Hirse & Getreide zum selber Ernten oder Bestellen

Diskutiere Hirse & Getreide zum selber Ernten oder Bestellen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ja prima, Heidi, Du bist ein Schatz, ich werde dort noch mal anrufen. LG :0- Janka

  1. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Ja prima, Heidi, Du bist ein Schatz, ich werde dort noch mal anrufen.

    LG :0-
    Janka
     
  2. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,

    Mir wurde gesagt, Du sollst jetzt bestellen, dnn bist Du eine der esten die LaPlata bekommen, wenn sie soweit ist :jaaa:
     
  3. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Ja ok, Heidi, ich werde morgen anrufen, heute habe ich nicht geschaft. Danke nochmal!

    Liebe Grüße
    Janka
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,

    Hallo Janka :0-

    Hast Du schon LA Plata bekommen?
    Sie steht im Moment wunderbar auf den Feldern :jaaa:

    An Halbreif gibt es noch, bzw neu jetzt:
    - La Plata Hirse
    - Schwarze Rispenhirse (die Federmäuse sind gaaaanz begeistert davon :lecker: )

    Außerdem noch:
    - Helles Sorghum
    - Mohrenhirse (dunkles Sorghum)
    - Sudangras
    - und auch die Besenhirse kornt ein :yes:

    An Reif zum selberernten, bzw trocknen gibt es vor allem noch rote Kolbe.
    Aber auch Reste von allen anderen Hirsen.

    An getrocknetten Hirsen gibt es:
    Alles was sie Hirsefelder her geben :yes: :yes: :yes:
    Kolben in rot (Locker und fest) helle Kolben (vor allem feste), Rispenhirsen (Silberhirse, Rote- und Grünerispe). Sorghum hall und Dunkel und auch Sudangras.
     
  5. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Heidi, :0-

    ich habe am 21.9. verschiedene Hirse bestellt und mir wurde gesagt, dass cca. um 2 Wochen wird sie lieferbar. Denke, kommende Tage werde ich sie erhalten.
    Voriges Jahr habe ich nur die halbr. Silberhirse bestellt und diesmal die Kolbenhirse trocken, so wie halbreif, noch LaPlata und versch.Rispenhirse.

    Was ist bitte Schwarze Rispenhirse? Ist sie kleinkörnig, würden sie auch Kleinvögel wie Wellis, Kanarien und Finken mögen? Denn außer Silber und Kolbenhirse kenne ich nichts anderes.:?


    Liebe Grüße
    Janka
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,

    Hallo Janka :0-

    Bei Dir wird es wirklich Zeit, dass Du mal zum Hirseernten kommst und die verschiedenen Hirsen siehst :D


    Hier findest Du viele verschiedene Hirsesorten. Allerdings die Schwarze nicht, da Herr Heubeck diese noch nicht lange anbaut.
    Von der Größe ist sie mit der Roten Rispe vergleichbar.

    Für Wellis ist sie auf jedenfall geeignet. Meine Nympherln lieben die Schwarze Hirse sehr :lekar:. Steffi sagt Ihre futtern sie nicht :nene: .
    Lass Dir am besten mal 500g zum probieren mitschicken.
     
  7. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Heidi,

    danke für Deine Antwort.

    Ja, das würde ich auch sagen:jaaa: aber es ist nicht so einfach, vor allem ist es soooo weit. :~ Zum Glück kann man die Hirse bestellen.
    Ich werde die Fa Heubeck wegen der Schw.Rispenhirse anrufen.
    Noch mal vielen Dank für Deine Aufklärung.



    Liebe Grüße
    Janka
     
  8. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Bayern
    Hallo Janka,

    schwarze Rispenhirse ist einfach nur mit schwarzer Spelze, ansonsten sieht sie aus, wie jede normale Rispenhirse. Meine Vögel mögen sie im reifen Körnerfutter nicht - ich nehme an, sie mögen die Farbe nicht. Halbreif hab ich sie noch nicht verfüttert, aber ich denke, sie würden sie fressen, weil die Körner dann ja in der Rispe und somit nicht sichtbar sind. Muss ich nächstes Jahr mal ein paar Rispen pflücken...
    Die LaPlata-Hirse ist gerade genial - Heidi hat mir als Überraschung ein paar Kilo mitgebracht (nochmals vielen Dank :zustimm: :freude: :trost: ). Da bei mir gerade Jungvögel im Nest sind, kam sie gerade recht. Fürs Aufziehen der Jungvögel fressen meine Nonnen diese Hirse fast noch lieber als die Silberhirse...

    MfG,
    Steffi
     
  9. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Steffi,


    :D Das ist ja lustig aber ich kann es mir vorstellen, dass die Farbe Schuld darann seien kann. Meine sind auch wählerisch und vorsichtig. Wenn es was neues gibt und die Farbe nicht stimmt, lassen sie es liegen.:~
    Im Regel sind die Kleinen (Finken und Kanarien) die mutigsten. Wenn es ihnen schmeckt, trauen sich auch die anderen. Ich bin gespannt, was sie zu der LaPlata sagen werden, die Gefriertruhe ist schon vorbereitet. :zwinker:


    Liebe Grüße
    Janka
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Das dachte ich auch und ha bei der ersten Ernte der Schwarzen Rispe nur einnpaar zum probieren mitgebracht.
    Das Ergebnis war, dass sie andere Hirse hängen liesen und die schwarze futterten :lekar: . Dann durfte ich nochmal ernten fahren :D


    Hättest was gesagt, im Auto war ein Körbchen voller Schwarzer Rispen :jaaa:


    Gern geschehn [​IMG]
     
  11. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Bayern
    Hallo Heidi,

    naja, vielleicht staub ich beim nächsten Besuch ein paar Rispen von der schwarzen Hirse ab ;) ...

    Klein-Heini und seine Eltern (incl. der nächsten Brut) freuen sich jeden Tag über die halbreifen Rispen. Und das Jungvogelgewisper wird lauter - sie gedeihen also ganz gut mit der LaPlatahirse...

    Herzliche Grüße,
    Steffi
     
  12. #332 Lijana, 9. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2014
    Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Heidi, hallo Steffi, :0-

    gestern habe ich endlich meine Hirse bekommen.:dance:
    Mit den Sorten komme ich aber leider nicht gut klar.
    Im September war die Hirse im Packet nicht nur sortiert, sogar auch beschrieben, zbsp. rote, gelbe, grüne, usw., weil ich darüber gebeten habe. Diesmal war sie einigermaße sortiert aber kein Zettel bei.
    (Na ja, warscheinlich vergessen, sie haben derzeit bestimmt viel zu tun.)

    Jetzt seid ihr "Experten":zwinker: gefragt.


    Ich habe auch LaPlata bestellt aber auf der Rechnung ist sie nicht aufgeführt. Kann es sein, das diese hier doch LaPlata ist? Ich meine, sie ist etwas kleiner als die Silberhirse und ein klein wenig breiter gewachsen.
    [​IMG]


    oder diese hier? Ist es normal, dass sie an manchen Stellen dunkel, fast schwarz verfärbt ist?
    [​IMG]


    Ich gehe davon aus, dass diese hier die lockere KoHi ist?
    [​IMG]


    Diese ist auf der eine Seite weiß, ist es auch ok? Sonst sehen alle Kolben "gesund" aus und riechen gut.
    [​IMG]



    .....und zum Schluß das schönste: voller Tisch von frischer Ernte und volle Bude super Geruch, das liebe ich!!:lekar:
    [​IMG]



    Eigentlich habe ich nur 3 kg bestellt und erhalten habe ich 4,5 kg. Ich dachte erst, dass ich das ganze nie im Leben in meine Gefrierfäche rein kriegen werde aber alles ist doch drinne!!
    Dafür habe ich ein paar unsere Sachen rausgeschmissen, die Hirse geht vor. :D



    Liebe Grüße
    Janka
     
  13. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Bayern
    Hallo Janka,

    scheint LaPlatahirse zu sein. Das Korn ist etwas kleiner und spitzer als das der Silberhirse. Außerdem ist es kräftiger gelb - Silberhirse ist ja weißlich mit Gelbstich.

    MfG,
    Steffi
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,

    Hallo Janka :0-

    Das erste und zweite Bild ist LaPlata Hirse :jaaa:
    Die Felder sind so "Bunt" Ich selber bin begeistert von den Farben der LaPlata [​IMG]
    So schaun die Felder aus.
    Den Anhang 2014.10.03-029kl.jpg betrachten Den Anhang 2014.10.03-032kl.jpg betrachten .

    Das dritte Bild ist lockere rote KoHi.

    Was mit der mittleren Kolbe am vierten Bild ist weiß ich nicht :+keinplan

    Schau Dir mal die Körner von der Rispenhirse links auf dem fünften Bild an. Das könnte Schwarze Rispe sein.
     
  15. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo ihr Lieben,


    vielen Dank für die Erklärung und die tolle Bilder.


    Heidi, auf dem Bild links ist die LaPlata. Auf dem Tisch sind alle Sorten zu sehen und nur die LaPlata ist so dunkel.
    Egal, sie schmecken bestimmt alle gut. :)

    Nochmal danke!


    Liebe Grüße
    Janka
     
  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Nein, die Rispe der Schwarzen Hirse ist grün und die Körner in der Rispe sind schwarz.
    Ich dachte vom Aussehen her, kann das am Tisch links die Schwarzkörnige Rispe sein.
     
  17. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    wir waren gestern bei strahlender Sonne bei Heubecks :
    einige Felder (mit Kolbenhirse ) sind noch nicht abgeerntet und die Hirse ist dort noch auf einer Seite vereinzelt noch leicht grün. Auch sind die Kolben heuer teils deutlich kürzer und schmaler als letztes Jahr.
    Aber :+klugsche den Vögeln schmeckt sie sehr :zustimm:.
    Wer noch was ernten will : frisch vom Feld!!- muß sich beeilen . Herr Heubeck fährt ja zu den großen Ausstellungen und da geht die Hirse weg wie warme Semmeln
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,

    Hallo Janka :0-

    Ich hab heute extra Schwarze Rispe (eigentlich Schwarzkörnige Rispe, da die Rispe optisch ausschaut wie bei Silberhirse, Grüner Rispe, ...).
    (Bei mir sind die Spitzen schon braun, da ich extra die etwas reiferen Rispen gesucht habe) aufgetaut, damit ich ein Foto machen kann.
    Den Anhang 2014.10.11-016_vf.jpg betrachten
     
  19. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Du bist quasi bei mir vorbei gefahren und hast nicht Hallo gesagt :traurig::traurig::traurig:
     
  20. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Heidi,:0-


    das ist aber lieb von Dir. :trost: Da ich ja die schw.Rispe noch nie real gesehen habe, kann ich auf dem Bild ehrlich gesagt nicht unterscheiden, ob es sich um eine schw.Rispe oder LaPlata handelt:? aber danke für Deine Mühe.
    Meine Vögel putzen alles weg, egal, welche Hirsesorte ich ihnen anbiete.:lekar: Ich hoffe, ich übertreibe nicht, wenn sie jeden Tag davon bekommen? Na ja, nur die erste Tage, nachher werde ich das schon reduzieren.:zwinker:



    Liebe Grüße
    Janka
     
Thema: Hirse & Getreide zum selber Ernten oder Bestellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Getreide mit kolben

    ,
  2. la plata hirse

    ,
  3. silberhirse kaufen

    ,
  4. dari hirse pflanze,
  5. hirse getreide,
  6. deutsche kolbenhirse halbreif,
  7. hirse ernte,
  8. schwarzes getreide,
  9. bio silberhirse kaufen,
  10. selbsterntefeld von hirse in thüringen,
  11. rote hirse,
  12. dari getreide,
  13. rote kolbenhirse locker kaufen,
  14. rispenhirse wann ernten,
  15. silberhirse,
  16. rote Blüten kolben,
  17. grüne hirse kaufen,
  18. content,
  19. schwarze hirse kaufen,
  20. kolbenhirse,
  21. Grüne Hirse,
  22. hängendes Getreide ,
  23. rote kolben,
  24. gefrorene hirse kaufen,
  25. halbreife hirse herr reuter
Die Seite wird geladen...

Hirse & Getreide zum selber Ernten oder Bestellen - Ähnliche Themen

  1. Vogelhaus kaufen oder selber bauen

    Vogelhaus kaufen oder selber bauen: Hallo, bin neu hier und hoffe, dass ich mit der Frage hier richtig bin. So, Seit ich aufs Land gezogen bin, hab ich bemerkt, dass sich hier...
  2. Hühnerstall zum selber bauen?

    Hühnerstall zum selber bauen?: Hey Leute, ich überlege aktuell mir einen eigenen Hühnerstall zu bauen... Allerdings bin ich ein wenig überfordert und man findet überall 1000...
  3. Gespritztes Getreide als Hühnerfutter

    Gespritztes Getreide als Hühnerfutter: Kann es sein, dass durch gespritztes Getreide (7 Tage vor der Ernte) die Hühner Schaden nehmen? Habe festgestellt, dass die Lebensdauer auf ca. 2...
  4. Vogel frisst nur Hirse

    Vogel frisst nur Hirse: Hallo, ich habe einen Haussperling der aufgrund einer Behinderung nicht ausgewildert werden konnte. Dieser hat eine große Zimmervoliere und...