Hmmmmmm lecker!!! Knabberstangen selbst gemacht

Diskutiere Hmmmmmm lecker!!! Knabberstangen selbst gemacht im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen ich hab mich getraut und hoffe den Vögelchen schmeckts auch gut. Ich hab von www.pirol.de das Rezept für Knabberstangen...

  1. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo zusammen

    ich hab mich getraut und hoffe den Vögelchen schmeckts auch gut. Ich hab von www.pirol.de das Rezept für Knabberstangen ausgedruckt und losgelegt zu backen.

    Ich habe Papageienfutter genommen mit

    - frischen Apfelstückchen
    - Granatapfelstücke
    - Mandeln (wenig)
    - Haselnüsse (wenig)
    - Pinienkerne (wenig)
    - Karottenstückchen
    - ungeschwefelte Rosinen
    - Tutti Frutti Papageienobststückchen

    sowie wie nach Rezept

    150g Mehl
    2 Eier
    3 Esslöffel Honig (ich hab Waldhonig genommen)

    Alles schon vermengt und dann auf Schachlikspiessen geknetet. Die Spitze der Schachlikspiesse hab ich natürlich abgeschnitten und an das eine Ende jeweils eine Sisalschlaufe drangeknotet.

    Sieht super gut aus und und riecht lecker!!!!

    Bin mal gespannt wie es mein Sonnensittich annimmt. Und nächste Woche bekomme ich ja vier kleine freche Sperlinge...die werden sich bestimmt freuen. :-) Hoffe nur dass sie es annehmen da sie wahrscheinlich eher Grosssittichfutter annehmen. Werd dann einfach nochmal backen. *grins*

    Achja! Ich finde 200° laut Rezept zu heiss! Hab runtergedreht auf 150° und 5 Minuten weniger gebacken als Rezept, also 15 Minuten. Wurde zu schnell zu braun. :-(
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    also mein Sonnensittich frisst ihn!! er is ganz begeistert *freu*
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    In den FAQ's findest du noch weiter Rezepte.
    Mit den vielen frischen Zutaten sind die Kräcker nur nicht lange haltbar.

    Ich denke mal die 200°C beziehen sich auch Ober- und Unterhitze und nicht auf Heißluft. Mit Heißluft braucht man ja immer weniger Temperatur.
     
  5. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Was meinst Du wie lange ich die Kräcker aufheben kann?

    Geht denn eine Woche??? Wenn nich muss mein Sonnensittich alle essen *grins*

    oder ich zerbrösel eins für das Eichhörnchen was uns immer besuchen kommt ;-)
     
  6. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Achja was mir einfällt.....habe auch etwas AviConcept und Korvimin ins Futter getan....aber war gaaanz wenig
     
  7. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    @ Federmaus

    Ich hab mal nach deinem Rezept die tollen Stangen gemacht. Echt super :beifall: ! Meine beiden Nymphen sind da total verrückt nach. Selber machen ist viel besser als welche kaufen und man kann selbst neue Kreationen ausprobieren.
    Ich nehme allerdings wenn dann nur die getrockneten Früchte, dann kann man die Stangen ja auch besser lagern.

    Sonja
     
  8. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Nymphis

    welches Rezept meinst Du genau? Es sind ja mehrere unter FAQ

    P.S. DANKE FÜR DEN HINWEIS!!
     
  9. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Guckst du hier . Das Rezept kann ich nur empfehlen. Ist aber wohl so wie das von Pirol, nur halbe Menge (hab grad mal selbst geguckt)..
    Jedenfalls sind die getrockneten, ungeschwefelten Früchte besser. Hab die von der Bird-Box.

    Sonja
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich denke schon das 1 Woche kein Problem darstellt.


    Mineralienpulver kommt bei mir auch meist etwas rein. Vitamine sind rausgeschmissenes Geld, da sie durch die Hitze vom Backen kaputt gehen.
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ja Du hast recht. Die Rezepte stammen aus einer Sammlung die es hier vor 2 oder 3 Jahren mal gab. In den FAQ`s habe ich heuer diese "alten" und neue Kreationen von Usern zusammengefasst.
     
  12. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Danke Federmaus!

    Habe mir auch schon Deinen Bisquit angeschaut hmmmm lecker....da werd ich bestimmt auch was von essen ;-)
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Der Bisquit lässt sich suuuper einfrieren. Dadurch geht nichts kaputt und die Vögels bekommen nicht zuviel von den süßen dickmachenden Leckerlies.
     
  14. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Huhu !

    Also Ihr habt mich ja total angesteckt mit euerer Backlust ! :freude:

    Ich hab den Bisquitt von Federmaus gemacht, allerdings noch ein wenig aufgepeppt: :idee:

    Grundrezept von Federmaus allerdings hab ich statt Zucker 1 El Honig genommen, dann hab ich da Gurke, Apfel und Karotte reingeraspelt, ein bisschen Körner reingemacht, und rein in den Ofen....

    Es riecht sehr gut, ich bin mal gespannt, was die "Meute" dazu sagt ! :grin2:
     
  15. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Gaby!!!

    Jetzt werd ich aber neidisch *grins*

    Ich will auch backen!! Aber heut hab ich erstmal nochmal "Menschen"-Plätzchen gebacken. ;-)

    Ich wollte auch den Zucker gegen Honig ersetzen und auch Körner reintun. Karotte reinzuraspeln ist auch nicht schlecht. Natürlich auch Apfel und Gurke.

    Aber ich denke Grünfutter wäre bestimmt auch gut.

    Freu mich schon wenn ich es endlich backe!

    Wie schmeckts denn??????
     
  16. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Huhu Birdslover !

    Also, als ich die kleinen Bisquittplatten dareingehängt habe, wären mir alle 6 beinahe von der Stange gefallen: :nene:

    Angst vor dem Böööösssen Bisquitt !
    Charly hat dann nach ca. 2 Std. angefangen "das Böse" zu begutachten und zu probieren.... und was soll ich sagen ? :freude:

    Ich musste noch mal drei so kleine Platten reinhängen, weil sie sich so gestritten haben drum, das es unglaublich war....Ratzeputz waren die weggefuttert! :+popcorn:

    Fazit: Der Bisquitt ist super gut angekommen... ich werd gleich noch mal was auftauen....Den kann sogar ich backen! :hahaha: :rockon: :gimmefive

    Der einzige der sich über den Bisquitt beschwert hat war mein Mann:" Dene Vegel konnst Blazal bacha und i, i griag koane " !( ins Hochdeutsche übersetzt: Den Vögeln kannst Du Plätzchen backen, und ich, ich bekomm keine )! 8o

    Ich werde jetzt mal noch die Knabberstangen in Angriff nehmen...
     
  17. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Muss die Knabberstangen dann dein Mann essen? :D :~ oder erbarmst du dich seiner noch ;)
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Dann schau da amol des Thema da o. Da findst viele guade Platzalrezepte fia Dein Mo, de a recht oafach zum nachebacken san :grin2:
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Hallöchen !

    @ Anita: Mein Mann bekommt doch ned die guten Kräcker...... :grin2:

    @ Heidi : Mein Gott, die Rotweinthaler hören sich verdammt lecker und auch gar ned sooooo schwer an, ich glaub die probier ich morgen mal aus....
    Damit mein "armer Mann" auch noch ein paar Plätzchen bekommt !
     
  21. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Ach ja Heidi :

    A perfekts Boarisch..... :D :D :D
     
Thema:

Hmmmmmm lecker!!! Knabberstangen selbst gemacht

Die Seite wird geladen...

Hmmmmmm lecker!!! Knabberstangen selbst gemacht - Ähnliche Themen

  1. Ich hab einen Fehler gemacht.

    Ich hab einen Fehler gemacht.: Vor ein Paar Tagen habe ich wohl den größten Fehler meines Lebens gemacht. Seit ein Paar Jahren habe ich mir schon Papageien gewünscht und dann...
  2. Mischlingszucht "Leicht gemacht"

    Mischlingszucht "Leicht gemacht": [MEDIA]
  3. Spiele selbst gemacht

    Spiele selbst gemacht: Bin zwar nicht sicher, ob das Thema hierher gehört, finde aber die Idee des Vereins Einhausen ganz nett Spiele auf die Homepage zu laden....
  4. Selbst hergestellte Knabberstangen und Papageienkekse

    Selbst hergestellte Knabberstangen und Papageienkekse: In der Schule leite ich eine AG mit dem Titel "Graupapageien". Nun würde ich gerne mit den Schülern Knabberstangen und Papageienkekse...
  5. wie waren eure Zähmungen / was habt ihr gemacht ?

    wie waren eure Zähmungen / was habt ihr gemacht ?: Hallo Leute ;) Ich bins wieder ich habe hier schonmal ein Tehma aufgemacht wo ich fragte ob man 2 Wellis Zähmen kann. Wenn ich jetzt drüber...