Hochzeiter...;-) was gibt es schöneres ..?

Diskutiere Hochzeiter...;-) was gibt es schöneres ..? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; und weil ich nicht immer nur trauriges berichten wollte..... Lieschen und Bobby – mein Traumpaar! (..... und wie es dazu kam) Lieschen kam...

  1. #1 Caro48, 10. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Januar 2006
    Caro48

    Caro48 Guest

    und weil ich nicht immer nur trauriges berichten wollte.....

    Lieschen und Bobby – mein Traumpaar! (..... und wie es dazu kam)

    Lieschen kam vor knapp 2 Jahren zu mir, in welchem Zustand ist weiter unten zu sehen. Sie war damals 16 Jahre alt und seit ihrem 2. Lebensjahr mit einer Grauhenne vergesellschaftet. Nach der Geschlechtsreife wurde sie von dem anderen Weibchen stark dominiert und gerupft und schließlich rupfte sie sich selbst auch.

    Als sie zu mir kam, war sie völlig nackt.

    Sie schloss sich sofort meinem Lebensgefährten an und liebte ihn vom ersten Augenblick an mit einer Hingabe die jeden Versuch, sie artgleich zu vergesellschaften zum Scheitern verurteilte.

    Im September 2005 trennten sich mein Lebensgefährte und ich und damit ging auch die Trennung vom gewohnten Umfeld vonstatten.

    Ich zog um.

    Mir war damals entsetzlich bang ums Herz wegen Lieschen. Die Trennung von ihrer „großen Liebe“ und ein neues Wohnumfeld. Ich dachte, sie würde sich wieder völlig „entkleiden“.

    Mit einer guten Freundin besprach ich die Sache und wir kamen zu dem Schluss: Wenn schon so ein Schock zu verkraften ist für das Hascherl, dann setzen wir noch ein „Krönchen“ drauf und nehmen einen Hahn dazu.

    Bobby, der Hahn ist ca. 18-20 Jahre alt, war schon einmal verpaart, wurde Witwer und beisst sich seit Jahren die Schwungfedern ab. Ist also ebenfalls flugunfähig wie mein Lieschen. Außerdem ist er sehr gutmütig und überhaupt nicht aggressiv gegenüber Graumädchen.

    Wie befürchtet hatte sich Lieschen 3 Tage nach dem Umzug bereits ihrem kompletten Satz Schwanzfedern entledigt und als Bobby dazu kam hörte sie zwar mit dem rupfen auf. Nun wurde alles „weggeputzt“.

    Anfangs saßen beide in einem Abstand von 2 m in der Voliere, jeder darauf bedacht dem anderen nicht zu nahe zu kommen. Ich führte für beide ein Ritual ein: Jeden Abend gemeinsames Tee trinken im Wohnzimmer. Ich nahm beide heraus und stellte vor jeden ein Teeglas mit Kräutertee. Lieschen kannte das bereits und trank wie immer gierig. Bobby schaute verdutzt zu. Jeden Abend wiederholte sich das Zeremoniell und nach ein paar Tagen trank auch Bobby zaghaft aus dem Teeglas. Damit war eine erste Gemeinsamkeit zwischen den beiden geschaffen. Und der Sitzabstand in der Voliere begann sich zu verringern.

    Meine Mutter (Tagesbabysitter bei den Graumonstern) führte ein weiteres Ritual ein: Beide durften mit ihr in die Küchenzeile und dort herumwatscheln. Bobby saß zunächst da wie angenagelt. Lieschen jedoch erkundete alles und fand mein Gewürzregal unwiderstehlich. Es wurde angeknabbert und das darunter liegende Papier mit Leidenschaft zerfleddert. Bobby schaute mit großen Augen zu. Aber nur ein paar Tage lang, dann schloss er sich mit der gleichen Hingabe der Zerstörung meines Gewürzregals an.

    Lieschen hatte in der Vergangenheit bereits mehrfach Eier gelegt und ich merkte plötzlich dass sie wieder auf der Suche nach einem Nistplatz war. Der war im früheren Haus generell vor der Spüle, aber nun habe ich nicht mehr so viel Platz um sie vor der Spüle nisten zu lassen. Also kam nur mein Küchenschrank in Frage. Ich räumte die obere Etage aus und konnte die kleine Maus gar nicht so schnell dahin bringen wie sie drin sein wollte. Bobby sah sich das Ganze mit wachsendem Interesse an. Er wollte auch in den Schrank. Durfte aber nicht! Jedes mal senkte sie ihren Kopf und drohte dem armen Kerl.

    Er übte sich in Geduld. Vor ein paar Wochen wurden die Volieren neu gebaut und alle meine Geier waren ins Wohnzimmer verbannt, damit wir in Ruhe im Vogelzimmer bauen konnten. Plötzlich kam meine Mutter zu uns gerannt und flüsterte ganz aufgeregt: Bobby füttert Lieschen. Wir haben uns leise heran geschlichen - und richtig! Am Lieblingsplatz Gewürzregal wurde gefüttert was das Zeug hielt.

    Es war für mich der schönste Augenblick den man sich nur vorstellen konnte.

    Bobby und Lieschen – ein PAAR!!!!!!! :dance: :dance:


    Seither darf Bobby auch mit in den Schrank. Und gemeinsam haben sie das antike Stück derart zernagt, dass wir den beiden einen anderen Schrank in die Voliere gehängt haben. Erst wurde das Teil nur argwöhnisch von beiden beäugt und man wollte unbedingt wieder in meinen Küchenschrank zurück. Dieses Mal blieb ich aber hart und seit ein paar Tagen haben die beiden fest gestellt, dass es sich im Volierenschrank viel besser „menscheln“ lässt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mojo

    Mojo Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    einfach goldig :dance: :trost:
     
  4. #3 Azrael, 10. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2006
    Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Caro,

    das ist ja eine wunderschöne Geschichte und ein tolles Beispiel, wie ein bedauernswerter Vogel nach einer gelungenen Verpaarung aufblühen kann. :prima: Da geht einem ja richtig das Herz auf!
    Viel Glück für Dich und Deine Turteltäubchen.

    Azrael
     
  5. #4 Sittichmama, 10. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    EIn Märchen mit Happy End und wie schön das Lieschen geworden ist. Erstaunlich was die Liebe so alles bewirken kann.
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Caro,

    ich freue mich total für Lieschen, Bobby und Dich.

    Es gibt doch nix schöneres, als so ein tolles Happy End nach einem langen beschwerlichen Weg. Echt toll :zustimm:!

    Ich wünsch Dir und Deinen süßen Grauen alles Gute :D !
     
  7. #6 Choijoomi2000, 10. Januar 2006
    Choijoomi2000

    Choijoomi2000 Guest

    Hi Caro,

    es gibt nix schöneres, wenn das Bangen und Zittern ein Ende hat und man voller Freude zusehen kann. Freut mich sehr für Dich! :beifall: Schön auch solche Geschichten im Forum zu lesen, das gibt einem Mut und Hoffnung.

    Lg

    Selina
     
  8. Caro48

    Caro48 Guest

    Schad' jetzt muss ich mir etwas anderes einfallen lassen wegen der Bilder. Kann ein bischen dauern
     
  9. Caro48

    Caro48 Guest

    so! dank Dir Gisi :zustimm: :zustimm:

    Möglicherweise kann ja ein Moderator die unnützen Links entfernen. Danke im vorraus

     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Einfach nur schön.
    Da geht einem das Herz auf.
     
  11. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Beitrag jetzt erst gefunden..........

    einfach unbeschreiblich schön.:beifall: :beifall:
     
  12. Caro48

    Caro48 Guest

    ja - nicht wahr? Das sind die beiden knuffigsten Grauen der Welt ...:D :D kopfeinziehundweg
     
  13. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo ihr knuffigen

    ist das eine schöne geschichte mit so einem tollen happy end.
    da kommen einem mal die tränen....vor freude:zustimm:
    bitte erzähle weiter von der lovestory
    lg beate
     
  14. polly_m

    polly_m Guest

    Kann nicht viel sage

    Hab Tränen in den Augen

    Süß die beiden
     
  15. Caro48

    Caro48 Guest

    [​IMG]
    ... die stört schon wieder!! Guck doch :schimpf:

    [​IMG]

    .. solange die da rumsteht und zuschaut knabbern wir eben am Papier herum, aber wenn sie sich umdreht gibts
    H O L Z und zwar antikes :+schimpf

    [​IMG]

    shit... erwischt :~

    [​IMG]

    HEY!! Hau ab!! Ist Intim... :schimpf:

    [​IMG]

    Spanner..... ! :mukke: (Caro und Sam *gg*)
     
  16. #15 Tierfreak, 9. März 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Was niedliche Aktfotos, hehe :D !

    Ist echt schön zu sehen, wie glücklich die beiden miteinander sind :zustimm:!
    An solchen Bildern kann man sich nie satt sehe !
     
  17. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Caro,
    das ist ja suuuuper! Ich freue mich sehr mit Euch.
    Wir hatten vor kurzem auch das Glück unsere Beiden nach 1,5 Jahren beim Schnäbeln zu beobachten und ich hatte Tränen in den Augen vor Freude.
    Was für ein schönes Gefühl, wenn man weiß, dass man seine Grauen das Leben doch noch ein Stückchen schöner machen kann.
    Alles Liebe für Dich und Deine Turteltäubchen
    Kati
     
  18. #17 Monika.Hamburg, 9. März 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Caro,

    bis vor wenigen Minuten war mir noch kalt, doch jetzt ist mir rictig warm geworden - ein schönes Happy End !:D

    Die Bilder genial !
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo Caro,

    ich habe dein Tread erst jetzt gefunden, was für eine herzzereisende Geschichte und was für ein tolles Happyend! Supi gemacht.

    Ich weiß wie man sich fühlt, irgendwann ganz unerwartet, da wartet man doch gerne eine weile, wenn man so schön entlohnt wird.

    Grüße
    Simona
     
  21. Caro48

    Caro48 Guest

    jaaaaa, :+party: ich bin richtig happy mit den beiden Paaren. Jeden Tag aufs neue. Jetzt muss es nur nochzwischen Lucy und Ricky "funken" dann bin ich restlos zufrieden.
     
Thema:

Hochzeiter...;-) was gibt es schöneres ..?

Die Seite wird geladen...

Hochzeiter...;-) was gibt es schöneres ..? - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe
  5. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...