scheu ist und nicht mehr auf die hand kommt :(, aber wenn es nicht anders geht, muss ich es wohl machen. ich hätte noch eine frage: tut ein bad jetzt gut, oder sollte sie jetzt lieber nicht baden? oder ist das egal?

    lg Laura
     
  7. #6 dunnawetta, 9. April 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Biete Ihr doch ein Schälchen mit lauwarmem Kamillentee (verdünnt) zum Baden an. Wenn sie möchte, kann sie dann. Ansonsten würde ich ihr den Hintern schon mit dem Kamillentee sauber machen, Der Kot ist denke ich schon ziemlich aggressiv für die Haut und das dauernde Kratzen ist auch nichts Genaues. Und danach bitte wieder unters Rotlicht.
    Wichtig: such Dir heute noch die Notfallapotheke raus und sie zu, daß Du Ringerlösung bekommst. Wenn Vögel so einen Durchfall haben, scheiden sie auch sehr viele lebenswichtige Elektrolyte aus, so daß es zum Kollaps kommen kann. Die Ringerlösung mischst Du dann zur Häfte unters Trinkwasser. Falls es trotzdem ganz ernst wird, kannst Du ihr die Ringerlösung auch in den Schnabel eingeben.
    Deine Befürchtungen, ob Laila scheu wird, sind im Moment zweitrangig, wichtig ist, daß sie diese Geschichte überlebt. Alles andere läßt sich danach wieder kitten.
     
  8. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Laura


    Die Wellidame muss rasch zu einem TA . Nimm unbedingt eine Kotprobe mit .


    Das ist jetzt unwichtig .
    Vögel verlieren nicht das Zutrauen in ihren Besitzer nur weil sie krank sind .

    Wellis haben ein rasches Stoffwechselsystem . Werden Krankheiten nicht rasch behandelt , ist der Rythmus Fressen / Verdauung gestört . Vögel magern rasch ab , und das Gesundwerden dauert länger .

    Es gibt auch Sonntags TA mit Notdienst .
     
  9. LaiSi

    LaiSi Guest

    Danke für eure antworten!
    Doch ich habe das gefühl, dass es ihr heute wieder besser geht, sie frisst, fliegt und zwitschert. und bis jetzt war sie auch noch nicht mehr dabei und hat sich gekratzt. Ich werde gleich noch einmal schauen gehen, ob ihr Kot noch dünn ist und wenn ja werde ich wohl zu einem TA gehen.

    lg Laura
     
  10. LaiSi

    LaiSi Guest

    Hallo! Ich habe noch eine andere Möglichkeit gehört: Zitat:>>Da es eine Henne ist, kanns sein, dass sie in Brutstimmung ist, dann wird die Stelle um die Kloake schonmal etwas kahler, das erhoeht die Befruchtungsrate, weil das Sperma dann nicht an den Federn haengen bleibt.<<

    Was meint ihr? kann das auch eine möglichkeit sein?

    Lg Laura
     
  11. LaiSi

    LaiSi Guest

    Hallo!

    Kann mir da keiner helfen? was meint ihr denn? kann das sein?

    lg Laura
     
  12. #11 Alfred Klein, 13. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Laura

    Was ist denn nun mit dem Kot? Immer noch Durchfall?
    Wenn ja warum warst Du dann nicht wie angekündigt beim Tierarzt?
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 dunnawetta, 13. April 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Laura,
    Ferndiagnosen sind nicht gut machbar. Es kann sein, daß es so ist, wie Du es Dir erhoffst, genauso ist es aber möglich, daß Du Dir mit dieser Theorie in die eigene Tasche lügst und Dein Vogel über die Feiertage in eine Situation kommt, in der ihm niemand mehr helfen kann. Guck Dir doch bitte mal den Thread von Stefanie an und überlege Dir, ob Du ein solches Ende tatsächlich leichtfertig riskieren willst. Meiner Auffassung nach gehört Dein Vogel schnellstmöglich zu einem vogelkundigen Tierarzt, der abklärt, was los ist.
     
  15. Yunipiep

    Yunipiep Guest

    Mit Durchfall ist nicht zu spaßen, meine alte Welli-Dame ist wegen Durchfall gestorben, weil ich es erst nicht bemerkt habe und dann zum Tierarzt um die Ecke statt zu einem Vogelkundigen gegangen bin, der hätte ihr trotz alter vielleicht geholfen. Der Partner hatte kein Durchfall, auch nicht später.

    Wenn die Kloake verklebt ist, kann ich mir nicht vorstellen das das was mit Brutstimmung zu tun hat.
     
Thema:

HILFE!-Was ist los mit ihr?

Die Seite wird geladen...

HILFE!-Was ist los mit ihr? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...