Hilfe, zweiter Kanarie krank!!!!

Diskutiere Hilfe, zweiter Kanarie krank!!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe vor zwei Wochen von einem Züchter 6 Kanarie gekauft. Gestern ist eine der Hennen gestorben und Heute gehts einem Der Hähne schlecht....

  1. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo, habe vor zwei Wochen von einem Züchter 6 Kanarie gekauft. Gestern ist eine der Hennen gestorben und Heute gehts einem Der Hähne schlecht. Die Henne saß am Donnerstag recht teilnahmslos im Käfig. Hab sie dann seperat gesetzt und sahen dann das der Kot etwas blutig war. Sind dann am Freitag gleich zum Tierarzt. Haben den Kot und das Gefieder untersucht. 3 Kothäufchen auf Kokizieden glaub ich hieß das. Sie sagten da ist nichts zu finden. Sollten sie mal unter Rotlicht setzen sehe aber nicht gut aus. Haben wir auch gemacht. Samstag früh war sie dann Tot. Heute sitzt einer der Hähne im Käfig und rasselt beim atmen, schnappt nach Luft und kann nicht richtig Kot absetzen. Die Tierärztin meinte auffällig im Kot sei das sehr viel Sand drinnen gewesen ist. Bitte helft mir!!!!http://www.vogelforen.de/images/smilies/traurig.gif
    :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    das hört sich nicht gut an .

    Das Tiere sollte auf jeden Fall zu einem vogelkundigen Tierarzt .

    Als Hilfe erstmal

    nur Körner geben

    kein Grünzeug

    Wärme ( Rotlichtlampe ) und Ruhe .

    Inhalation mit einem Vernebler ( Thymian ( Aspecton ) und ionisierte Kochsalzlösung ( 5 ml. auf einen Liter )




    Es muß auf jeden Fall , falls es eine bakterielle Infektion ist , ein Antibiotikum gegeben werden ( evtl. Baytril vom TA ) .


    Sonst wird der Vogel sehr wahrscheinlich sterben .

    Wichtig ist ein Antibiotikum vom Tierarzt .
     
  4. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo,

    die nächste Tierklinik für Vögel ist erst in Oberschleißheim. Haben mit der Tierärztin schon geschaut und im Internet hab ich auch nochmal gesucht. Aber nichts gefunden. Auch nicht in Österreich da wir nah an der Grenze wohnen. Der Züchter hatte als Einstreu Holzspäne. Die Tierärztin meinte das sie sich deswegen mit dem Sand überfressen haben könnten weil sie den nicht kannten. Schon mal von sowas gehört? Die Henne hatte braune Flecken im Gefieder was auf Federlinge schliessen ließe. Die Tierärztin meinte aber sehe eher so aus als hätte sie ihren Flügel durch den Kot gezogen. Sie hat auch den Kot dann extra noch aufgeschwämmt aber da war von kokzidien auch nichts zu sehen nur jede Menge Sand.
     
  5. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Rotlicht

    Rotlicht ist schon an. Ruhe hat er auch. Er kann so gut wie keinen Kot absetzen. Was könnte da denn helfen?
     
  6. #5 melinda170185, 30. Oktober 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Hat er es überlebt? :(
    Und was ist mit den anderen 3. Haben die es auch bekommen?
     
Thema:

Hilfe, zweiter Kanarie krank!!!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, zweiter Kanarie krank!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...