HILFE! Wellis sind entwischt!

Diskutiere HILFE! Wellis sind entwischt! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen! ich bitte um hilfe! etwa vor 3 stunden war ich in unserem Vogelzimmer, um grünzeug zu füttern. beim herausgeheen habe ich...

  1. Moritz5

    Moritz5 Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz, in Bern
    Hallo zusammen!
    ich bitte um hilfe! etwa vor 3 stunden war ich in unserem Vogelzimmer, um grünzeug zu füttern. beim herausgeheen habe ich vergessen die Türe zu schliessen, bin in die Küche gegangen um den rest Apfel, im den kühlschrank zu versorgen, und plötzlich flitzte direkt vor meiner Nase Primo und Quinto/a durchs offene Küchenfenzter, und landeten draussen auf der Birke8o8o8o8o8o8o8o
    und ich, ich rannte natürlich sofort hinterher, ohne die Vogelzimmertür zu schliessen:nene:. auf einmal, kam noch Quarto hergeflogen, und ich ging sofort die Vogelzimmertür schliessen, damit die andern 4 nicht auch noch ausbrechen. ich habe sie über eine Stunde lang versucht zu Fangen= Keine chance! sie flitzten mir immer vor der nase weg! aber gottseidank flogen sie nicht weit weg! mit Hirse locken lassen sie sich auch nicht.
    Mann, ich bin so hilfslos, ich habe eine sooooooooooooooo rieeeeeeeeeeeeeeesige ANGST dass sie in der Nacht erfrieren!
    ich wäre sooooo frohhhhhhh um ein paar Tipps wie ich sie wieder einfangen kann!
    Danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piepmatz_2007, 1. April 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Sind jetzt alle draußen? wenn nicht, sperr ein oder zwei vögel in einen Käfig und stell den Käfig mit den beiden in die Nähe des geflüchteten Wellis. Die Wellis werden ihn rufen und wenn du glück hast kommt er!
    Meine Daumen sind fest gedrückt!
     
  4. #3 Geierli91, 1. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Die Armen....

    :)Hey
    Bleib ruhig. Wenn du dich aufregst und hektische Bewegungen machst, verscheuchst du sie nur. Wenn du sie nicht mit Hirse locken kannst, probier's mit ihrem Lieblingsspielzeug! Mach lockende Geräusche!
    Wenn sie trotzdem nicht kommen, ruf deine Nachbarn an, wenn du sie näher kennst. Falls deine Wellis in ihrem Garten landen, können sie sie vielleicht fangen!
    Hoffentlich hast du noch die Ringnummern von den beiden. Mache Aushänge in der Nähe deines Hauses.
    Viel Glück
    LG Geierli
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    stelle einen käfig mit futter/leckerlis so auf, dass sie ihn morgen früh gut sehen können.
    an die tür bindest du einen faden (zugbrücke) dass du nicht an den käfig gehen musst wenn sie innen sind (notfalls einzeln fangen)
    mit hilfe des fadens dann die tür schließen.
    ich drücke die daumen, dass du sie kriegst :zustimm:
     
  6. Karuso74

    Karuso74 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Heilbronn
    Hallo Moritz5

    oh man, das ist ja echt sch....
    Ich kann Dir total nachfühlen, mir ist als Kind mal einer weggeflogen.
    SChlecht ist nur,dass es ja nun schon dunkel ist und Du nicht mehr suchen kannst. Vielleicht sind sie aber auch so verschreckt dass sie erst mal nicht so weit weggeflogen sind und da es ja nun dunkel ist, sitzen sie vielleicht auf einem Baum und schlafen. Ich an Deiner stelle würde morgen früh, sobald es hell wird rausgehen und die Umgebung absuchen.
    Ich wünsche Dir viel Glück!!!!!

    LG
    Sonja
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Was tun wenn der Vogel entflogen ist...checkliste

    Viel glück :trost:
     
  8. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Einen Kaefig mit Futter rausstellen waere das Beste.
    Ich habe schon zweimal entflogene Wellis wiederbekommen. Und meine jetzigen Wellis sind auch draussen gefunden worden.
    Deine Chancen sind gut, weil du noch weisst wo sie sind. Morgen frueh kommen sie vielleicht von selbst zur Hirse,,weil sie dann Hunger haben.

    lG
    Sigrid
     
  9. Moritz5

    Moritz5 Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz, in Bern
    ein käfig mit leckerlis habe ich schon hingestellt. sie haben ihn begutachtet (leider nur von aussen), und sind sofort wieder auf die birke geflogen, leider zu hoch, so dass ich nicht hinkomme:(
    ich hoffe dass sie morgen in den käfig gehen!
    da sie frei in einem Vogelzimmer (ohne Käfig) leben kennen sie den Käfig nicht!
    ich mach mir solche sorgen um die süssen:traurig:
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn sie morgen hungrig sind, kann es gut sein, dass sie in den käfig gehen.
    ich selber habe auf diese art schon 2 vögel eingefangen.
    musst nur früh aufstehen!
     
  11. Moritz5

    Moritz5 Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz, in Bern
    Und ubrigens: habt ihr schon vergessen dass heute der 1. April ist???
    alle meine wellis sind ganz friedlich im warmen Vogelzimmer am Schlafen!!!:zwinker::D
     
  12. #11 piepmatz_2007, 1. April 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Moritz, war das nu ein Aprilscherz?
    Also wirklich, böse böse :zwinker:
    Du hast mich echt dermaßen erschreckt, hab die ganze zeit gedacht "Hoffentlich kriegt er die vögel wieder rein!" :+schimpf
     
  13. cAroO!!

    cAroO!! Guest


    hach, der war gut.:schimpf:
     
  14. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    sorry, wollte nich den :schimpf: sondern den :bier:



    :D
     
  15. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ooooohhh neeee! 8o
    fühle dich an den ohren gezogen! :D
     
  16. Karuso74

    Karuso74 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Heilbronn
    Na super!!!

    Wir machen uns alle hir einen Kopf und Du????????????

    Ist Dir aber gut gelungen! Wir sind alle drauf reingefallen.

    Ich habe gar nicht an das Datum gedacht, jetzt werde ich gleich noch meinen Mann reinlegen!

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  17. #16 Steffchen79, 2. April 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Sind die WEllinamen auch Teil des Aprilscherzes gewesen? Die fand ich ziemlich originell ;)
     
  18. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ha ha ha....
    ist ein schlechter scherz :k
     
  19. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ja, aber nicht ganz so schlimm, wie der in einem US Forum. Da schrieb jemand: "Meine Mutter ist gestorben":k

    lG
    Sigrid

    PS: Hier ist der "1. April" mittags vorbei....;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Und ich habe mal gelesen das ein mann zu seinem parter gesagt hätte das er mit einem anderen heiraten muss (april scherz) sie hat sich angeblich umgebracht??:p
     
  22. Moritz5

    Moritz5 Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz, in Bern
    Nein, die namen sind echt!
     
Thema:

HILFE! Wellis sind entwischt!

Die Seite wird geladen...

HILFE! Wellis sind entwischt! - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...