Hilfe, was soll ich machen???

Diskutiere Hilfe, was soll ich machen??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, brauche dringend einen Rat. Am Sonntag sollten 2 Urlaubswellis zu mir kommen. Jetzt habe ich erfahren, daß einer an Luftsackmilben...

  1. #1 Nicole77, 28. Mai 2003
    Nicole77

    Nicole77 Guest

    Hallo,
    brauche dringend einen Rat. Am Sonntag sollten 2 Urlaubswellis zu mir kommen. Jetzt habe ich erfahren, daß einer an Luftsackmilben erkrankt ist. Der Vogel wird behandelt. Kann ich die beiden trotzdem nehmen wenn ich sie in ein separates Zimmer getrennt von meinen Geiern stelle?
    Auf was muß ich sonst noch achten?

    Bitte gebt mir einen Rat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 28. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Wenn sie Milben haben, dann müssen die beiden - und zwar beide - behandelt werden. Es muß am 1., am 3. und am 5. Tag der Behandlung ein Mittel zwischen die Schultern geträufelt werden, am Besten vom TA. Sind die Vögel denn schon in Behandlung?
     
  4. #3 Nicole77, 28. Mai 2003
    Nicole77

    Nicole77 Guest

    Hallo Manu,

    behandelt werden die Vögel. Ich soll sie am Sonntag bekommen. Können sich meine 8 anstecken? Würde sie natürlich in einen anderen Raum bringen.
     
  5. #4 Chaosbande, 28. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Nicole,
    ja sie könnten sich anstecken. Ich würde die neuen auf jeden Fall in einen separaten Raum setzen und auch erst noch einmal mit ihnen zum TA gehen, bevor du sie zusammenlässt. Nicht daß doch noch Milben überlebt haben und dann alle 4 behandelt werden müssen, Milben sind teilweise sehr schwer wegzukriegen! Aber keine Sorge, das klappt bestimmt!
     
  6. #5 Nicole77, 28. Mai 2003
    Nicole77

    Nicole77 Guest

    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich werde die zwei nehmen. Ist ja nur für eine Woche. Danach werden sie ja wieder abgeholt. Sie werden halt in ein sepates Zimmer gestellt wo sie auch fliegen dürfen. Muß halt ein wenig aufpassen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Chaosbande, 28. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ja, dsa müßte gehen. Und musst du die beiden denn weiterbehandeln, während sie bei dir sind? 1., 3. und 9. Tag glaube ich war das. Dann müßtest du dich auch um die Behandlung kümmern, oder?
     
  9. #7 Alfred Klein, 28. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Manu

    Wie kommst Du eigentlich auf diese komischen Zeitangaben?
    Der Behandlungsabstand beträgt jeweils eine Woche.

    Zudem besteht keinerlei Ansteckungsgefahr. Bei der ersten Behandlung mit Ivomec sind innerhalb weniger Stunden die Milben tot.
    Die weiteren Behandlungen dienen lediglich dazu noch vorhandene Milbeneier bzw. -larven zu bekämpfen.

    Ich weiß nicht wo Du Deine Kenntnisse her hast, aber sie sind schlichtweg unrichtig.

    Noch was abschließendes:
    Es gibt keine Vögel ohne Milben!!
    Alle haben welche, das ist ganz normal. Allerdings werden diese in der Regel vom Immunsystem des Vogels in Schach gehalten.
    Nur wenn die Vögel unsaubergehalten werden oder das Immunsystem mal etwas schwächer ist vermehren sich die Milben unkontrolliert.
     
Thema:

Hilfe, was soll ich machen???

Die Seite wird geladen...

Hilfe, was soll ich machen??? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...