Hilfe!

Diskutiere Hilfe! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute als ich einen meiner Kanarien fangen musste sah ich das er einen aufgetriebenen Unterleib hat. :traurig: Was kann das sein? :? Er singt zwar...

  1. Pingi

    Pingi Guest

    Heute als ich einen meiner Kanarien fangen musste sah ich das er einen aufgetriebenen Unterleib hat. :traurig: Was kann das sein? :? Er singt zwar noch hin und wieder. :traurig: Als Haupt-Futter bekommt er wie alle meine Kanarien Kanarienfutter ohne Rübsen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Handelt es sich um einen Hahn oder eine Henne? Macht der Vogel ansonsten einen normalen Eindruck?
     
  4. #3 Pingi, 28. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2006
    Pingi

    Pingi Guest

    Es handelt sich um einen Hahn. Ja sonst macht er nicht so einen schlechten Eindruck er schläft eigentlich nicht am Tag. Und heute beim Freiflug verließ er auch den Käfig nach seiner Henne. Fliegen kann er auch mir ist nur aufgefallen, dass er nicht so gut aufsteigen kann wie die Henne. Er hat auch gleich zum singen begonnen. Manchmal sitzt er ruhig da am Tag aber die Augen sind immer ganz offen also schlafen tut er nicht.
    Was könnte das sein? Er ist von 2005.
    Nur wenn man ihn in die Hand nimmt merkt man das sein Unterleib aufgetrieben ist. :? :(
    Hier ein Foto von ihm.:(
     

    Anhänge:

    • krank.JPG
      Dateigröße:
      11,3 KB
      Aufrufe:
      96
  5. Pingi

    Pingi Guest

    Weiß niemand was das seien könnte?:traurig: Könnte es auch Verfettung sein?
     
  6. Nefalina

    Nefalina Guest

    Also einer meiner Welli-Hähne hat am Bauch so einen Knubbel, auf den ersten Blick siehts aus als ob er einfach übergewichtig sei. Die Tierärztin hat aber gemeint, das sei ein Lipom, also eine gutartige Fettgeschwulst :? . Das sei genetisch bedingt und nicht unbedingt schlimm.
    Wenn du sicher gehen willst mit deinem Vogel bring ihn doch auch mal zum TA. Sicher ist sicher. Die Geschwulst könnte ja auch bösartig sein oder auf eine andere Krankheit hindeuten 8o ....

    LG Nefalina
     
  7. Pingi

    Pingi Guest

    Ich hab ihn mir nochmal angeschaut und sein Unterleib schaut wie mit Flüssigkeit gefüllt aus.
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wenn er zu fett ist, dann ist der Bauch gelblich. Das sollte man gut erkennen können. Auf dem Bild sieht er allerdings schon etwas merkwürdig aus. Kanaris neigen eigentlich nicht zu Lipomen. Bist Du 100% sicher, dass es ein Hahn ist? So könnte nämlich auch eine Henne kurz vor dem Eierlegen ausschauen, deswegen frage ich.
     
  9. #8 Pingi, 29. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Januar 2006
    Pingi

    Pingi Guest

    ja er singt und man sieht es auch wenn man ihm unter die Federn schaut das er ein Hahn ist.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pingi

    Pingi Guest

    Ja ich bin mir 100% sicher.
     
  12. Pingi

    Pingi Guest

    Das ist so eine Sache ich habe schon soviele schlechte Erfahrungen mit Tierärzten gemacht. Ich glaub ich wüsste schon was mein Tierarzt sagen würde der Hahn hat Krebs und man kann nichts machen. Ist mir bei ihm vor einem Jahr schon mit einem anderen Vogel passiert, denn hat er nicht mal untersucht(keine Kotprobe,..etc nichts). Er mag ja von Katzen viel wissen aber im Bereich der Vögel hat er mir noch nie sehr geholfen. Dabei heißt es er sei vogelkundig 8( War auch schon bei anderen und habe auch schlechte Erfahrungen gemacht.
     
Thema:

Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...