hilfe!

Diskutiere hilfe! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; gaaanz gaanz diringender Notfall!!!!! ich hoff jetzt einfach, das noch wer online ist, mein vogel ist vermutlich n der nacht hinuntergefallen und...

Schlagworte:
  1. #1 milena, 26. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2012
    milena

    milena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    gaaanz gaanz diringender Notfall!!!!!

    ich hoff jetzt einfach, das noch wer online ist, mein vogel ist vermutlich n der nacht hinuntergefallen und jetzt weiss ich auch nicht was erhat und ich glaub ein fuss kann er nicht mehr bewegen!!! er lässt sich auch anfasssen, obwohl er nicht handzahm ist und er zittert die ganze zeit, es ist übrigens ein wellensittich. was solll ich bloss machen???
    bitttttttte helft mir ich es ist mitten in der nacht ich kann nicht einfach zum tierartzt gehen....

    vielen vielen dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 26. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Hallo Milena,

    sorry war wohl keiner online. Wie gehts dem Kleinen und wie alt ist er? Also wenn das Beinchen schlaff herunterhängt, so als ob es nicht zum Körper gehört, ist es mit Sicherheit gebrochen. Wenn er es nicht benutzt kann man u.a. an eine Zerrung, Prellung, Stauchung denken. Sowas ist sehr schmerzhaft und kann etliche Wochen dauern bis es wieder gut ist. Auf jeden Fall geh heute zum vogelkundigen Tierarzt.

    Bitte sag mal Bescheid wie es dem Kleinen geht und was der Tierarzt gesagt hat.
     
  4. milena

    milena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo charly18blue

    ich danke dir ganz herzlich für deine Antwort. Aber es ist leider schon zu spät... da hilft auch kein Vogelkundiger Tierarzt mehr...
    ich habe einfach keine ahnung, wie das passieren konnte, er sah doch so gesund aus. das alter kann ich dir nicht so genau sagen, er ist mir vor ca. 2 monaten zugeflogen.
     
  5. #4 charly18blue, 26. Juli 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Ach nein, das tut mir aber leid :trost:. Dann geh mal davon aus, dass der Kleine krank war. Man merkt es oft nicht, da Vögel ihre Krankheiten gut verstecken.
     
  6. milena

    milena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ja, das wird es wohl gewesen sein, als ich es in der Nacht bemerkt hab, ist er nämlich am Boden im Kreis gelaufen... erst später war dann etwas mit dem Fuss.. hast du vielleicht eine Idee, was ich jetzt mit den Anderen 4 Mitbewohner machen soll? ihnen scheint es gut zu gehen, aber was wenn sie irgenwie angesteckt wurden? muss ich da speziell etwas unternehmen oder einfach abwarten und beobachten?
     
  7. #6 charly18blue, 26. Juli 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Könnte ein Vitamin B Mangel gewesen sein. Lies mal hier.
     
  8. milena

    milena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    kann sehr gut möglich sein, vielen Dank! oder es war diese Hitze hier, bin jetzt am kühlen, so gut ich kann.
     
  9. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Hallo Milena,

    könnte es auch ein Schlaganfall gewesen sein?!

    Gerade wenn es ein Zuflieger war, weiß man ja oft nicht wie alt das Tierchen war, wenn es offen beringt wurde.

    Auch mir tut es leid um Dein Vögelchen.
     
  10. #9 charly18blue, 26. Juli 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Na ja solange die Vögel eine schattige Stelle haben ist es okay, Bademöglichkeit anbieten und aufpassen, dass sie keinen Zug bekommen.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.374
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    auch bei zufliegern ist das wichtigste erstmal dem vogel elektrolyten ins trinkwasser befor man sie futtert.
     
  13. milena

    milena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Dolcedo
    möglich wärs jedenfalls, ich war mit ihm auch nie beim arzt, er sah sehr gesund aus und war auch sehr gefräsig :)
    er hat sich dann auch sehr komisch verhalten uns hat seinen Kopf immer in eine Ecke des Käfigs gesteckt und dann wieder rundengedreht
    er war noch ein wenig lila am schnabel, deshalb denk ich, dass er noch ziemlich jung gewesen sein muss.
    danke, ich vermiss in voll, es ist irgendwie stiller im Zimmer geworden, er hatte so einen andern "Dialekt" als die anderen. :traurig: :heul:

    @charly18blue
    Danke für den Tipp mit dem Zug, ich hät jetzt schon fast den Ventilator auf sie gerichtet.

    @papugi
    ich hätt mich wohl etwas besser darüber informieren müssen. Danke
     
Thema:

hilfe!

Die Seite wird geladen...

hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...