Hinterlistieger Kakadu

Diskutiere Hinterlistieger Kakadu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Habe vor ca. 3 Monaten einen Orangenhauben Kakadu bekommen der unter sehr sehr schlechten bedingungen gehalten wurde.Der Käfig war ca....

  1. #1 Thorsten B., 17. Oktober 2005
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Hallo
    Habe vor ca. 3 Monaten einen Orangenhauben Kakadu bekommen der unter sehr sehr schlechten bedingungen gehalten wurde.Der Käfig war ca. 35x35x50cm hoch.Als Futternapf hat er einen alten aschenbecher (aus Glas)ein kleinen drinkbecher das war alles.Der Höhepunkt war eigendlich seine unterbringung.Er war in einer kammer von ca.2x2 m ein fenster von 30x30cm das war alles.seine Füße waren so verdreckt daß ich ihn beim reinigen der Fuße feststellen mußte das ihm bereits zwei zehen schon fast abgestorben waren.Jetzt aber meine eigentliche Frage.Er ist zahm,läßt sich streichel eigendlich alles mit sich machen.Soballt man ihm aber den Rücken,ihn nicht beachtet beißt er sofort zu und zwar so stark das das Blut Läuft.Wie kann ich ihm beibringen das er das bleiben läßt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bella

    bella Guest

    Wie alt ist dieser Kakadu?
     
  4. #3 Thorsten B., 17. Oktober 2005
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Leider kann ich nicht genau sagen wie alt er ist,schätze so um die 5Jahre soll er sein.
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Klar dass er so reagiert - da bekommt er endlich die Zuwendung, die er braucht, und da will er die auch immer haben.

    Ich würde Dir das Clickern empfehlen. Damit kann man großartige Erfolge erzielen, ganz ohne Strafe, und es macht Vogel und Mensch Spaß!
     
  6. bella

    bella Guest

    Bei deinem Vogel spielen zwei Aspekte eine Rolle: zum einen, die vorigen schlechten Haltungsbedingungen. Zum anderen ist dein Kakadu nun geschlechtsreif und hat ein vollkommen normales Potential an Aggressivität. Diese lebt er aus, sobald er sich "sicher" fühlt, sprich du ihm den Rücken zukehrst.
    Reagiere auf gar keinen Fall aus seine Bisse, weder positiv noch negativ mit z.B. schimpfen. Es ist dir schlichtweg egal und der Vogel wird links liegen gelassen.
    Ist der kleine Kerl allerdings artig, wird er zu festen Tageszeiten (ganz wichtig!) betudelt und belohnt, gestreichelt und überschwenglich als super lieber Kakadu tituliert.
    Wird sein positives Verhalten regelmäßig belohnt, wird er das negative von alleine aufgeben, da es ihm nichts einbringt. Biete ihm dafür sein Lieblingsleckerli an, das wirkt Wunder.
    Du solltest dir auch auf lange Sicht Gedanken machen, ihm einen Partnervogel hinzuzugesellen, da Kakadus sehr intelligente Schwarmtiere sind, die unter Einzelhaltung furchtbar leiden. Sie binden sich u.U. so sehr an den Menschen, der ihnen auf gewisse Weise den Partner ersetzt, daß sie es nicht verstehen können, wenn dieser die Wohnung verläßt, um zum Arbeiten, Einkaufen, etc. zu gehen. In freier Natur ist der Schwarm nämlich immer zusammen, der eine passt auf den anderen auf.
    Die Folge eines sich langweilenden Vogels sind vielseitig: Beißen, Rupfen, Schreien,..

    Kakadus können sehr schwierig und auch sehr teuer sein.
    Ist er tierärztlich untersucht worden?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Thorsten B., 18. Oktober 2005
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Hallo
    Vielen Dank erst mal für die Antworten.Der Kakadu ist momentan bei meinem Grauen untergebracht.Sie verstehen sich sehr gut,außer einer wird nicht gleich gestreichelt wie der andere,ist der Kakadu sehr eifersichtig.Das bringt er auch deutlich zum ausdruck.

    Mfg
    Thorsten
     
  9. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Thorsten,
    Du hast ja schon einige Antworten bekommen.
    Sollte sich das nicht legen, kann ich Dir zu einer homöopathischen Konstitutionsbehandlung oder zu einer Bach-Blüten-Therapie raten, die beide helfen können, die Seele des in der Vergangenheit mißhandelten Hähnchens wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
Thema:

Hinterlistieger Kakadu

Die Seite wird geladen...

Hinterlistieger Kakadu - Ähnliche Themen

  1. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  2. Rosakakadu anschaffen?

    Rosakakadu anschaffen?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage! Hab seit etwa 10 Jahren Nymphensittiche in einer Außenvoliere und seit etwa 2 Jahren auch Wellensittiche. Halte...
  3. goffini kakadu

    goffini kakadu: Wir suchen kontakt zu goffini- oder anderen klein-kakadu besitzern zwecks erfahrungsaustausch im Großraum Dortmund. Wir würden uns sehr freuen
  4. Kakadu-/Papagei-Model gesucht

    Kakadu-/Papagei-Model gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tier-Model, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...
  5. Kakadu Modell gesucht

    Kakadu Modell gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tiermodell, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...