Hitzschlag-Gefahr?

Diskutiere Hitzschlag-Gefahr? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moing, Moing! Frage: Jetzt wo das Wetter ja soooooo toll ist usw., da macht mein Kamikaze-Pilot, der Tswitchy etwas seltsames. Er klebt...

  1. #1 animal_army, 14. Juni 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Moing, Moing!

    Frage: Jetzt wo das Wetter ja soooooo toll ist usw., da macht mein Kamikaze-Pilot, der Tswitchy etwas seltsames. Er klebt regelrecht an der Fensterscheibe u. sonnt sich. An und für sich i.O. Aber er sonnt sich dermaßen, das er "hechelt" wie doof. Und er geht dann nicht mehr weg. Wenn er draußen ist sonnt er sich auch mal - aber nur kurz. Dann verzieht er sich in den Schatten. Meine anderen Geierlein sonnen sich auch - aber nicht in dem Maße. Jetzt habe ich natürlich Angst, das er mal einen Hitzschlag bekommt. Er geht ja nicht mehr weg von der Scheibe. Gestern mußte ich Jalousien runterlassen. War nur noch ein viertel offen. Und was macht er - ja wohl, Sonnenstrahl gesucht, hingehockt u. wieder an der Scheibe "geklebt". Das ganze hatten wir letzten Sommer auch schon. Da dachte ich; vielleicht hat er ja erhöhtes Wärmebedürfnis u. habe ihm Wärme(Rotlicht)lampe hingestellt. Nööööö, die meidet er wie der Teufel das Weihwasser.

    Meint ihr das das übermäßige Sonnen gefährlich werden kann? Weil ich meine, er bekommt irgendwann einmal einen Hitzschlag. Aber ich kann ja die Jalousien nicht den ganzen Tag komplett runter machen. Die Vögel wollen ja aus ihrem Fenster gucken. Und die anderen können ja nichts dafür, wenn der "Sonnengott" mal wieder am Werk ist.

    Danke euch!

    LG Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Jetzt mal nur so rein theoretisch:
    ein Lebewesen braucht die UV Strahlen damit das Vitamin D im Körper umgewandelt wird.Vielleicht hat dein Vogel das "Gefühle",dass ihm diese UV Strahlen fehlen und dadurch muß er quasi am Fenster kleben,weil ihm sein Instinkt sagt: Sonne=UV Strahlen.
    Leider kommt durch das Fenster diese Strahlung nicht durch und so hängt er und hängt er,weil sein Bedürfnis einfach nicht gestillt wird.
    Draußen wird sein Verlangen gestillt und da braucht er nicht so lange um "den Tank aufzufüllen".

    Hört sich vielleicht blöd an,was ich geschrieben habe aber man merkt das doch auch an seinem Körper.Man hat plötzlich ein Verlangen nach etwas und diese Signale sendet der Körper,wenn ihm etwas fehlt.Ein natürlicher Instinkt.Klar mag er die Rotlichtlampe nicht-er will ja auch keine Wärme sondern UV-Licht.Ich würde ihm die Möglichkeit geben,nach draußen zu kommen und im Haus eine Birdlamp.
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. #3 animal_army, 14. Juni 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Erstmal danke!

    Aber Bird-Lamps haben wir im Vogelzimmer. 3 Stück sogar... Eine hängt genau über seinem "Stammplatz". Glaube, daran kann es nicht liegen.

    Und wenn wir rausgehen dann macht er nach kurzer Zeit Terror, weil er ist es nicht gewohnt "eingesperrt" zu sein. Eine viertel bis halbe Std. hält er draußen aus - aber dann geht nix mehr. Und obwohl er super-zutraulich ist; wenn es ans raus gehen geht u. ich will ihn in die Roll-Voli tun, dann lässt er sich nicht fangen, der kleine Schlingel. Mag er gar nicht... Obwohl er ja weiß; Roll-Voli = Raus gehen.

    Und komischerweise machen die anderen das ja auch nicht. Ich meine, an der Scheibe kleben.

    LG, Susi
     
  5. #4 schnubbel, 14. Juni 2006
    schnubbel

    schnubbel Guest

    Hi!

    Hab das zwar noch nicht bei meinen Vögeln erlebt, aber ich habe einen pechschwarzen Hund, der sich auch immer lebensmüde in die pralle Sonne legt und sich einen abhechelt. Keine Ahnung warum er das macht, aber ich lass ihn auch einfach. Wenn es ihm wirklich zu warm wird, dann geht er in den Waschkeller :zwinker:

    Viele Grüße
    Schnubbel
     
  6. #5 animal_army, 14. Juni 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Ja, mit`m Hund kenne ich das genauso. Macht meine auch gelegentlich. Aber wie Du schon sagst; irgendwann gehen sie in den Schatten.

    Aber beim Tswitchy ist das schon sehr extrem. Er vergisst manchmal vor lauter Sonnen sogar das Essen. Dann muß ich ihm das Essen nachtragen. Gut, er lässt sich sowieso von mir "den Arsch nachtragen" - aber das macht man ja gerne. :D

    Nee, ich habe nur Angst, das er mir mal umkippt. Er hechelt dann schon sehr dolle. Kann mir niemand dazu etwas sagen? Weil, wenn das so weitergeht muß ich die Scheiben mit Folie abdunkeln. Weil ich kann nicht den ganzen Tag Jalousien runtermachen. Geht nicht. Die wollen ja was sehen usw.

    Wenn mir aber einer sagt; nein kann nichts passieren - dann lasse ich ihm halt seine Freude.

    LG, Susi
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    lass dem vogel die sonne, er weiss am besten was er möchte. unsere machen es haargenauso. an der scheibe kleben, auf dem balkon in der sonne hocken, hecheln wie sonst was. du kannst ihnen dann eine dusche anbieten, leicht ansprühen und dann weiterschauen ob du richtig loslegen sollst. ansonsten lass ihn. du willst ja auch in die sonne raus, einfach weil es hell, warm und angenehm ist :)
     
  8. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    :?

    um was für einen vogel gehts hier überhaupt?
     
  9. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Tja, ist schon komisch. Aber genau das, habe ich bei meiner Tami beobachet.
    Seitdem das Wetter draußen so sonnig warm ist, klebt sie sehr lange direkt
    vor der BirdLamp, was ich bei ihr sonst noch nie gesehen habe.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Lady Galaxia140, 21. Juni 2006
    Lady Galaxia140

    Lady Galaxia140 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 wien
    hi
    mein ates (kanarie) macht sowas ähnliches, er schmeißt sich sofort in die pralle sonne wenn sie am vormittag bei mir rein scheint. er plustert sich auf und hechelt auch ziemlich arg. die anderen sonnen sich zwar auch hin und wieder, aber er muss einfach immer runter in den sand stürzen wenns losgeht.
    ich hab mich mitlerweile auch schon damit abgefunden und da er bisher nie irgendeinen schaden davon genommen hat find ich auch nichts dagegen. gibt halt manche die die sonne mehr lieben/genießen als andere.
    hier noch ein bild von dem kleinen:
    http://img421.imageshack.us/my.php?image=pict01173ex.jpg
     
  12. #10 animal_army, 22. Juni 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Der ist ja knuffig!

    Gut zu wissen, das das andere Vögel auch machen.

    Ich hatte mir ja nochmal Gedanken gemacht, bezügl. UV-Licht. Aber sie haben ja 3 Lampen in ihrem Zimmer. Und die über dem Stammplatz ist sogar mit Reflektor. Und neulich waren wir alle gaaaaanz lange draußen (ich sogar leichten Sonnenbrand bekommen; die guten Plätze im Schatten waren schon für die Vögel reserviert :~). So, wir gingen dann wieder rein - was macht der "Sonnenanbeter"?! Richtig! Hat sich gleich wieder an die Scheibe geklebt.

    Naja, wenn`s schee macht :D

    LG, Susi
     
Thema:

Hitzschlag-Gefahr?