Hitze=Deckenventilator???

Diskutiere Hitze=Deckenventilator??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, an aller Geier-Freunde So, nun ist es soweit. Der Sommer hält Einzug mit schweisstreibenden Temperaturen. Bei uns lag das Thermometer...

  1. bicca

    bicca Guest

    Hallo, an aller Geier-Freunde


    So, nun ist es soweit. Der Sommer hält Einzug mit schweisstreibenden Temperaturen. Bei uns lag das Thermometer heute bei über 38 Grad. Viiiiieeeeeelllllll zu heiss:k :k

    Und da ich nicht das glück habe, und im Erdgeschoss wohne. Hat meine Wohnung `mollige und kuschelige` 35-38 Grad:s

    Das ist für meine 6 Geier wohl nicht das Problem. Die ham ja ihren Swimminpool direkt vor der Haustür;)

    Aber wir leider nicht. Lüften braucht man gar nicht erst probieren. Heisse Luft und Heisse Luft gibt leider keine kühle, frische Luft:D

    Nun möchten wir uns gerne einen Deckenventilator anschaffen. Aber meine frage ist, kann ich dann wochenweise mit Erkältungen bei meinen Wellis rechnen, oder macht denen das nichts??? Wenn sie draussen sind, kommt der Wind ja teilweise auch von allen Seiten.

    Gruss,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Birgit L., 18. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Ich habe auch Deckenventilatoren in Betrieb und meine Vögel haben keine Erkältungserscheinungen oder Augenentzündungen.
    Allerdings würde ich etwas vorsichtiger mit dem Betrieb der Geräte sein, wenn sie im Radius betrieben werden, wo auch Deine Vögel Ihre Voliere/Käfig haben.
    Aber sonst spricht nichts dagegen.
    Meine Bande hält auch immer Abstand von den Dingern, da es Ihnen scheinbar nicht ganz geheuer ist ... :D
     
  4. Manuel

    Manuel Guest

    Ich habe mit Ventilatoren leider schlechte Erfahrungen. Einmal einschalten und sofort ist Phex eine Woche lang erkältet.
     
  5. Nici

    Nici Guest

    Ventilator

    Hi Bicca,
    meine Vögel sind zwar eine Nummer größer als deine (Gelbbrustaras), ich hatte aber auch früher im Sommer im Vogelzimmer direkt neben der Voliere einen Standventilator. Der lief auf Stufe 1 und die Geier konnten sich aussuchen, wo sie sitzen, also durchaus auch ausweichen. Trotzdem habe ich sie oft dabei beobachtet, wie sie sich direkt davor setzten und durchpusten liessen (teilweise sogar mit ausgebreiteten Flügeln wie beim Baden). Sie hatten nie Beschwerden (Augenentzündungen, Erkältung o.ä.), letztendlich macht das Ding ja auch keine kühle Luft, sondern quirlt die warme nur durch.... ;)
    Bei einem Deckenventilator würde ich eben nur beim Freiflug vorsichtig sein, damit er nicht zu schnell läuft und die lieben Kleinen "häckselt" :D
    Im Übrigen habe ich eine Bekannte deren Agaporniden bei der langsamsten Stufe auf dem Deckenventilator Karussell fahren ... :) auch deren Vögel sind noch nicht krank gewesen ...
     
  6. Betti G.

    Betti G. Guest

    Ich hab meinen Wellis am gestrigen Mega-Sommertag, sofart als ich abends heimkam, zunächst eine kleine Dusche mit der Blumenspritze, und dann noch eine Viertelstunde Mini-Ventilator (so'n Tischmodell) verabreicht... selten habe ich sie dankbarer gesehen.
    :D
    Mit Dauerbetrieb habe ich jedoch keine Erfahrungen.
     
  7. #6 Benny-Lucca, 19. Juni 2002
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo,

    wir haben auch einen Deckenventilator und an solchen Tagen wie gestern, 39,4 °C, läuft dieser auch.
    Unsere beiden halten eher Abstand zu dem Ding bzw. sie beachten ihn nicht.
    Allerdings haben sie auch noch keinen Versuch unternommen den Ventilator im Ruhezustand zu erkunden.
    Vermutlich ist ihnen das Ding zu unheimlich.
    Krank deswegen waren sie noch nie.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hitze=Deckenventilator???

Die Seite wird geladen...

Hitze=Deckenventilator??? - Ähnliche Themen

  1. Hitze und Dürre in Ba-Wü - Hungersnot der Vögel??

    Hitze und Dürre in Ba-Wü - Hungersnot der Vögel??: Hallo Wildvogelfreunde, in unserer Gegend regnet es heute seit vielen Wochen (!) zum ersten Mal. Alles rund um uns, was grün sein sollte, ist...
  2. Was macht ihr bei der Hitze? Ziertaubenvoliere

    Was macht ihr bei der Hitze? Ziertaubenvoliere: Hallole, Frage zu der Hitze in der Voliere wie kühlt ihr eure Tauben ab?:D Unsere Voliere heitzt sich sehr auf bei diesen Temperaturen. Bei den...
  3. Taubenjunge und Hitze

    Taubenjunge und Hitze: Hallo, die Taubenbabys auf meinem Balkon sind mittlerweile ca. 14 Tage alt; an und für sich scheint alles in Ordnung zu sein; die Eltern kommen...
  4. PT12 bei Hitze geliefert...

    PT12 bei Hitze geliefert...: Hallo, ich hätte mal eine Frage. Habe gestern, wo es so heiß war, das PT12 geliefert bekommen und das Päckchen, so auch wie die einzelne...
  5. Hahn plustert sich auf - liegt es an der Hitze?

    Hahn plustert sich auf - liegt es an der Hitze?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage und hoffe, dass mir der ein oder andere von Euch Tipps geben kann....