Hilfe

Diskutiere Hilfe im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mein Vogel hat schwierigkeiten mit seinem Kot der hängt jedes mal hinten an den Federn fest und wird hart. Die Federn rings rum sind nun...

  1. stefanie

    stefanie Guest

    Hallo,
    mein Vogel hat schwierigkeiten mit seinem Kot der hängt jedes mal hinten an den Federn fest und wird hart. Die Federn rings rum sind nun auch weg. Wir waren schon beim TA wegen ihr, da sie ständig auf der Platte liegt und auch nicht mehr fliegen kann. Wisst ihr vielleicht was man dagegen tun kann?

    mfG
    Stefanie :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Stefanie,

    Herzlich Willkommen im VF :prima:

    Um was für einen Vogel handelt es sich denn? :zwinker:
    War der TA wirklich vogelkundig? :? Falls nicht, oder du es nicht weißt, so such bitte unbedingt einen vogelkundigen TA auf (oben bei Adressen kannst du suchen oder gleich hier).

    Ich schieb dich mal in die Krankenabteilung.

    Alles gute für den Kleinen. :trost:
     
  4. #3 Munia maja, 10. April 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Stefanie,

    und was hat der TA gesagt und gemacht? Wenn ein Vogel die ganze Zeit bäuchlings liegt, ist es ganz normal, dass die Schwanzfedern verkleben und nach einiger Zeit harte Kotballen am Anus hängen...

    MfG,
    Steffi
     
  5. stefanie

    stefanie Guest

    Es ist ein Wellensittich, der TA meinte es wäre eine Infektion im Darm und gab ihr eine Aufbauspritze und Tropfen. :traurig:
     
  6. #5 Munia maja, 11. April 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    hat er den Welli auch gründlich untersucht - abgetastet und abgehört, Abstriche gemacht...? Wenn ja und er dabei nichts gefunden hat, dann wäre jetzt eine Röntgenuntersuchung angebracht. Könnte ja auch eine "innere Ursache" (z.B. Nierenleiden, Tumor, Fraktur...) haben.

    MfG,
    Steffi
     
  7. #6 Alfred Klein, 11. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Stefanie
    Warst Du bei einem vogelkundigen Tierarzt aus unseren Listen?
    Das glaube ich nicht, der Vogel wurde anscheinend nicht behandelt, Dir wurde möglicherweise lediglich Geld abgeknöpft.
    Die Aufbauspritze (Catosal) bringt bei einer akuten Erkrankung nichts, war überflüssig.
    Welche Tropfen hast Du denn bekommen? Du wirst doch sicher gefragt haben oder wissen wie die heißen?
    Wie und was wurde denn untersucht?
    Da Dein Vogel nicht mehr fliegen kann dürfte es sicher mehr sein als eine Darminfektion.
    Schau bitte in unsere Tierarztlisten und gehe zu einem vogelkundigen Tierarzt: Hier Klicken.
     
  8. stefanie

    stefanie Guest

    Die Tropfen heißen Mutli-Bio-Weyxin MBW tropfen!
    Nein waren wir nicht wir waren bei einem ganz normalen TA! Aber wir werden nun den VA aufsuchen in unsere Stadt.
    Der TA hat eigentlich gar nichts gemacht außer die Vitaminspritze,Aufbauspritze und eine Spritze gegen die Darminfektion.

    steffi
     
  9. stefanie

    stefanie Guest

    heul ....

    :heul:

    ich war heute morgen mit meinem welli bei diesem TA von euch hier! ich bin soo froh das wir endlich mal einen TA gefunden haben der sich mühe gibt ... naja leider war es für meinen welli zu spät ... er ist heute mittag gestorben ... parzieten oder wie die heißen im darm ... jetzt gehn wir erstmal mit allen 3 andren wellis zu dem damit die das nich auch haben ...

    ich bin soo sauer auf die andren TA ...

    steffi
     
  10. #9 dunnawetta, 13. April 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Tut mir leid, daß es für Dein Vögelchen zu spät war. Es ist richtig, daß Du jetzt mir den Anderen zum vk Tierarzt gehst, damit geguckt werden kann, ob sie denn jetzt gesund sind. Warte damit nicht zu lange. Ich drück Euch mal die Daumen.
    Liebe Grüße
    Anne.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. stefanie

    stefanie Guest

    hey

    danke ...
    Ja am dienstag haben wir gleich einen Termin! =) ich hoffe die haben nix! =(
     
  13. #11 dunnawetta, 15. April 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ok, Dienstag werden die Daumen gedrückt.
    Liebe Grüße und trotz allem frohe Ostern
    Anne
     
Thema:

Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...