Hilfe zur Vogelbestimmung

Diskutiere Hilfe zur Vogelbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Vogelfreunde! Ich hatte eben einen Vogel vor meinem Fenster, den ich nach einer kurzen Recherche nicht identifizieren konnte. Kurzerhand...

  1. Peppy

    Peppy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vogelfreunde!
    Ich hatte eben einen Vogel vor meinem Fenster, den ich nach einer kurzen Recherche nicht identifizieren konnte. Kurzerhand habe ich mich in diesem Forum angemeldet. Hoffe ihr könnt mir helfen. :?:?:?

    Den Anhang 20150126_165051.jpg betrachten

    Edit: Augenkrebsgefahr durch Handyqualität gepaart mit leichter Dunkelheit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hallo und Willkommen im Forum.
    Das ist ein Baumläufer. Es ist zwar schwer, eine genauere Bestimmung anhand dieses Bildes zu geben, da es die typischsten diagnostischen Merkmale nicht so zeigt, aber ich meine dennoch ziemlich sicher, es wäre ein Gartenbaumläufer.
     
  4. Peppy

    Peppy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ihn live gesehen und kann mithilfe von Google-Bildern bestätigen, dass es einer gewesen ist. Vielen Dank :) Gegebenenfalls werde ich mich wieder an dieses Forum wenden, wenn ich wieder Fragen haben sollte.
     
  5. #4 Die Tangare 1, 26. Januar 2015
    Die Tangare 1

    Die Tangare 1 Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-5313 Klingnau
    Hi hier im Forum.
    Gartenläufer würde ich auch sagen(wurde schon gesagt und bestätigt)
    Hab ich heut auch gesehen:zustimm:
     
  6. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Wie man den Vogel auf diesem Bild genau bestimmen will, ist mir schleierhaft...

    Ich habe gestern auch kurz so einen Kandidaten gesehen, kann mir jemand sagen ob das ein Garten- oder Waldbaumläufer ist, und wenn ja, wieso?

    [​IMG]
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hier sieht man nun noch weniger der diagnostischen Merkmale. lediglich der Flügelstreifen ist ansatzweise erkennbar und die Armschwingen erahnt man. Daher geht meine Tendenz zu Waldbaumläufer, aber ich bin mir trotz der besseren Bildqualität viel unsicherer als beim ersten Bild.
     
  8. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Ob der Flügelstreifen gestuft ist oder nicht erkenne ich hier leider nicht, ich tendiere aber zum Waldbaumläufer weger der (weissen) Unterseite.
    Wo ist der Unterschied bei den Armschwingen zwischen den Arten?
     
  9. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    im Westen von NRW,
  10. Peppy

    Peppy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Okay sagen wir mal so. Wenn das Anhängen aus 1836x3264 -> 338x600 Pixel macht, dann ist es kein Wunder, dass die Qualität leidet ;)
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    du kannst auch den Vogel "ausschneiden", also das "Überflüssige" entfernen :zwinker:

    Schau mal ins Testforum rein, dort gibt es eine Anleitung
     
  12. W4LDK4UZ

    W4LDK4UZ Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Februar 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das scheint wohl ein Baumläufer zu sein.Alle Merkmale sprechen dafür,auch wenn die Qualität etwas leidet. :)
     
  13. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Da waren wir uns alle einig. Wir waren uns sogar einig was für ein Baumläufer ;)

    Mal sehen wie lange es geht, bis du Probleme wegen deiner 'Erscheinung' bekommst :D

    Liebe Grüße von einem Tierschützer und Falknerfreund
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das wurde soeben geändert
     
  15. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Ich erinnere mich noch gut an den User 'Jagdgegner92' oder so, der vor Kurzem hier sein Unwesen trieb..
     
  16. W4LDK4UZ

    W4LDK4UZ Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Februar 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    So schnell habe ich in einem Forum noch nie durchgeblickt.
    Jetzt weiss ich das der name "Vogelfreunde" hier eine Drittklassige bedeutung hat.
    Es geht hier also vielmehr um die Intressenlage von Falknern und Jägern? ansonsten würde es hier in einem "Vogelforum" keine besondere Rolle spielen was für ein Profilbild man trägt.
    Danke dafür.

    Auch im o. besser gesagt grade im Internet gelten besondere Richtlinien und Nutzungsbedingungen.Mal schauen ob es mit der Rechtslage vereinbar ist so in einem Forum zu Handeln.
    Vorallem,wer handelt hier? Die zeit nehme ich mir jetzt nun mal,ist auch mein gutes Recht!
     
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    es spielt schon eine Rolle, welches Profilbild man wählt und so ein provozierendes wie deines wird hier nicht akzeptiert
     
  18. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Es geht um Sachlichkeit und Respekt. Das ist alles.
     
  19. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    In diesem Forum sind nunmal alle Arten von Vogelhaltern vertreten. Leute mit Sittichen, Tauben und Greifvögeln (und Falken & Eulen). Letztere sind eben auch irgendwie Jäger. Wenn man sich als Jagdgegner darstellt, äussert man sich auch negativ gegen die Falkner hier im Forum. Auch wenn Jagd nicht gleich Jagd ist, etwas wie 'Jagdgegner' richtet sich eben gewissermaßen gegen alle. Ich denke gegen den Vogelfang im Mittelmeerraum und ähnliche Gräueltaten sind wir natürlich trorzdem alle.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. W4LDK4UZ

    W4LDK4UZ Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Februar 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    Wusste ja nicht das Falkner und Jäger hier an Board besonderen Welpenschutz erhalten.Ob das wohl auch so in den AGBs eingebunden ist,bezweifel ich stark.
    Das ist doch mal ein toller anfang.Vielleicht sollten sich die Co-Admins hier noch einmal die AGBs annehmen.
    Ein Profilbild eines Users das eine einfache Meinung vertritt einfach so zu löschen,sagt schon ALLES über das vorgehen hier aus.
    -Erstens steht davon nichts in den AGBs und wird nur "freestylemäßig" von irgendwelchen Co-Admins mal ebend so beschlossen
    -Zweitens steht auch nichts in den Nutzungsbedingungen/Forenregeln das ein User in einem sogenannten VOGELFORUM die Richtung folgen muss wie es Falkner und Jäger tun.
    Somit trägt das Forum einen verkehrten Namen,Falkner Vogelforum oder Jagd und Wildvögel wäre dann doch ein toller name.

    Wahrscheinlich muss ich erst einmal einen virtuellen "Spürhund" in so einem Forum schicken,ich persöhnlich kann so etwas ja schlecht riechen.
    Dabei würde so ein einfaches Profilbild vieles einfacher machen.Nungut,Klopft euch dann mal weiter auf der Schulter ihr protzt nur so vor Respekt und Musterhaftes Verhalten.

    Tierschützer und Falknerfreund? Falknereien : dort leben Tiere in gefangenschaft,Fliegen dann in Flugshows an bestimmten Zeiten am Tag von A nach B und können ihre Muskeln gar nicht richtig aufbauen/einsetzen.Gleichzeitig bist du tapferer Tierschützer.Aber wohl schlecht informiert oder zu lange hier im Forum.Den Respekt den du erwartest,kann ich dir schon mal nicht zollen.


    VG
     
  22. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Auf deinem Profilbild war eine Figur zu sehen, die Jägern den Finger zeigt. Damit beleidigst du ganz einfach die Falkner und Jäger (welche hier übrigens klar in der Unterzahl sind, und nicht "unter Schutz" stehen). Und das geht einfach nicht. Hast du dafür kein Verständnis?

    Das Wort Tierschützer ist ein weitläufiger Begriff. Damit meinte ich nicht, dass ich jede Pedition von Peta und Co unterschreibe, sondern dass ich auf einer Vogelauffangstation arbeite, wo wir aktiv Tierschutz betreiben. Abgesehen davon, dass wir Laien und Interessierte informieren und aufklären, pflegen wir jedes Jahr unzählige verletzte Vögel gesund. Da wird in eine Kohlmeise genau soviel Aufwand gesteckt wie in einen Rotmilan. Dass das in Konflikt mit der Falknerei steht, sehe ich nicht so. Wenn du einen Passanten mit seinem Schäferhund siehst, denkst du dann auch "ooh schau mal, der Arme Hund hat eine Leine an! Und später muss er dann wieder zu den Menschen in die Wohnung! Da bekommt er genug zu essen und ist keinen Gefahren ausgesetzt!"? Ich weiss ja nicht was für Falkner du kennst, aber die die ich kenne haben eine innige Beziehung zu ihren Tieren und die Vögel fühlen sich sichtlich wohl. Wenn es einem Vogel nicht passt, haut er ganz einfach ab! Das kommt auch vor. Ist ja nicht so, dass ein Falkner dem Vogel die Federn stutzen würde. Oder irre ich mich da? "Sie können die Muskeln nicht aufbauen und einsetzen".... Und du sagst mir, ich solle mich richtig informieren?
    Dass ich Flugshows toll finde, habe ich nie behauptet. Auch wenn diese sehr effektiv zur Information (und damit auch
    zum Schutz) über Greifvögel, Falken und Eulen beitragen.
     
Thema:

Hilfe zur Vogelbestimmung

Die Seite wird geladen...

Hilfe zur Vogelbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...