hoffe mir kann jemand helfen....

Diskutiere hoffe mir kann jemand helfen.... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; ...ich habe bei meinem welli am gefieder beim gehörgang eine gelbliche verfärbung bemerkt und er schläft sehr viel, lässt sich dabei auch nicht...

  1. silly84

    silly84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26789 Leer
    ...ich habe bei meinem welli am gefieder beim gehörgang eine gelbliche verfärbung bemerkt und er schläft sehr viel, lässt sich dabei auch nicht wirklich stören.
    fressen und putzen ist im normalen rahmen und wenn er wach ist, dann ist er auch aktiv mit den anderen.

    wäre schön, wenn jemand mir nen tip geben könnte! :idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 29. April 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo silly84,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Meiner Meinung nach ist ein Welli, der viel schläft, nicht normal. Ich würde ihn vorsichtshalber beim vogelkundigen Tierarzt vorstellen und mal durchchecken lassen. Dann bist Du auf der sicheren Seite. Solche auf Vögel spezialisierten Tierärzte findest Du hier.
     
  4. #3 Wölkchen, 29. April 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hallo silly84,

    kann mich Susanne nur anschließen. Wenn ein Welli erst mal viel schläft, hat er eine Krankheit lang versteckt.

    Drück Dir die Daumen -
     
  5. #4 silly84, 2. Mai 2011
    silly84

    silly84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26789 Leer
    hi!

    war heute beim tierarzt, mein welli hat eine mittelohrentzündung, äusserst unangenehm glaub ich!!! muss freitag nochmal hin und dann gibt es noch eine spritze :-(
     
  6. #5 klumpki, 2. Mai 2011
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Wenn es eine Mittelohrentzündung ist bitte Schmerzmittel nicht vergessen, tut echt Aua
     
  7. #6 Wölkchen, 2. Mai 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Gute Besserung dem kleinen Freund
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

hoffe mir kann jemand helfen....

Die Seite wird geladen...

hoffe mir kann jemand helfen.... - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  4. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...