Hilfe

Diskutiere Hilfe im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; ......da wir aber jetzt ein Rosenköpfchen und seine Partnerin ein Fischers ist, weiß ich nicht, ob es geht mit noch ein Pärchen dazu??? Falls es...

  1. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Inge,

    ich würde dann, wenn es soweit ist, eher zu einem Pärchen Fischeri tendieren, weil 3 RK und ein Fischeri ziemlich ungleich für den Kleinen ist, da die RK oft doch eine Nummer agressiver sind. Aber bis dahin ist ja noch Zeit und Du wirst ja sehen, wie die Beiden sich verhalten und wer evtl. am besten zu ihnen passt.

    Mit Obst und den anderen für ihn neuen Sachen mußt Du Geduld haben. Vielleicht ist Cassi ja noch jung und unbefangen, dann wird zumindest sie evtl. eher an all die Sachen gehen und spätestens dann wird auch Bossi nachziehen. Meistens reicht es, wenn einer anfängt, dann treibt der Futterneid oder die Neugierde auch die anderen dazu. :D
    Viel Glück nun auch bei der Erziehung Eurer Hündin und evtl. bei Freiflug für die Zeit lieber aussperren, als ein Risiko einzugehen. ;)

    Bis bald wieder! :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gabi,
    aber bis dahin vergeht noch einige Zeit. Nächstes Jahr ist erst das Dach und die Hausfassade dran und dann werden wir mal weitersehen. Vielleicht machen wir das Zimmer für sie auch ganz als Foliere und am Fenster kann man ja sicher was machen und dann am besten mit Blick von unserem Wohnzimmer ins Vogelzimmer. Ooooooh das wäre doch was..........
    Aber nun was anderes, das ich die Äzte heiß abbürsten muß bevor sie in den Käfig kommen habe ich schon gelesen. Was ist aber mit dem Grünzeug, was ich von Draußen hole??? Reicht es, wenn ich es kalt abbrause, möchte ja nicht, das sie Würmer oder sonst was bekommen. Wir haben uns sogar schon schlau gemacht, wo es bei uns in der Nähe einen Doc gibt, der sich mit Aga auskennt. Unser TA hat ja leider keine Ahnung und falls mit den Beiden mal was sein sollte, wollen wir nicht erst suchen müssen. Leider wir dann jedesmal eine ziemliche Strecke fahren müssen. Das heißt, das wir uns wohl eine Transportkiste anschaffen sollten.
    Ich habe den Beiden fürs Baden auf einen umgedreten Topf eine Tonschale mit Wasser gestellt, ist das okay, oder ist ein Badehäuschen besser. Obwohl ich heute Abend gesehen habe, das Cassie schon drin stand. Bloß ich denke das ein Badehaus sauberer bleibt, als die Schale auf dem Boden.
    Unsere Hündin tut sich noch sehr schwer, sie tanzt auf den Hinterbeinen um den Käfig rum, berüht ihn aber Nicht. Die kleine Maus aus weiß ganz genau das sie das nicht darf. Sie bleibt aber nicht mit der Voliere allein im Raum und bei Freiflug, wird sie und auch Filou nicht mit reinkommen. Sonst bekommen Bossi und Cassie noch einen Schlag, obwohl ich denke das eher Filou in Ohnmacht fallen würde.

    s-nacht Inge
     
  4. #63 ètoile-filante, 19. August 2004
    ètoile-filante

    ètoile-filante Guest

    Hallo Inge,

    ich glaube, Agas stehen erstmal ALLEM, was sie nicht kennen, kritisch gegenüber und wenn Deiner in seiner "alten" Familie eh nur ein Anhängsel, resp. notwendiges Übel war 0l 0l , hat er bestimmt nicht viel Erfahrung mit leckerem Obst und Gemüse machen können 8( Unsere fahren mächtig auf Mais ab. Auch Apfel und Eisbergsalat (aber kein Kopfsalat :? ) werden gerne genommen. Musst einfach Geduld haben, das wird schon :) Ach, Katzengras ist auch beliebt, da kann man auch so schön die ERde durch die Gegend schmeißen :D

    Unser Badehaus sieht nach spätestens einer Stunde aus wie ...., da wird Futter drin aufgeweicht und auch schon mal reingek.... 8o . Ich weiss nicht, ob es da einen großen Unterschied zur Schale gibt. Da wirst Du hier bestimmt viele verschiedene Meinungen hören.

    Liebe Grüße :0-
    Corinna
     
Thema:

Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...