hilfe was muss ich machen

Diskutiere hilfe was muss ich machen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo an alle! Ich brauche unbedingt Hilfe. Mein Freund und ich haben uns einen Nymphensittich angeschafft und er ist auch nicht schreckhaft....

  1. #1 CuteCherry18, 31. Januar 2009
    CuteCherry18

    CuteCherry18 Guest

    hallo an alle! Ich brauche unbedingt Hilfe. Mein Freund und ich haben uns einen Nymphensittich angeschafft und er ist auch nicht schreckhaft. Aber er wurde gleich raus gelassen und ich wollte das nicht und dann haben wir ihn erst nicht mehr rein bekommen! Jetzt hat er endlich seinen eigenen Käfig und kann auch raus aber er will nicht zurück in den käfig. Sollen wir ihn jetzt erst mal drinne lassen und wie mache ich das mit den hand-zarm werden weil wenn wir uns ihn nähern mit der hand dann geht er meistens weg! Bitte um hilfe! Dankeschön!:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ramona

    Ramona Guest

    Hallo,

    als allererstes sollte der Vogel minimum 2 Wochen im Käfig bleiben, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen.

    Auch würde ich dem Tier einen gegengeschlechtlichen Partner holen

    fürs zähmen brauchst du viel zeit und geduld.

    schau erstmal nach nem partner und dass er sich an die neue umgebung gewöhnt
     
  4. #3 Sonja 15873, 31. Januar 2009
    Sonja 15873

    Sonja 15873 Guest

    Hallo,

    Also, als wir uns unsere Nymphis gekauft haben, hat der Züchter gesagt, wir sollten ausschließlich im Käfig Futter anbieten, niemals außerhalb, dann würden sie von selber zurückgehen. Hat auch funktioniert.

    Wir haben unsere auch sofort rausgelassen (nach 1 Tag), weil wir es nicht übers Herz brachten, sie so einzusperren. Außerdem find ich es Quälerei. An die Umgebung kann er sich auch draußen gewöhnen.Wir haben die Gardinen zugezogen, damit unsere nicht aus Versehen gegen die Scheiben fliegen und dann ging's ab. Die erste Nacht war recht lang, bis sie wieder reingingen, hihi. Aber eigentlich lief alles recht easy. Bloß nicht jagen, sondern am besten einfach in Ruhe lassen, dann klappt das schon.

    Versucht es am besten zuerst am Wochenende, wenn ihr Zeit habt, die Weile, die es dauert, bis euer Sittich wieder reingeht, auszusitzen.

    Nur die Ruhe, das wird schon. Mit Geduld wird es jeden Tag was besser!

    LG Sonja.
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Was heißt denn "jetzt hat er endlich seinen eigenen Käfig"? Mit wem hat er denn vorher den Käfig geteilt? Vielleicht wollte er deswegen nicht wieder rein.
     
  6. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo!

    Berechtigte Frage mit dem Käfig.

    Wenn ich so was lese krieg ich schon die Krise8o! Wieso kann man sich nicht erst mal schlau machen, bevor man sich ein Tier anschafft:nene::nene:!

    Sorry!

    Lass den Vogel erst mal im Käfig, bis er sich an euch und an die neue Umgebung gewöhnt hat. Der Vogel braucht einem deswegen bestimmt nicht gleich leid zu tun - ist doch in seinem Interesse!

    LG Christine
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 CuteCherry18, 31. Januar 2009
    CuteCherry18

    CuteCherry18 Guest

    ja er war kurz mit 2 wellsittichen zusammen aber nur für ein paar std und dann kam der käfig
     
  9. #7 mithril_jp, 31. Januar 2009
    mithril_jp

    mithril_jp Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ja, also ein Partner wäre schon ratsam (im Interesse des Vogels).
    Wie groß ist eigentlich euer Käfig?
     
Thema:

hilfe was muss ich machen