Hilfe - zum ersten mal Vogelmutti

Diskutiere Hilfe - zum ersten mal Vogelmutti im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Was bitte sind "gehackte SB"? :? Lg, Katja

  1. katja73

    katja73 Guest

    Was bitte sind "gehackte SB"?

    :?

    Lg, Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Sonnenblumenkerne :+klugsche
    gibts geschält im Supermarkt und könnten von Dir gehackt werden ...mögen sie alle gerne und ist ein prima Energielieferant
     
  4. katja73

    katja73 Guest

    Danke Kace, hätt ich auch drauf kommen können, :achja: aber nach vier Stücken von Omas Kuchen bin ich für solche Rätsel nicht mehr zu gebrauchen.

    Lg, Katja
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Fips :0-

    Schon soooo lange nichts mehr gehört von Dir :traurig:
     
  6. katja73

    katja73 Guest

    Hallo Federaus,

    ja, ich hab länger nichts von mir und unserer Vogelbande hören lassen - sorry.

    Mittlerweile haben wir uns eine wunderbare Voliere angeschafft (2x2x1m, von Rübenau) und die Vögel sind dorthin umgezogen. Sie haben sich dort superschnell eingelebt und erstaunlicherweise gibt es jetzt sehr viel weniger Streit als vorher (wo sie ja das ganze Wohnzimmer in Beschlag genommen hatten). :prima: Freiflug gibt's natürlich jeden Tag, aber irgendwann klettern sie alle wieder rein, weil's draussen nix mehr zu futtern gibt.
    Die gute Fips macht sich prächtig und ist ein richtiger Schwarmvogel geworden. :zustimm: Sie lässt sich zwar immer noch auf die Hand nehmen und auch streicheln, aber auf Dauer findet sie das nicht spannend und fliegt immer da hin, wo der Rest der Bande ist. Fliegen kann sie mittlerweile ganz gut, auch wenn sie immer mal wieder auf und nicht neben Mama oder Papa landet. Unser zweites Männchen Vite lässt sich hin und wieder von Fips kraulen, lässt sie aber sonst zufrieden.

    Vor ca. 2 Wochen hat Fips das Baden entdeckt. Aber nicht im schönen großen Vogelbad (das kann ja jeder), sondern in der kleinen Metalltrinkschale (Durchmesser ca. 8cm). :~ Sieht sehr urig aus. Zwar wird dann nur der halbe Vogel sauber, aber es scheint Spass zu machen.
    Ach ja, Fips hat ihr eigenes Abendritual entwickelt: Futter schnorren. Jeden Abend bettelt sie ihren Papa so lange an, bis der sich schliesslich doch noch erbarmt und sie füttert. Es bleibt ihm auch nicht viel anderes übrig, denn Fips verfolgt ihn durch die ganze Voliere. Meist endet es damit, dass Papa eine der Leitern hochsteigt. Diese endet allerdings kurz unter dem Volierendach. Fips flitzt hinterher und Papa sitzt in der Falle: höher geht es nicht und der Rückweg ist auch versperrt - vom penentrant nörgelnden Nachwuchs. Jeden Abend ein wunderbares Schauspiel! :beifall:

    Lg, Katja
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Fips :0-


    Schön das Du so ein neugieriges, interissiertes Nymphenmädel geworden bist.

    sag doch Deiner ziehmami sie soll auch mal wieder ein bild von dir reinstellen :jaaa:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe - zum ersten mal Vogelmutti

Die Seite wird geladen...

Hilfe - zum ersten mal Vogelmutti - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...